DEL2 - Auswärtssieg der Dresdner Eislöwen in Bietigheim


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel bei den Bietigheim Steelers mit 2:1 (1:0; 1:0; 0:1) gewonnen. Cheftrainer Rico Rossi musste auf den Einsatz von Elvijs Biezais (Oberkörperverletzung) verzichten. Tom Knobloch kehrte in den Kader zurück.

 

Bieitgheim Dresden 220319

( Foto eishockey-online.com / Archiv)

 


 

 

Vor 2852 Zuschauern brachte Tom Knobloch (19.) die Blau-Weißen per Shorthander in Führung. Dale Mitchell (37.) netzte ein weiteres Mal für Dresden ein. Eine knappe Minute nach Beginn des Schlussdrittels nutzte Brett Breitkreuz eine Powerplaysituation, markierte den Anschlusstreffer für die Steelers und damit den 1:2-Endstand aus Sicht der Gastgeber.

 

 

Marc St-Jean, Cheftrainer Bietigheim Steelers: „Wir waren im ersten Drittel immer noch in der Weihnachtspause, haben besonders in Überzahl sehr unkonzentriert gespielt. Dresden hat das direkt genutzt. Im zweiten Drittel sind wir aufgewacht und das Spiel wurde immer besser, aber die Effizienz beim Torschießen war leider nicht da. Wir haben Chancen gehabt und natürlich hat der Dresdner Goalie gut gespielt, aber man muss die Kaltschnäuzigkeit besitzen, das Tor zu schießen.“

 

 



 

 

Rico Rossi, Eislöwen-Cheftrainer: „Es freut mich für die Jungs, denn es war ein verdienter Sieg heute Abend. Das erste Drittel ist für uns in letzter Zeit sehr wichtig geworden. Wir hatten immer Fehlstarts, aber heute nicht und gehen mit einer 1:0-Führung in die Pause. Auswärts ist das schon ein Erfolg! Die Mannschaft hat heute defensiv sehr diszipliniert gespielt und unser Unterzahlspiel war top, worin wir uns normalerweise schwertun. Auch die Torhüterleistung von Marco hat dem Team geholfen.“

 

 

Bereits am Samstag, 26. Dezember um 16.00 Uhr empfangen die Dresdner Eislöwen den EC Bad Nauheim zum nächsten DEL2-Punktspiel in der EnergieVerbund Arena.

 

 


 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

Toelz Ravensburg 220919
26. Januar 2020

DEL2 - Tölzer Löwen belohnen sich nur bedingt

(DEL2/Bad Tölz) PM Alle Spiele in der Hauptrunde zwischen den Löwen und den Ravensburg Towerstars wurden mit der Differenz eines einzigen Tores… [weiterlesen]
dresden freiburg 24012020
26. Januar 2020

DEL2 - Eislöwen besiegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 5:2 (1:1; 2:1; 2:0) gewonnen. Cheftrainer Rico Rossi… [weiterlesen]
toelz jubel 2019 schwarz
25. Januar 2020

DEL2 - Tölzer Löwen gewinnen 3:2 in Ravensburg

(DEL2/Bad Tölz) PM Auswärts sind die Löwen eine Macht. Durch den heutigen Sieg in Ravensburg rutschen sie in der Auswärtstabelle auf Rang 1. Das… [weiterlesen]
dresden freiburg 24012020
25. Januar 2020

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 3:6 (0:2; 2:2; 1:2) verloren. Cheftrainer Rico Rossi… [weiterlesen]

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 2510 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen