DEL2 - Eispiraten Crimmitschau gehen gegen die Tölzer Löwen mit 3:5 baden

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau empfingen am 2. Weihnachtsfeiertag die Löwen aus Bad Tölz. Die Gäste reisten mit nur 16 Spielern an, aber auch das sollte am Ende für einen verdienten Sieg reichen. Vor 2.264 Zuschauern lieferten die Eispiraten nur ein ansehnliches Drittel und kamen dann nicht mehr gegen clever spielende Gäste an.

 

31. Spt Eispiraten vs. BadTölz

 

(Foto:Ellen Köhler/eishockey-online.com)


In einem sehr fairem ersten Drittel zeigten beide Mannschaften ein hohes Tempo und spielten voll auf Angriff. Die Westsachsen erspielten sich erste gute Chancen, konnten den Puck aber nicht im Tor unterbringen. Bad Tölz nutzte die erste Unsicherheit in der Abwehr von Crimmitschau und ging in Führung. Doch dieser Rückstand schien die Eispiraten an diesem Abend nur noch mehr zu motivieren. Die 12. Spielminute war die Tomas Knotek Show. Innerhalb von 20 Sekunden konnte er Sinisa Martinovic gleich zweimal überwinden und brachte die Hausherren somit in Führung. Keine 2 Minuten später gingen die Schiedsrichter zum Videobeweis und erkannten den Treffer von Philipp Schlager an. Damit war es zwar nach Toren ausgeglichen, doch die größeren Spielanteile hatten die Rot/Weißen. 107 Sekunden vor dem Ende konnten dann die Löwen nochmals jubeln und somit ging es doch mit einem Rückstand für Crimmitschau in die Pause.

 

Denkbar schlecht starteten die Eispiraten in den zweiten Abschnitt. Nach nur 48 Sekunden musste Michel Bitzer die Scheibe zum 4. Mal an diesem Abend aus den Maschen holen. 32 Sekunden später gab es die erste Strafe an diesem Abend. Felix Thomas musste auf die Strafbank, doch das Unterzahlspiel brachte den Löwen keine weiteren Treffer. Das Spiel verflachte etwas und es sah nun mehr nach Krampf als nach Kampf aus. Sinisa Martinovic hatte kaum noch Arbeit und wenn war er auf seinem Posten. Tölz nutzte in der 36. Spielminute das 3. Powerplay und erhöhte auf 2:5. Damit ging es dann auch in die Kabinen.

 



Das letzte Drittel war sehr taktisch geprägt. Tölz reichte die Führung und wollten daher Kräfte schonen. Crimmitschau fand keinen richtigen Weg um die gut stehenden Löwen zu überlisten und gefährlich vor das Tor zu kommen. Auch in Überzahl waren die Aktionen der Hausherren zu ungefährlich und somit vergingen die Minuten ohne wirklich gute Aktionen. Die Gäste machten nur noch das Nötigste und das sah man dann auch im Powerplay, denn auch Sie setzten Michael Bitzer nicht mehr allzu sehr unter Druck. Den letzten Treffer des Abends erzielten die Eispiraten. Austin Fyten konnte 12 Sekunden vor dem Ende Sinisa Martinovic noch einmal überwinden. Doch auch dieses Tor konnte nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Westsachsen aktuell in einer Krise verstecken.

Die Chancen auf Platz 10 werden mit jeder Niederlage kleiner und der Punkteabstand beträgt jett schon 10 Punkte. Auf die beiden Trainer wartet in den nächsten Tagen viel Arbeit und am 28.12.heißt es in Freiburg Alles geben um endlich wieder einen Sieg feiern zu können.

-------------------------------------------------------------------
Spiel vom 26.12.2019

 

 

Eispiraten Crimmitschau - EC Bad Tölz 3:5 (2:3|0:2|1:0)

 

Tore:
0:1 |08.|Marco Pfleger ( Max French , Matt MacKenzie )
1:1 |12.|Tomas Knotek ( Hagen Kaisler , Mitch Wahl )
2:1 |12.|Tomas Knotek ( David Kuchejda , Hagen Kaisler )
2:2 |14.|Philipp Schlager ( Tyler McNeely )
2:3 |19.|Philipp Schlager ( Stefan Reiter , Shawn Weller )
2:4 |21.|Max French ( Sasa Martinovic , Lubor Dibelka )
2:5 |36.|Stefan Reiter ( Marco Pfleger , Sasa Martinovic ) - PP1
3:5 |60.|Austin Fyten ( Dominic Walsh , Mitch Wahl )

 

Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 8 Minuten + 10 Minuten Dominic Walsh
EC Bad Tölz: 4 Minuten

 

Zuschauer:
2.264

 


Eispiraten Crimmitschau eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

Sebastian Hon PMF Design
07. Juli 2020

DEL2 - Sebastian Hon verlässt die Heilbronner Falken

(DEL2/Heilbronn) PM Stürmer Sebastian Hon wird in der kommenden DEL2-Saison für die Ravensburg Towerstars auf Torejagd gehen. Die Verantwortlichen… [weiterlesen]
Swinnen
30. Juni 2020

DEL2 - Dennis Swinnen wechselt zu den Dresdner Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben den 26-jährigen Stürmer Dennis Swinnen unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Belgier trug drei… [weiterlesen]
Keck Marc Thorwartl
24. Juni 2020

DEL2 - Jan Pavlu verlängert Vertrag in Heilbronn

(DEL2/Heilbronn) PM Mit Verteidiger Jan Pavlu können die Heilbronner Falken einen weiteren Spieler aus der letztjährigen Saison auch in der kommenden… [weiterlesen]
PM Mapes Knaub 2020 Marc Thorwartl
11. Juni 2020

DEL2 - Corey Mapes und Michael Knaub verlängern in Heilbronn

(DEL2/Heilbronn) PM Die Heilbronner Falken können ihre Kaderplanung für die kommende DEL2-Saison weiter vorantreiben. MitVerteidiger Corey Mapes und… [weiterlesen]

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 365 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen