DEL2 - Dresdner Eislöwen verlieren torreiches Spiel in Heilbronn mit 5:8


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben das erste Spiel der Pre-Playoff-Runde bei den Heilbronner Falken mit 5:8 (2:1; 1:3; 2:4) verloren. Vor 1928 Zuschauern brachte Jordan Heywood Dresden in der dritten Spielminute in Führung.

 

IMG 6782

(Jordan Heywood brachte sein Team in Führung - Foto Marija Diepold)

 


Samuel Soramies markierte den Ausgleich (13.), doch Stefan Della Rovere (18.) war erneut für die Eislöwen erfolgreich. Das zweite Drittel begann mit einem Treffer für Heilbronn durch Derek Damon (24.). Die Falken drehten die Partie und gingen durch Alex Lambacher (27.) und Kyle Helms (31.) in Führung, doch Thomas Pielmeier legte für die Eislöwen in Überzahl nach (32.).

 

 

Spannend blieb es auch im Schlussdrittel. Justin Kirsch nutzte eine Powerplaysituation (45.), Damon traf ebenfalls in Überzahl (48.). Doch Dresden gab nicht auf, kam durch Steve Hanusch (48.) und Nick Huard (54.) zurück. Treffer von Damon (57.) und Greg Gibson (59./EN) entschieden die Partie für Heilbronn.

 


Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: „Unsere Mannschaft hat 1,5 Drittel lang ein richtig gutes Spiel gezeigt. Dann haben wir leider etwas die Kontrolle verloren. Heilbronn hat eine sehr schnelle Mannschaft. Aber auch wir hatten unsere Chancen. Es war ein sehr enges Spiel, die Falken haben in einer wichtigen Phase das extra Tor erzielt und konnte dann entsprechend nachlegen.

 

 

Es war ein gutes Spiel - und es wird auch am Sonntag eine gute Partie werden. Aber ganz ehrlich: 8:5 ist ein Ergebnis, welches aufgrund der vielen Tore den Zuschauern sicher gefällt. Aber es ist kein Ergebnis eines Playoff-Spiels, die eigentlich immer sehr knapp enden.“

 


Das zweite Spiel der Serie gegen Heilbronn bestreiten die Dresdner Eislöwen am Sonntag, 10. März um 17 Uhr in der EnergieVerbund Arena.

 

 



 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

davidsuvanto
24. Juni 2019

DEL2 - Verteidiger David Suvanto wird ein Frankfurter Löwe

(DEL2/Frankfurt) PM Die Löwen Frankfurt haben das letzte Puzzleteil für ihre Defensive gefunden: David Suvanto verstärkt die Verteidigung der Hessen… [weiterlesen]
toelz bank14092018
24. Juni 2019

DEL2 - Christoph Kiefersauer kehrt zu den Tölzer Löwen zurück

(DEL2/Bad Tölz) PM Mit Christoph Kiefersauer ist es den Tölzer Löwen gelungen, einen weiteren gebürtigen Tölzer zurück ins Rudel zu holen. Der… [weiterlesen]
dresden Bietigheim 28092018
12. Juni 2019

DEL2 - René Kramer verteidigt weiter für die Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen setzen auf Kontinuität und haben ihren Kapitän René Kramer für ein weiteres Jahr gebunden. Der gebürtige… [weiterlesen]
PM Eberhardt
08. Juni 2019

DEL2 - Markus "Beppi" Eberhardt wechselt zu den Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM Deutsche Verteidiger sind auf dem Eishockeymarkt eine Rarität. Gute deutsche Verteidiger umso mehr. Gerade deshalb freuen sich die… [weiterlesen]

 

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 577 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen