Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Eispiraten Crimmitschau verabschieden sich mit einer 1:4 Niederlage gegen Ravensburg in die Sommerpause

 

DEL2 (Crimmitschau/EK) Im 4. Play-off Spiel des Viertelfinales gegen die Towerstars Ravensburg wurden die Eispiraten von 1.594 Zuschauern angefeuert. Nach 3 Niederlagen standen die Westsachsen mit dem Rücken zur Wand und die bisherige Torausbeute ließ auch nicht viel Hoffnung auf eine Wende. Ravensburg brauchte am Ende noch nicht einmal mehr 100 % geben, um das Team von Trainer Marian Bazany in die Sommerpause zu schicken. Die Fans feierten nach dem Abpfiff trotzdem mit dem Team.

 

PO VF4 Eispiraten vs. Towerstars22.03.2022

(Foto: Ellen Köhler/eishockey-online.com)

 


 

Das Drittel begann für die Hausherren mit einem Rückschlag, denn nach nur 183 Sekunden nach dem Anfangsbully lag man schon hinten. Josh MacDonald nutze die Unaufmerksamkeit in der Abwehr der Rot/Weißen zum 0:1. Und auch in den Folgeminuten war Ravensburg das spielbestimmende Team. Crimmitschau durfte zwar in der 5. Spielminute im Powerplay agieren, doch die Gefahr für ein Tor hielt sich in Grenzen. Die Towerstars konnte den Spielaufbau ungehindert ausführen und kamen immer wieder gefährlich vor das Tor von Luka Gracnar. Es dauerte aber bis zur 14. Spielminute, ehe Ravensburg erneut jubeln durfte. Patrick Pohl erhielt vor der Pause noch eine Strafzeit, sodass man das zweite Drittel noch in Unterzahl startete.

 

Den zweiten Abschnitt begannen die Hausherren mit etwas mehr Schwung und konnten sich auch ein paar Chancen erspielen. In der 25. Spielminute konnte Goldhelm Andrè Schietzold den Anschlusstreffer erzielen. Die Freude über den Treffer hielt nicht lange an, denn Ravensburg erzielte nur 92 Sekunden später das 1:3. Die Eispiraten waren nun aktiver auf dem Eis und kämpften um den Puck. Man wollte den Fans noch etwas bieten und das Spiel nicht so einfach herschenken. In der 36. Spielminute lag der Puck allerdings erneut hinter Luka Gracnar und mit dem Spielstand von 1:4 ging es dann auch in die Pause.

 

Im letzten Drittel schalteten die Gäste einen Gang zurück und machten nur noch das Nötigste. Vorallem durch den starken Jonas Langmann verpufften die Chancen der Hausherren und die Abwehr vor ihm konnte die Rebounds wegnehmen. Ravensburg durfte noch einmal im Powerplay ran, doch auch sie konnten in der Situation nix zählbares herausspielen. Die Minuten vergingen und es hätte schon ein Wunder geben müssen, wenn die Westsachsen das Spiel noch gewinnen wollten. Auch Crimmitschau erhielt noch einmal die Chancen in Überzahl zu agieren, aber da erfolgte keine Ergebniskorrektur. Beide Torhüter hielten ihren Kasten in diesem Abschnitt sauber, sodass es bei dem 1:4 blieb.

 

Nach vielen Jahren gelang den Eispiraten der direkte Einzug in das Viertelfinale der Play-offs, doch mit Ravensburg hatte man einen Gegner, der dem Team von Marian Bazany auch schon in der regulären Saison nicht lag. Mit 3:15 Toren in 4 Spielen zeigten sich die Towerstars als treffsicher und überlegen. Crimmitschau fand in Jonas Langmann ihren Endgegner und konnte in keinem der Spiele wirklich überzeugen. Die Fans honorierten die Saisonleistung und feierten mit den Spielern noch einige Minuten lang den Saisonabschluss.
-------------------------------------------------------------------
Spiel vom 22.03.2022

 

 

Eispiraten Crimmitschau - Towerstars Ravensburg 1:4 (0:2|1:2|0:0)

 

Tore:
0:1 |02.| Josh MacDonald ( Fabian Dietz , Nickolas Latta )
0:2 |14.| Martin Hlozek ( Louis Latta )
1:2 |25.| André Schietzold ( Gregory Kreutzer )
1:3 |26.| Josh MacDonald ( Nickolas Latta , Tim Sezemsky )
1:4 |36.|
Sam Herr ( Julian Eichinger , Denis Pfaffengut )

 

Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 4 Minuten
Towerstars Ravensburg: 4 Minuten

 

Zuschauer:
1.594

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga2 (DEL2)

del2Die Deutsche Eishockey Liga2 (DE2L) ist die zweithöchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wird seit der Saison 2013/2014 durch die Eishockeybetriebsgesellschaft ESBG betrieben. eishockey-online.com ist ein führendes deutsches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über die DEL2.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von eishockey-online.com aus den deutschen Eishockeyligen.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Weltmeisterschaften und olympischen Spiele seit 1910.


 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 371 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.