DEL2 - Tölzer Löwen mit Jan Bednar gegen "perfekten Gegner"

 

 

(DEL2/Bad Tölz) PM Vier Testspiele gegen Oberligisten liegen hinter den Tölzer Löwen. Am kommenden Wochenende folgen nun die ersten beiden Spiele gegen einen DEL2-Konkurrenten. Der ESV Kaufbeuren sei dabei zum jetzigen Zeitpunkt der "perfekte Gegner", wie Kevin Gaudet sagt.

 

Bednar 1
( Foto Tölzer Löwen)


 

 

Der Löwencoach wird allerdings neben den Verteidigern Markus Eberhardt und Niklas Heinzinger auch auf Timo Gams verzichten müssen. Der Stürmer fällt ebenfalls mit einer Oberkörperverletzung aus. Eine MRT soll am Freitag Klarheit schaffen. Dafür ist mit Jan Bednar ein Try-Out-Spieler dabei. Bednar ist Verteidiger, beschreibt sich selbst als "2-Way-Defender": "Ich bin ein universaler Spieler. Früher dachte ich, dass ich eher einer für die Defensive wäre. Aber ich denke, dass ich seit ein paar Jahren auch offensiv Akzente setzen kann."

 

 

Der 20-jährige Halb-Tscheche spielte vergangene Saison für den EHC Freiburg. In den letzten Wochen trainierte Bednar bei den Straubing Tigers in der DEL mit. "Das war echt etwas anderes. Das Tempo im Training ist auf einem anderen Level, auch Off-Ice. Das ist schon echt cool", so Bednar selbst. Für die nächsten vier Wochen wird sich der Linksschütze nun bei den Löwen empfehlen können. "Jan erhält einen Try-Out-Vertrag bis Ende September. Ich möchte mich besonders bei den Straubing Tigers für die schnelle Abwicklung bedanken.

 

 


 


 

 

Wir werden in den nächsten vier Wochen prüfen, ob er uns weiterhelfen kann", erklärt Geschäftsführer Donbeck. Bednar absolvierte am Donnerstag-Vormittag bereits das erste Training mit den Buam. Kevin Gaudets erster Eindruck war positiv: "Er ist groß, sehr solide defensiv. Schlittschuhläuferisch ist er auch gut. Mehr kann ich nach einem Training allerdings noch nicht sagen." Der ESV Kaufbeuren wird am kommenden Wochenende die erste wirkliche Standortbestimmung darstellen. Die Allgäuer schieden vergangene Saison erst im Halbfinale gegen den späteren Meister aus.

 

 

Die Mannschaft ist eingespielt und auf einem starken DEL2-Niveau. "Sie sind immer unter den ersten Sechs gewesen in den letzten Jahren. Die Spiele werden mir viel zeigen. Wir haben aktuell so viel Verletzungspech, das ist nicht zu beschreiben. Aber es ist, wie es ist", so Gaudet, der im Heimspiel am Freitag (19:30 Uhr) über die komplette Spieldauer auf Silo Martinovic setzen wird. Am Sonntag (18:30 Uhr) sollen sich die Goalies die Spielzeit hingegen teilen.

 

 


 


 

Tölzer Löwen eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club Tölzer Löwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Tölzer Löwen finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

toelz deggendorf09092018
04. November 2019

DEL2 - Tölzer Löwen gehen als Fünfter in die Länderspielpause

(DEL2/Bad Tölz) PM Im ersten Drittel überlaufen, im zweiten Drittel durchgestartet, danach bis zur letzten Sekunde gekämpft: Die Tölzer Löwen… [weiterlesen]
Dresden Freiburg 240219
03. November 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen dem EHC Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 2:3 (0:1; 1:2; 1:0) verloren. Eislöwen-Cheftrainer Rico… [weiterlesen]
2019 11 03 bayreuth bietigheim1
03. November 2019

DEL2 - Bayreuth setzte die Serie guter Heimspiele fort

(DEL2/Bayreuth) PM Zwei an wichtigen Stellen dezimierte Kontrahenten kreuzten am Roten Main die Schläger und die Gastgeber nutzten die nicht… [weiterlesen]
toelz jubel20102019
02. November 2019

DEL2 - Tölzer Löwen setzen Siegesserie auch gegen Lausitz fort

(DEL2/Bad Tölz) PM Offensichtlich können die Löwen nur Serien: In den ersten sieben Spielen immer gepunktet, dann fünfmal in Folge verloren. Nun… [weiterlesen]

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 369 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen