DEL2 - Tabellenführer Ravensburg zu stark für die Tölzer Löwen

 

 

(DEL2/Bad Tölz) PM Wenn die Towerstars in Fahrt kommen, sind sie kaum zu stoppen. Das mussten am Sonntagabend auch die Tölzer Löwen anerkennen. Besonders im Mitteldrittel überzeugte der Tabellenführer mit brutaler Effizienz. Am Ende steht ein 7:3 (1:0, 4:2, 2:1) zugunsten der Gäste. Schon im ersten Drittel deutete sich an, dass es nicht der Abend der Löwen werden sollte.

 

Toelz Schwarz 2018
(Foto: Natscha Eymold)

 


Die Gastgeber bestimmten das Spiel über weite Strecken, hatten auch einige gute Chancen. "Tölz hat sehr gut gespielt. Michael (Boehm) hat uns im Spiel gehalten", gab auch Ravensburgs Trainer Jiri Ehrenberger zu. Seine Mannschaft habe im ersten Drittel nicht gut gespielt. Dennoch trafen nur die Oberschwaben im Auftaktdrittel. Ein Schuss von Ilkka Pikkarainen rutschte Ben Meisner über die Stockhand.

 

 

Auf der Gegenseite vergab Florian Strobl per Alleingang die beste Möglichkeit. Doch die Löwen belohnten sich für den couragierten Auftritt. Johannes Sedlmayr traf nach starker Übersicht von Lubor Dibelka zum 1:1-Ausgleich. "Nach dem 1:1 wollten wir zu viel. Dann haben wir einmal die Scheibe nicht tief gebracht, daraus ist ein Foul und das 1:2 entstanden", monierte Markus Berwanger. Vincenz Mayer traf im Powerplay zum 1:2. In dieser Phase verloren die Tölzer zu oft die Zuordnung. Geschenke, die Ravensburg gnadenlos ausnutzte. Olivier Hinse, Andreas Driendl und Mathieu Pompei erhöhten innerhalb von sechs Minuten auf 1:5. "Die machen aus wenig viel", brachte es Berwanger auf den Punkt.

 

 

Der Treffer von Kevin Wehrs, der nach gutem Zuspiel von Sedlmayr im Slot frei zum Schuss kam, brachte zumindest noch etwas Rest-Hoffnung für den Schlussabschnitt. Doch der Tabellenführer ließ nichts mehr anbrennen. "Im letzten Drittel haben wir das gut kontrolliert", sagt auch Ehrenberger. Früh traf Pompei zu seinem zweiten Treffer und entschied die Partie endgültig. Zu diesem Zeitpunkt stand bereits Andreas Mechel im Löwentor. Ben Meisner hatte sich bei einer Parade am Oberschenkel verletzt. Eine genaue Diagnose ist in den nächsten Tagen zu erwarten.

 

 

Das zweite Tor von Olivier Hinse und der Treffer von Kyle Beach schraubten das Ergebnis in die Höhe. "Schade, wir haben uns mehr ausgerechnet, wir waren gut drauf", resümierte Berwanger. Eine Kampfansage folgte dennoch direkt: "Es geht weiter am Freitag, dann werden wir wieder bereit sein". Gegner sind dann die Dresdner Eislöwen. Ein Team, das einen Platz unter den Löwen steht.

 


 


 

ToelzMehr Informationen über den Eishockey Club Tölzer Löwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Tölzer Löwen finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FRavensburg%2F2018_2019%2FTowerstarsBietigheim20Nov11.JPG&w=250&h=150&zc=1
21. November 2018

DEL2 - Towerstars bleiben zu Hause ungeschlagen, auch der Meister aus Bietigheim unterliegt in Ravensburg

(DEL2/Ravensburg) PM Die Ravensburg Towerstars haben auch gegen den amtierenden Meister Bietigheim einen verdienten Heimsieg eingefahren. Damit hat… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Ftoelz_jubel_18112018.JPG&w=250&h=150&zc=1
19. November 2018

DEL2 - Tölzer Löwen gewinnen Torfestival gegen Heilbronn

(DEL2/Bad Tölz) PM/Kürzel (Autor) Elf Tore, unzählige Chancen: Ein Spektakel für alle der knapp 2000 Zuschauer, die am Freitagabend das Spiel der… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Ftoelz_20_28112018.JPG&w=250&h=150&zc=1
19. November 2018

DEL2 - Tölzer Talent Niklas Heinzinger verlängert bis 2021

(DEL2/Bad Tölz) PM Die Saison 2018/19 ist noch jung, doch die Tölzer Löwen basteln bereits am Kader für die Zukunft: Mit Niklas Heinzinger hat ein… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2018_2019%2FRavensburg_vs._Crimmitschau__18.11.18.JPG&w=250&h=150&zc=1
18. November 2018

DEL2 – Eispiraten Crimmitschau unterliegen in Ravensburg mit 7:2

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau konnten am ersten Wochenende nach der Deutschlandcup-Pause keine Siege feiern. Am Freitag… [weiterlesen]

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 1435 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen