Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Neuzugänge in Landshut und Selb

 

DEL2 (Landshut/Selb/PM) 25-Jähriger kommt von den Tulsa Oilers und landete am Donnerstag in München Welcome in LA, Jack! Der EV Landshut hat seine fünfte Kontingentstelle im aktuellen DEL2-Kader besetzt und den US-Amerikaner Jack Doremus verpflichtet. Der 25-Jährige ist heute am Nachmittag auf dem Flughafen in München gelandet und wurde dort vom Trainerteam empfangen und abgeholt. Es wird versucht, alle notwendigen Formalitäten so schnell wie möglich zu erfüllen, so dass er alsbald spielberechtigt ist.

Reddick Selb

( Foto Selber Wölfe )

 


 


„Ich freue mich sehr darauf, nach Landshut zu kommen und die tollen Fans und meine neuen Teamkameraden zu treffen. Ich kann es nicht erwarten, für den EVL aufs Eis zu gehen. Ich werde mein Bestes geben, um der Mannschaft zu helfen, so viele Spiele wie möglich zu gewinnen“, meinte der 1,83 Meter große Rechtsschütze aus Aspen (Colorado). Zuletzt spielte der US-Boy in der ECHL (East Coast Hockey League) für die Tulsa Oilers. In der abgelaufenen Saison gelangen ihm in 70 Spielen, 30 Treffer und 30 Vorlagen. Dabei gehörte Doremus zum ECHL-All-Rookie-Team und wurde zum Rookie des Monats Dezember gewählt.

 


Von 2017 bis 2020 lief Doremus an der University of Denver an der Seite von Tyson McLellan auf – ihn trifft er nun in Landshut wieder! 2018 krönten sich beide zusammen mit ihrem Team zum NCAA-Champion.

 


„Jack war schon im Sommer unter den Kandidaten. Wir haben natürlich auch mit Tyson über ihn gesprochen und wusste nur Positives zu berichten. Der Kontakt ist nie abgebrochen und wir haben immer wieder kommuniziert. Er ist groß, ein sehr guter Schlittschuhläufer, hat einen unglaublichen Schuss und weiß wo das Tor steht. Wir hoffen, dass wir mit seiner Verpflichtung einen neuen Impuls setzen und unsere Durchschlagskraft verbessern können“, erläutert EVL-Cheftrainer Heiko Vogler die Verpflichtung, des US-Amerikaners, der das Trikot mit der Rückennummer 19 tragen wird.

 

 

Amerikaner Bryce Reddick neu im Wölfe-Kader


Der 33-jährige Amerikaner Bryce Reddick soll die Wölfe-Abwehr stabilisieren und das Über- sowie Unterzahlspiel aufwerten. Eine Spielberechtigung wird voraussichtlich bis zur Partie bei den Eisbären Regensburg am 25.11.2022 vorliegen, da erst noch die medizinischen Tests absolviert sowie das Lizenzierungsverfahren durchlaufen werden müssen.

 


Die Selber Wölfe sichern sich bis Saisonende die Dienste des 33-jährigen amerikanischen Verteidigers Bryce Reddick. Der Rechtsschütze nimmt die durch den Abgang von Brett Thompson frei gewordene 4. Kontingentstelle im Wolfsrudel ein. Auch wenn Bryce Reddick die letzten beiden Spielzeiten in der nordamerikanischen ECHL aktiv war, kann er bereits auf 6 Jahre Europaerfahrung zurückblicken. Dabei agierte er jeweils in der höchsten Spielklasse Frankreichs, Norwegens, Dänemarks sowie Großbritanniens. Mit den Cardiff Devils wurde Bryce zweimal Meister in der britischen EIHL und absolvierte zudem 18 Spiele in der Champions Hockey League. In der Spielzeit 2016/2017 wurde er in der höchsten dänischen Liga als Verteidiger mit den meisten Vorlagen der Saison ausgezeichnet.

 

 

Mit Bryce Reddick verpflichten die Selber Wölfe keinen Unbekannten. Der Defensivspezialist ist in der Saison 2015/2016 zusammen mit Andrew Hare für das norwegische Team Manglerud aufgelaufen: „Ich habe mit Bryce in Norwegen zusammengespielt. Bryce ist menschlich top und bringt eine sehr gute Arbeitsmoral mit. Zudem ist er sehr laufstark, ein echter 2-Wege-Spieler, hat einen guten Schuss und kann das Spiel sehr gut lesen. Somit passt er ideal in unser Anforderungsprofil.“ Wölfe-Headcoach Sergej Waßmiller ergänzt: „Bryce wird unser Über- und Unterzahlspiel aufwerten und uns in der Abwehr mehr Stabilität verleihen. Genau so jemanden haben wir gesucht.“

 


Der Kontakt zu Bryce Reddick kam selbstredend über dessen ehemaligen Mannschaftskameraden Andrew Hare zustande, wie uns Bryce bestätigt: „Als Andrew mich angerufen hat und sich mir die Gelegenheit bot, in der DEL2 zu spielen, konnte ich nicht ablehnen. Auch wenn für mich in Greenville alles gepasst hat.“ Sich selbst beschreibt er als einen „hart arbeitenden Spieler, der in jedem Wechsel sein Bestes gibt“ sowie als einen „2-Wege-Verteidiger mit einem guten Schuss“. Klar und präzise drückt der Wölfe-Neuzugang auch seine Ziele aus: „Ich will das Team auf jeden Fall dabei unterstützen, es in die Playoffs zu schaffen.“ Einmal in Deutschland zu spielen, war schon immer ein Herzenswunsch für den 33-Jährigen: „Mein Vater spielte 3 Jahre für Frankfurt in der DEL. Deshalb ist mir Deutschland sehr vertraut. Ich wollte schon immer mal hier spielen, deshalb bin ich sehr begeistert, dass es nun klappt. Zudem haben Andrew Hare und ich zusammen in Norwegen gespielt und wir haben seither ein sehr gutes Verhältnis zueinander.“

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga2 (DEL2)

del2Die Deutsche Eishockey Liga2 (DE2L) ist die zweithöchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wird seit der Saison 2013/2014 durch die Eishockeybetriebsgesellschaft ESBG betrieben. eishockey-online.com ist ein führendes deutsches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über die DEL2.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von eishockey-online.com aus den deutschen Eishockeyligen.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Weltmeisterschaften und olympischen Spiele seit 1910.


 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

 

 

 

eishockey online, eishockeyonline, eishockey-online.com, del2, esbg, del2, eishockey zweite bundesliga, eishockey bundesliga, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 299 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.