Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Kassel besetzt erste Importstelle / Top Scorer wechselt nach Landshut

 

DEL2 (Kassel/Landshut/PM) Die Kassel Huskies haben die erste von vier Importstellen im Kader für die kommende Saison besetzt. Kanadier Tim McGauley wird zukünftig das Huskies-Trikot tragen.

 

landshut jubel rot 2022

(Fotoquelle angeben)

 


 


Der 26-Jährige spielt seit der Saison 2020/21 in Europa. Nach einem starken Jahr im norwegischen Stjernen (34 Punkte in 24 Spielen) heuerte der Center vergangene Saison beim HC Innsbruck an. Auch in der ICEHL wusste er als fünftbester Scorer der Liga (50 Punkte in 47 Spielen) zu überzeugen und wechselte kurz vor Transferschluss in die PENNY DEL zum ERC Ingolstadt. Für die Oberbayern war der 1,84 Meter große Stürmer im Saisonendspurt in 17 Partien aktiv.

 


Bereits während seiner Juniorenzeit stellte McGauley sein Scoringpotenzial mit 309 Punkte in 317 Partien unter Beweis. In seiner Zeit vor dem Wechsel nach Europa absolvierte der Linksschütze 47 Partien in der AHL (zwölf Punkte) und 182 Spiele in der ECHL (147 Punkte). Besonders in seiner letzten ECHL-Saison konnte er mit 62 Punkten in 49 Spielen überzeugen. Die Huskies sind nun McGauleys erste Station in der DEL2.

 


Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Tim ist ein sehr spielstarker Stürmer mit unheimlich viel Scoringtouch. Er hat ein gutes Auge für seine Mitspieler, kann aber gleichzeitig auch selbst gefährlich abschließen. Bei all seinen vorherigen Stationen konnte er seine Klasse unter Beweis stellen. Wir sind davon überzeugt, dass er auch für uns ein sehr wichtiger Spieler sein wird und freuen uns sehr auf ihn.“

 


Tim McGauley: „Ich freue mich sehr ein Teil der Huskies zu sein und kann es kaum erwarten, dass die Saison beginnt. Über Kassel und die Organisation der Huskies habe ich bislang nur Gutes gehört. Ich freue mich die Fans zu treffen und für sie zu spielen. Lasst uns die Meisterschaft nach Kassel holen!“

 

 

Tyson McLellan stürmt nach Landshut


26-jähriger Topscorer des EHC Freiburg unterschreibt beim EVL einen Einjahresvertrag und gibt der Offensive der Niederbayern noch mehr Tempo und Torgefahr.

 

 

Jetzt weht im Sturm des EV Landshut ein noch frischerer Wind! Die Niederbayern haben auch die zweite Position eines Kontingentspielers in der „Abteilung Attacke“ besetzt und den 26-Jährigen Tyson McLellan unter Vertrag genommen. Der Center, der sowohl einen us-amerikanischen als auch einen kanadischen Pass besitzt, und in der abgelaufenen Spielzeit für den Liga-Konkurrenten EHC Freiburg auflief, hat einen Kontrakt für die Saison 2022/23 unterschrieben.

 


Tyson McLellan hat das Eishockey-Gen quasi in die Wiege gelegt bekommen: Sein Vater Todd McLellan ist seit mittlerweile drei Jahren Head Coach der Los Angeles Kings in der NHL und führte den Stanley-Cup-Sieger von 2012 und 2014 zusammen mit Assistent Marco Sturm zurück in die Playoffs der stärksten Eishockey-Liga der Welt. Unterdessen hat sein Sohn in Deutschland für Furore gesorgt: Zur Saison 2020/21 schloss sich der Rechtsschütze den Nürnberg Ice Tigers aus der PENNY DEL an, in der abgelaufenen Spielzeit war er der mit Abstand erfolgreichste Punktesammler des EHC Freiburg. In 57 Saisonspielen kam der pfeilschnelle Center auf 64 Punkte (22 Tore/42 Assists). Vom Breisgau verschlägt es ihn jetzt ins schöne Niederbayern.

 


„Ich habe mich für den EVL entschieden, weil ich glaube, dass wir für die kommende Saison eine wirklich starke Mannschaft haben werden. Die Gespräche mit Heiko und Ralf waren sehr gut und wir haben ähnliche Vorstellungen bezüglich meiner Entwicklung und meiner Rolle im Team. Ich war schon im Vorjahr beeindruckt, als ich mit Freiburg in der neuen Halle gespielt habe. Das ist eine der tollsten Arenen in der ganzen Liga und die kann sicher ein großer Vorteil für uns sein. Ich freue mich schon sehr darauf, nach Landshut zu kommen und endlich loszulegen“, erklärt McLellan.

 


Derweil freut sich EVL-Trainer Heiko Vogler auf einen Spieler der sein Team in der Offensive noch schneller und variabler macht. „Tyson kommt vor allem über seine Geschwindigkeitund genau die brauchen wir für unser Spiel. Er bringt extrem viel Speed aufs Eis und ist technisch sehr gut ausgebildet. Außerdem gibt er jeden Tag alles dafür, um ein besserer Eishockeyspieler zu werden und hat dazu genau die Gewinner-Mentalität, die wir in der Mannschaft etablieren wollen. Zudem kennt er die Liga sehr gut. Ich bin mir sicher, dass er sich schnell integriert und wir viel Spaß mit ihm haben werden.“

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga2 (DEL2)

del2Die Deutsche Eishockey Liga2 (DE2L) ist die zweithöchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wird seit der Saison 2013/2014 durch die Eishockeybetriebsgesellschaft ESBG betrieben. eishockey-online.com ist ein führendes deutsches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über die DEL2.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von eishockey-online.com aus den deutschen Eishockeyligen.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Weltmeisterschaften und olympischen Spiele seit 1910.


 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

Casinos ohne Limit

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 304 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.