DEL2 - Manuel Nix neu im Kader der Bayreuth Tigers

 

(DEL2/Bayreuth) PM Der in Thüringen geborene Angreifer schließt sich den Bayreuth Tigers an. Die ersten Schritte des heute 1,87 Meter großen und 87 Kilo schweren Linksschützen auf der Eisfläche erfolgten in Crimmitschau und Mannheim, bevor es für ihn über die RB Hockey Akademie, im Anschluss nach Ausbildungsjahren in den DNL-Teams von Berlin und Augsburg nach Memmingen in die Oberliga ging.

 

Nix Manuel 1

(Foto: Bayreuth Tigers)


 

Zuletzt war der ehemalige, inzwischen 20-jährige, Junioren-Nationalspieler in Höchstadt aktiv und möchte sich nun in Bayreuth perspektivisch für einen Vertrag empfehlen. Nix, der bereits einige Tage in Bayreuth trainiert, wird – vorbehaltlich der rechtzeitigen Lizenzierung – bereits an diesem Wochenende zum Einsatz kommen.

 

„Ich freue mich auf Bayreuth und möchte die Chance nutzen, mich hier beweisen zu können“, freut sich Manuel Nix auf die nächsten Wochen und Monate im neuen Dress. Wir wünschen Manuel viel Glück und Erfolg im Trikot der Bayreuth Tigers.

 

 

 

 

 



bayreuth 1 logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club Bayreuth Tigers wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

 

eol trikot banner728 90

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1083 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.