DEL2 - Dresdner Niederlage in Spiel #5 -Pielmeier: „Wir haben noch ein Leben!“


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben das fünfte Spiel der Playoff-Viertelfinalserie bei den Bietigheim Steelers mit 1:4 (0:2; 1:1; 0:1) verloren. Vor 2666 Zuschauern brachte Dennis Swinnen den Gastgeber in Führung (6.).

 

Dresden Bietigheim 281218

(Foto: Dresdner Eislöwen)

 


Shawn Weller baute diese im Powerplay in der zwölften Minute aus. Der Bietigheimer Alexander Preibisch legte gegen Ende des zweiten Abschnitts nach (38.), doch Timo Walther erzielte nur wenige Sekunden später für Dresden den Anschlusstreffer. Im Powerplay traf Matt McKnight kurz vor Spielende zum Endstand.

 


Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: "Bietigheim hat sich heute gut präsentiert, wir hingegen waren scheinbar nicht im gleichen Spiel, haben keinen Zugriff gefunden. Das Ergebnis ist bekannt. Jetzt hilft es nur nach vorn zu schauen. Freitag haben wir eine weitere Chance."

 


Kapitän Thomas Pielmeier: „Bietigheim hat zwei schnelle Tore erzielt. Uns ist es über die gesamte Spielzeit nicht gelungen, Druck aufzubauen. Unser Powerplay ist zudem in den letzten Spielen sehr schlecht und wirkungslos gewesen. Wenn man so wenig Tore schießt, kann man natürlich keine Spiele gewinnen. Am Freitag müssen wir Bietigheim wieder unser Spiel aufzwingen. Wir haben noch ein Leben – und das müssen wir jetzt nutzen. Ohne Wenn und Aber.“

 


Spiel #6 steigt am Freitag, 29. März um 19.30 Uhr in der EnergieVerbund Arena.

 

 



 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

2019 07 22 dresden lukin
22. Juli 2019

DEL2 - Anton Lukin wird neuer Torwart-Trainer bei den Dresdner Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben einen neuen Torwart-Trainer verpflichtet: Anton Lukin wird in der kommenden Saison das Amt seines… [weiterlesen]
2019 07 22 heilbronn gelke
22. Juli 2019

DEL2 - Richard Gelke verlässt die Heilbronner Falken

(DEL2/Heilbronn) PM Nach insgesamt 289 Pflichtspielen für die Heilbronner Falken wird Richard Gelke in der kommenden Saison 19/20 nicht mehr im… [weiterlesen]
151127 Nürnberg HEI5787 Galerie
19. Juli 2019

DEL-Rückkehrer Marco Pfleger kommende Saison wieder in Bad Tölz

(DEL2/Bad Tölz) PM Mit Marco Pfleger kommt ein weiterer früherer Löwe zurück in den Isarwinkel. Der 27-jährige Stürmer absolvierte in den letzten… [weiterlesen]
lois spitzner kassel
19. Juli 2019

DEL2- Kassel Neuzugang Lois Spitzner im Sommerinterview – „Arbeite immer hart und gebe alles für das Team“

(DEL2/Kassel) PM Über die Sommerpause stellen die Kassel Huskies immer wieder ihre Neuzugänge in Sommerinterviews vor. Diesmal befragte Martin… [weiterlesen]

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 296 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen