DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen Weißwasser in der Verlängerung


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Lausitzer Füchse mit 1:2 (0:0; 1:0; 0:1; 0:1) verloren. Vor ausverkauftem Haus und somit 4412 Zuschauern brachte Jordan Heywood den Gastgeber in der 39. Minute in Führung.

 

Dresden Lausitz 161118

( Foto Dresdner Eislöwen )

 


 

 

Clarke Breitkreuz gelang in Überzahl der Ausgleich (44.). In der Verlängerung markierte Steven Saviano ebenfalls im Powerplay den entscheidenden Treffer.

 

 
Füchse-Coach Corey Neilson: „Es war eine beeindruckende Atmosphäre heute. Beide Fanlager haben ordentlich Stimmung gemacht. Ich habe Brad zu dem Auftritt gratuliert, denn die Mannschaft hat sich deutlich besser präsentiert als beim letzten Aufeinandertreffen. Wir waren im ersten Drittel das bessere Team, Dresden im zweiten Abschnitt. Im dritten Drittel gab es Chancen auf beiden Seiten. Die Torhüter haben einen exzellenten Job gemacht. Das späte Powerplay war der Schlüssel – und die zwei Punkte für uns sehr wichtig.“

 

 



 

 

Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: „Im ersten Drittel waren wir nicht schnell genug, haben zu risikobehaftet gespielt. Dennoch war es kein schlechtes Drittel. Ohne Frage muss man vor so einer Kulisse als Heimteam aber besser auftreten. Im zweiten Abschnitt ist uns das gelungen. Letztlich war die Disziplin heute der entscheidende Punkt. Das beste Penalty-Killing bringt nichts, wenn man insgesamt zu viele unnötige Strafen nimmt. Wir haben heute nicht das gezeigt, was wir zuletzt etwa in Frankfurt aufs Eis gebracht.“
 


Das nächste DEL2-Punktspiel bestreiten die Dresdner Eislöwen am Sonntag, 18. November 2018 um 17 Uhr bei den Bietigheim Steelers.

 

 


 

Dresden

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2FToelz_Freiburg_271118.JPG&w=250&h=150&zc=1
15. Dezember 2018

DEL2 - Chancenverwertung der Tölzer Löwen als Manko

(DEL2/Bad Tölz) PM Die Tölzer Löwen verlieren beim EHC Freiburg mit 1:3 (1:1, 0:1, 0:1). Spielerisch war die Leistung der Buam in Ordnung, doch die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2018_2019%2FHerden_Bietigheim_2_14.12.18.jpg&w=250&h=150&zc=1
15. Dezember 2018

DEL2 - Bayreuth Tigers gewinnen gegen Bietigheim

(DEL2/Bayreuth) PM Die graue Maus ist wieder da und beisst zurück … … war die humorvolle Reaktion der Fans und die sportliche des Teams der Tigers… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2018_2019%2FDresden_Heilbronn_141218.jpg&w=250&h=150&zc=1
15. Dezember 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen Heilbronn

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Heilbronner Falken mit 2:6 (1:2; 0:2; 1:2) verloren. Vor 2122 Zuschauern… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkassel%2F2018_2019%2Fsylvestre_fb.jpg&w=250&h=150&zc=1
13. Dezember 2018

DEL2 - Sébastien Sylvestre verstärkt die Kassel Huskies

(DEL2/Kassel) PM Verstärkung für die Kassel Huskies: Aus der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) von Medvescak Zagreb wechselt Mittelstürmer Sébastien… [weiterlesen]

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 1368 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen