DEL2 - Eispiraten Crimmitschau müssen sich gegen die Bayreuth Tigers mit 3:6 geschlagen geben

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau konnten zum 1. Heimspiel der Hauptrunde vor einer tollen Kulisse von 2.801 Zuschauern leider keine Punkte bejubeln. Nach einem guten Start und einer frühen 2:0 Führung ließ man den Gegner wieder ins Spiel kommen und dieser nutze seine Chancen eiskalt aus. Ohne Ole Olleff, David Kuchejda und Julian Talbot mussten die Westsachsen in dieses Spiel gehen. Für Julian Talbot war wieder Lukas Vantuch im Einsatz.

 

2.Spt Crimmitschau vs. Bayreth

(Foto: Ellen Köhler/eishockey-online.com)


Beide Teams gingen mit viel Schwung in das Spiel und Crimmitschau konnte sich als erstes belohnen. Austin Fyten erzielte das erste Tor des Abends und brachte sein Team damit in Führung. Die Westsachsen blieben am Drücker und schoben die Bayreuther immer mehr in ihr eigenes Drittel. Daher war das 2:0 durch Dominic Walsh folgerichtig (7.). Man war noch beim Jubeln, als der Puck auf einmal hinter der Torlinie von Michael Bitzer lag. 73 Sekunden lagen nur zwischen den 2 Toren. Andrè Schietzold erhielt in der 11. Spielminute eine Bankstrafe, doch das Penaltykilling gelang des Hausherren sehr gut und so blieb es vorerst beim 2:1. Dem Team von Trainer Danny Naud unterlief in der Folgezeit ein Wechselfehler, den die Tigers ungenutzt ließen. Doch nur 32 Sekunden nach dem Wechselfehler zappelte der Puck dann doch im Kasten von Michael Bitzer. Mit dem 2:2 ging es dann auch in die erste Drittelpause.

 

Im zweiten Drittel gab es zwar viele Chancen zu sehen, aber nutzen konnten die Teams keine davon. Die Teams zeigten ein hohes Tempo und schöne Spielzüge, doch entweder konnte die Abwehr den Angriff schon entschärfen oder die Goalies hielten die Schüsse die auf ihre Tore kamen. In der 30. Spielminute gab es die erste Strafe gegen die Tigers an diesem Abend, doch das Powerplay brachte keinen Treffer. Man musste sogar aufpassen, dass nicht die Gäste die Führung erzielten, doch Bitzer war auf seinem Posten. Auch die zwei folgenden Powerplays konnten die Eispiraten nicht nutzen, auch weil man das Bully zu oft verlor und dann gleich in einen Konter gelaufen ist. 3 Sekunden vor dem Ende musste Martin Kokes auf die Strafbank und da hatte der Abwehrspieler von Crimmitschau noch Glück das es nur bei 2 Minuten blieb. Nun hieß es im Abschlussdrittel nochmals Alles geben.

 



Für die Westsachsen wurde es ein bitteres letztes Drittel. Man konnte zwar den Gegentreffer in Unterzahlvermeiden, konnte aber selbst in Überzahl auch kein Tor erzielen. Bayreuth nutze die Fehler der Abwehr in der 48. Minute eiskalt aus und erzielten innerhalb von 16 Sekunden 2 Tore. Damit war das Spiel eigentlich schon fast gelaufen. Doch die Eispiraten nahmen nochmal Anlauf und konnten in der 50. Spielminute den Anschlusstreffer durch Vincent Schlenker bejubeln. Kurz darauf durften die Rot/Weißen sogar in 5-3 agieren, doch man verpasste es die Chancen zu nutzen. Michael Bitzer musste in der 57. Spielminute das 3:5 hinnehmen und nach der Auszeit verließ er zu Gunsten eines 6. Feldspielers das Eis. Doch statt des erhofften Anschlusstreffers konnte Ville Järveläinen das 3:6 genau vor den Augen des Bayreuther Fanblocks erzielen. Die Strafe gegen Andrè Schietzold setzte den Schlusspunkt der Partiel.

Nach der 2:0 Führung ließen es die Jungs von Trainergespann Danny Naud und Fabian Dahlem etwas zu lässig angehen und brachten somit die Tigers wieder ins Spiel. Am Ende gingen die 3 Punkte verdient an das Team aus Bayreuth.

-------------------------------------------------------------------
Spiel vom 15.09.2019

 

 

Eispiraten Crimmitschau - Bayreuth Tigers 3:6 (2:2|0:0|1:4)

 

Tore:
1:0 |02.|Austin Fyten ( Alexander Wideman , André Schietzold )
2:0 |07.|Dominic Walsh ( Austin Fyten , André Schietzold )
2:1 |08.|Martin Davidek ( Michal Bartosch , Gustav Veisert )
2:2 |14.|Sebastian Busch ( Ville Järveläinen , Tyler Gron )
2:3 |48.|Nico Kolb ( Gustav Veisert , Markus Lillich )
2:4 |49.|Benjamin Kronawitter ( Sebastian Busch )
3:4 |50.|Vincent Schlenker ( Marius Demmler , André Schietzold )
3:5 |57.|Markus Lillich ( Ville Järveläinen , Simon Karlsson )
3:6 |58.|Ville Järveläinen ( Tyler Gron ) - EN EG

 

Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 6 Minuten
Bayreuth Tigers: 12 Minuten

 

Zuschauer:
2.801

 


Eispiraten Crimmitschau eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

toelz deggendorf09092018
04. November 2019

DEL2 - Tölzer Löwen gehen als Fünfter in die Länderspielpause

(DEL2/Bad Tölz) PM Im ersten Drittel überlaufen, im zweiten Drittel durchgestartet, danach bis zur letzten Sekunde gekämpft: Die Tölzer Löwen… [weiterlesen]
Dresden Freiburg 240219
03. November 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen dem EHC Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 2:3 (0:1; 1:2; 1:0) verloren. Eislöwen-Cheftrainer Rico… [weiterlesen]
2019 11 03 bayreuth bietigheim1
03. November 2019

DEL2 - Bayreuth setzte die Serie guter Heimspiele fort

(DEL2/Bayreuth) PM Zwei an wichtigen Stellen dezimierte Kontrahenten kreuzten am Roten Main die Schläger und die Gastgeber nutzten die nicht… [weiterlesen]
toelz jubel20102019
02. November 2019

DEL2 - Tölzer Löwen setzen Siegesserie auch gegen Lausitz fort

(DEL2/Bad Tölz) PM Offensichtlich können die Löwen nur Serien: In den ersten sieben Spielen immer gepunktet, dann fünfmal in Folge verloren. Nun… [weiterlesen]

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 597 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen