Ganz verlängert in Kassel / Geischeimer kehrt zurück

 

DEL2 (Kassel/PM) Auch Oliver Granz bleibt Teil des Husky-Rudels. Der 23-Jährige und die Huskies haben den Vertrag um eine weitere Saison verlängert.

DEL2TowerstarsKassel22Nov3 1024x768

 

( Foto eishockey-online.com / Archiv )

 


 


Granz wechselte vergangenen Sommer aus Weißwasser an die Fulda. Dort spielte er in seinen ersten beiden DEL2-Jahren stark auf. Ausgebildet wurde der gebürtige Landshuter in seiner Heimat beim EV Landshut sowie in Erding, ehe es 2014 in den Nachwuchs der Kölner Haie ging. Dort verbrachte Granz zunächst zwei Jahre in der DNL. Im Anschluss sammelte er bei den Moskitos Essen in der Oberliga erste Erfahrungen im Profi-Eishockey.

 


Die abgelaufene Saison in Nordhessen war somit bereits die fünfte Profisaison des erst 23-Jährigen. Anfangs noch vermehrt in seiner gelernten Position als Verteidiger eingesetzt, agierte Granz zum Ende der Saison als Antreiber und Unruhestifter in der dritten Angriffsreihe. Dabei glänzte der Linksschütze mit großem Einsatzwillen, krachenden Checks und einer über die ganze Saison hinweg starken Plus-Minus-Bilanz von +26. Wie auch in der vergangenen Saison wird Oliver Granz vom Huskies-Partner Edeka Faulstich präsentiert.

 


Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Olli hat ein gutes erstes Jahr bei uns gehabt. Er hat sowohl als Verteidiger als auch später als Stürmer einen guten Job gemacht. Durch seine variablen Einsatzmöglichkeiten ist er ein sehr wertvoller Spieler für uns. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit ihm.“

 


Huskies-Trainer Tim Kehler: „Olli hat sich in der vergangenen Saison egal ob in der Verteidigung oder im Sturm als wichtiger Bestandteil unseres Teams erwiesen. Er bringt ein hohes Maß an Mut und Wettbewerbsfähigkeit mit, was ihn zu einem sehr unangenehmen Gegenspieler machen.“

 


Oliver Granz: „Für mich war recht schnell klar, dass ich in Kassel bleiben möchte. Nach dem enttäuschenden Ende der letzten Saison fühlte es sich nicht richtig an, zu einem anderen Team zu gehen. Deswegen bin ich sehr froh, dass die Verantwortlichen mir weiterhin das Vertrauen schenken. Ich freue mich auf die neue Saison, die hoffentlich wieder vor Zuschauern stattfindet.“

 

 

Huskies holen Verteidigertalent Tom Geischeimer zurück

 

Tom Geischeimer (19) ist wieder ein Husky. Der ehemalige EJK-Schützling kehrt nach zweieinhalb Jahren bei den Starbulls Rosenheim in seine Heimat zurück und unterschreibt einen Vertrag bei den Huskies.

 


Der gebürtige Kasseler begann bereits in frühen Jahren mit dem Eishockeyspielen. Fortan durchlief der großgewachsene Verteidiger den Kasseler Eishockey Nachwuchs. Dabei war Geischeimer stets eine Stütze im Kasseler Spiel. Seine starken Leistungen machten auch andere Clubs auf den 1,94 Meter großen und 93 Kilo schweren Akteur aufmerksam.

 


In der Saison 2018/19 entscheid er sich für den Wechsel ins Internat nach Rosenheim. Bei den Oberbayern spielte der aufstrebende Verteidiger in der höchsten deutschen Nachwuchsliga und erhielt vergangene Saison auch erste Einsätze in der Oberliga Süd. Nun folgt der Schritt zurück nach Nordhessen, wo Geischeimer seinen ersten Profivertrag unterschreibt.

 


Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Wir freuen uns, mit Tom Geischheimer einen echten Kasseler Jung und ehemaligen Schützling der EJK zurückzuholen. Tom hat sich in den vergangenen Jahren enorm entwickelt und bei den Trainingseinheiten mit uns immer einen guten Eindruck hinterlassen. Wir möchten ihm bei uns die Möglichkeit bieten, sich zu einem wertvollen Spieler für die Huskies zu entwickeln.“

 


Huskies-Trainer Tim Kehler: „Tom hat vergangene Saison bereits mit uns trainiert und hat definitiv das Potenzial, sich einen regulären Platz in unserer Mannschaft zu erarbeiten.“  Tom Geischeimer: „Ich freue mich riesig darauf, meine ersten Profi-Erfahrungen bei meinem Heimatverein sammeln zu dürfen und hoffe, dass wir als Mannschaft eine erfolgreiche Saison spielen werden.“

 

 



Deutsche Eishockey Liga2 (DEL2)

del2Die Deutsche Eishockey Liga2 (DE2L) ist die zweithöchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wird seit der Saison 2013/2014 durch die Eishockeybetriebsgesellschaft ESBG betrieben. eishockey-online.com ist ein führendes deutsches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über die DEL2.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von eishockey-online.com aus den deutschen Eishockeyligen.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Weltmeisterschaften und olympischen Spiele seit 1910.


 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

kassel bsteelers 2021
09. Oktober 2021

Torreicher Freitag in der DEL2

DEL2 (RB) Insgesamt 45 Tore gab es in der dritten Runde der DEL2 am gestrigen Freitag an sieben Standorten zu bestaunen. Zwei Teams – darunter die… [weiterlesen]

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 823 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.