DEL2 - Tölzer Löwen gewinnen auch zweites Testspiel gegen Rosenheim

 

 

(DEL2/Bad Tölz) PM Zwei Gegentore mehr mussten die Löwen einstecken, schlussendlich war es aber erneut ein ungefährdeter Sieg: Mit 6:4 (3:1, 3:2, 0:1) gewannen die Buam am Sonntagabend in Rosenheim. Coach Kevin Gaudet nahm im Line-Up einige Änderungen vor. Tyler McNeely und Shawn Weller durften zurück an alter Wirkungsstätte zusammen mit Stefan Reiter in der Paradereihe auflaufen.

 

toelz rosenheim18082019
(Foto: Natascha Eymold)

 


Saša Martinovic wurde derweil vorsichtshalber geschont. Der Verteidiger hat eine leichte Entzündung am Fußgelenk. Nichts Wildes, aber ein Risiko, das man in der Vorbereitung nicht eingehen muss. Für ihn rutschte Nachwuchs-Verteidiger Maximilian Leitner in die Mannschaft - und machte seine Sache „hervorragend“, wie Kevin Gaudet es bezeichnete.

 

 

„Er hat fast keinen Fehler gemacht, war sehr souverän. Das hat mich positiv überrascht.“ Nach Luca Tosto am Freitag schon der zweite ganz junge Löwe, der in der ersten Mannschaft überzeugen kann. Das Spiel an sich ist recht schnell beschrieben. Bei Gleichzahl waren die Löwen über die komplette Spieldauer überlegen, spielten sich wie schon am Freitag eine Vielzahl an Chancen heraus. So stand nach dem ersten Drittel erneut ein 3:1-Vorsprung auf der brandneuen Video-Wall in der ROFA-Arena. „Wir haben sehr gut begonnen, hatten die Kontrolle über das Spiel.

 

 

Das ist genau das, was ich als Trainer möchte“, so Gaudet. Marco Pfleger und Stefan Reiter trafen jeweils nach Traumpässen von Max French, respektive Andreas Schwarz. Christoph Kiefersauers Querpass wurde von einem Rosenheimer ins eigene Tor abgelenkt. Nur der zwischenzeitliche Anschlusstreffer des auffälligen Maximilian Vollmayer trübte die Tölzer Freude etwas. Doch die knapp 150 lautstarken mitgereisten Fans hatten im zweiten Drittel zunächst erneut das Grinsen auf ihrer Seite. 

 


 


 

Tyler McNeely und Lubor Dibelka trafen jeweils nach sehenswerten Querpässen zur 5:1-Führung. „Das Ziel ist es zu gewinnen und keine Verletzte zu haben - genau das haben wir erreicht“, zeigte sich Gaudet zufrieden. Zumindest der Punkt „Verletze“ stand allerdings kurz auf der Kippe.

 

 

Marco Pfleger blockte unfreiwillig einen Schuss von Andreas Schwarz und setzte - ebenfalls vorsichtshalber - im Schlussdrittel aus. Nach dem Spiel gab es aber vorerst Entwarnung beim dreifachen Torschützen des Auftaktwochenendes. Nach der deutlichen Führung nahmen die Löwen mindestens einen Gang hinaus, was die hochmotivierten Gastgeber zu drei weiteren Toren nutzten. Besonders die Reihe um Alexander Höller, Michael Baindl und Kevin Slezak zeigte ihre Klasse.

 


Letzter Tölzer Torschütze war Johannes Sedlmayr. Ein weiteres Zeichen für die Ausgeglichenheit im Löwenkader: Acht verschiedene Torschützen hatte das erste Test-Wochenende zu bieten. „Mit dem ersten Wochenende bin ich eigentlich zufrieden“, so Gaudet abschließend. Auch deshalb haben die Löwen morgen erstmals seit zehn Tagen trainingsfrei. In der kommenden Woche soll auch die Intensität im Training etwas heruntergeschraubt werden, damit die Buam mit frischen Beinen in die Derbys gegen den SC Riessersee gehen können.

 

 


 

Tölzer Löwen eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club Tölzer Löwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Tölzer Löwen finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

kassel bsteelers 2021
09. Oktober 2021

Torreicher Freitag in der DEL2

DEL2 (RB) Insgesamt 45 Tore gab es in der dritten Runde der DEL2 am gestrigen Freitag an sieben Standorten zu bestaunen. Zwei Teams – darunter die… [weiterlesen]

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

kassel bsteelers 2021
09. Oktober 2021

Torreicher Freitag in der DEL2

DEL2 (RB) Insgesamt 45 Tore gab es in der dritten Runde der DEL2 am gestrigen Freitag an sieben Standorten zu bestaunen. Zwei Teams – darunter die…
crimmitschau bank 2021
02. Oktober 2021

Start der DEL2 Saison 2021/2022

DEL2 (CD) Die Saison 2021/2022 der DEL2 ist gestartet. Nach über 600 Tagen Abstinenz gab es endlich wieder Fans in den Stadien und die konnten gleich…
Crimmitschau Selb 006
25. September 2021

DEL 2 Testspiele vom Freitag im Überblick

DEL2 (Selb/Bayreuth/Regensburg/Weißwasser/Kassel/PM) Auch diesen Freitag standen noch einmal einige Testspiele der DEL 2 Teams auf dem Programm. Die…
Neumann
24. September 2021

Zwei Verletzte und zwei Neuzugänge in Selb

DEL2 (Selb/PM) Schlechte Nachrichten für unsere Selber Wölfe: Sowohl die Verletzung von Robert Hechtl aus der Partie gegen den EC Bad Nauheim letzte…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

IMG 0201 ehliz 1500
05. August 2021

Rückkehr zum SC Riessersee

Oberliga Süd (Riessersee/PM) 23 Jahre alt und Außenstürmer, mit einer fast zweijährigen Riesserseer Vergangenheit ausgestattet. Aziz Ehliz kehrt vom…
Ledlin Pahlen
24. Juli 2021

DEL2 - Fred Ledlin folgt auf Cory Holden

(DEL2/Selb) PM Der langjährige und überaus erfolgreiche hauptamtliche Nachwuchstrainer verlässt die Selber Wölfe Juniors auf eigenen Wunsch –…
thilo grau
14. Juli 2021

Oberliga - Thilo Grau bleibt ein Alligator

(Oberliga/Höchstadt) PM Es ist eine ganz besondere Verlängerung, die der Höchstadter EC heute verkünden kann: Eigengewächs Thilo Grau bleibt ein…
Erding Hoechstadt20180225
05. Juni 2021

Oberliga - Viermal Abschied beim HEC

(Oberliga/Höchstadt) PM Die Planungen für die kommende Saison sind in vollem Gange und leider bedeutet dies auch Abschied zu nehmen: In der kommenden…
20210519 Mirko Schreyer Moller
20. Mai 2021

Oberliga - Mirko Schreyer bleibt

(Oberliga/Weiden) PM Die Blue Devils Weiden können weiterhin mit Abwehrspieler Mirko Schreyer planen. Der 25-jährige Straubinger, der seit 2016 für…
Zimmermann4
16. Mai 2021

DEL2 - Erste Veränderungen im Wolfsrudel

(DEL2/Selb) PM Unsere Selber Wölfe haben gerade mit dem Deutschen Oberliga Meistertitel und dem sportlichen Aufstieg in die DEL2 Großes vollbracht.…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 736 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.