DEL2 - Eislöwen schlagen Spitzenreiter


(DEL2/Dresden) PM 
Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Ravensburg Towerstars mit 3:2 (0:1; 3:0; 0:1) gewonnen. Vor 2313 Zuschauern brachte Tim Brunnhuber den Gast in Führung (8.). Nick Huard (29.), Sebastian Zauner (30.) und Jordan Knackstedt (34.) im Powerplay drehten die Partie jedoch aus Sicht der Eislöwen. Mit dem Anschlusstreffer von David Zucker in Unterzahl wurde es noch einmal spannend.

 

Dresden Ravensburg 281018

(Foto: eishockey-online.com / Archivbild)

 


 

Towerstars-Coach Jiri Ehrenberger: "Ich habe damit gerechnet, dass wir im ersten Drittel direkt unter Druck geraten. Wir haben dennoch nicht schlecht angefangen. Aber auch Dresden hat sich gute Chancen rausgespielt, wobei unser Torwart oft zur Stelle war. Nach der Pause sind wir besser aus der Kabine gekommen, sind von der Strafbank weggeblieben. Trotzdem ist das Drittel für uns sehr negativ verlaufen, was nicht dem Spielverlauf entspricht. Im letzten Abschnitt haben wir nochmal alles versucht. Der Anschlusstreffer fiel leider sehr spät. Am Ende wurde es etwas hektisch. Es ist schade, dass wir aus dem zweiten Drittel nicht mehr machen konnten."

 

 



 

Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: „Wir haben uns im ersten Drittel Chancen erarbeitet, konnten sie aber nicht nutzen. Dann haben wir die Tore gemacht und das Momentum auf unsere Seite gezogen. Ravensburg hätte in dieser Phase das Spiel auch in eine ganz andere Richtung drehen können. Mit dem Anschlusstreffer haben wir uns unnötig unter Druck gesetzt. Als Trainer habe ich heute einige Dinge gesehen, die mir nicht gefallen haben. Aber am Ende haben wir den Spitzenreiter geschlagen und uns drei Punkte gesichert.“

 

 

Das nächste DEL2-Punktspiel bestreiten die Dresdner Eislöwen am Sonntag, 27. Januar um 18.30 Uhr bei den Tölzer Löwen.

 

 

 


 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

davidsuvanto
24. Juni 2019

DEL2 - Verteidiger David Suvanto wird ein Frankfurter Löwe

(DEL2/Frankfurt) PM Die Löwen Frankfurt haben das letzte Puzzleteil für ihre Defensive gefunden: David Suvanto verstärkt die Verteidigung der Hessen… [weiterlesen]
toelz bank14092018
24. Juni 2019

DEL2 - Christoph Kiefersauer kehrt zu den Tölzer Löwen zurück

(DEL2/Bad Tölz) PM Mit Christoph Kiefersauer ist es den Tölzer Löwen gelungen, einen weiteren gebürtigen Tölzer zurück ins Rudel zu holen. Der… [weiterlesen]
dresden Bietigheim 28092018
12. Juni 2019

DEL2 - René Kramer verteidigt weiter für die Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen setzen auf Kontinuität und haben ihren Kapitän René Kramer für ein weiteres Jahr gebunden. Der gebürtige… [weiterlesen]
PM Eberhardt
08. Juni 2019

DEL2 - Markus "Beppi" Eberhardt wechselt zu den Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM Deutsche Verteidiger sind auf dem Eishockeymarkt eine Rarität. Gute deutsche Verteidiger umso mehr. Gerade deshalb freuen sich die… [weiterlesen]

 

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1158 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen