DEL2 - Dresdner Eislöwen gewinnen gegen Bietigheim / Ausgleich in der Playoff-Serie


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben das zweite Spiel im Playoff-Viertelfinale mit 5:2 (0:1; 1:1; 4:0) gewonnen. Vor 2812 Zuschauern brachte Frédérik Cabana den Gast im Powerplay in Führung (19.).

 

Dresden Bietigheim 170319

( Foto Dresdner Eislöwen )

 


 

 

Im zweiten Drittel markierte Nick Huard den Ausgleich für die Eislöwen (24.), doch Alexander Preibisch legte für die Steelers nach (27.). Im Schlussdrittel gelang Jordan Knackstedt (49.) in Überzahl der Ausgleich. Huard (54./56.) und erneut Knackstedt (59.) drehten die Partie aus Eislöwen-Sicht. In der Playoff-Serie steht es nach dem zweiten Spiel 1:1.

 

 

Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: „Das war heute Playoff-Hockey! Beide Teams haben ein hartes Spiel gezeigt. Es war wieder sehr eng. Wir hatten Glück, dass einiges positiv für uns gelaufen ist. Bietigheim ist ein sehr gutes und erfahrenes Team. Aber wir haben uns auch nach dem Rückstand wieder ins Spiel gekämpft. Es ist nur ein Sieg. Am Freitag müssen wir daran anknüpfen.“

 

 



 

 

Steelers-Coach Hugo Boisvert: "Die Niederlage tut sehr weh. Wenn man nach dem zweiten Drittel in Führung liegt, darf man das Spiel nicht mehr aus der Hand geben. Wir haben viele Chancen gehabt, der Puck geht beispielsweise an die Latte. Wir waren nicht bissig genug."

 

 

Das dritte Spiel der Serie bestreiten die Dresdner Eislöwen am Freitag, 22. März um 20 Uhr bei den Bietigheim Steelers.

 

 


 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

bietigheim steelers blau 25082017 07
22. Mai 2019

DEL2 - Bietigheimer Urgestein bleibt daheim!

(DEL2/Bietigheim) PM Auch in der kommenden Saison wird Steelers Urgestein René Schoofs weiter seine Schlittschuhe im Ellental schnüren. ( Foto… [weiterlesen]
DSC 8782
20. Mai 2019

DEL2 - Der Kapitän bleibt an Bord - Niki Goc verteidigt weiter in Bietigheim

(DEL2/Bietigheim) PM Es freut uns, dass wir mit Nikolai Goc einen wichtigen Eckpfeiler der Defensive weiter in Bietigheim sehen werden. Der… [weiterlesen]
dresden nottingham 18082018
20. Mai 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen präsentieren Vorbereitungstermine 2019/2020

(DEL2/Dresden) PM Bevor die DEL2 am 13. September 2019 in die neue Spielzeit startet, stehen für die Dresdner Eislöwen verschiedene Testspiele auf… [weiterlesen]
Adler Choreo
17. Mai 2019

DEL2 - Heilbronner Falken kooperieren weiterhin mit Mannheim

(DEL2/Heilbronn) PM Die Heilbronner Falken werden auch in der kommenden Spielzeit 2019/20 mit dem DEL-Club der Adler Mannheim kooperieren. Oberstes… [weiterlesen]

 

Eishockey WM 2019 - Semifinals

iihf semifinals2019

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 960 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen