DEL2 - Vier „junge Wilde“ verstärken das Löwen-Rudel / Hüttl, Fischer, Eisenmenger und Kapteinat sind Talente für die Zukunft

 

(DEL2/Frankfurt) PM Die Löwen Frankfurt haben vier junge Top-Talente unter Vertrag genommen. Leon Hüttl (Defensive), Mike Fischer (Angriff), Magnus Eisenmenger (Angriff) und Nils Kapteinat (Tor) kommen nach Frankfurt, um hier den nächsten Karriereschritt zu machen. Mit Hüttl (drei Jahre), Fischer (zwei) und Kapteinat (zwei) konnten drei der Youngster langfristig gebunden werden.

 

Frankfurt Jubel 17092017 2
( Foto eishockey-online.com / Archiv )


 

 

Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier: „Ich freue mich, dass wir vier so talentierte Spieler nach Frankfurt lotsen und von unserem Konzept überzeugen konnten. Wir wollen das Optimale aus den Jungs rausholen und sie fördern und fordern. Leon Hüttl, Mike Fischer und Nils Kapteinat sind zudem noch spielberechtigt für das DNL-Team unseres Kooperationspartners Kölner Haie.“

 

 

Leon Hüttl (17), Defensive


Der erst 17-jährige Verteidiger kam in der vergangenen Saison sieben Mal in der regulären Saison und sechs weitere Male in den Playdowns für die Tölzer Löwen in der DEL2 zum Einsatz. Dabei erzielte er insgesamt 3 Punkte (3 Assists). Weiterhin hat Hüttl 17 Mal für die deutsche U18 gespielt (1 Tor / 2 Assists) und stand für das DNL-Team von Bad Tölz bei 56 regulären Saisonspielen (5 Tore / 18 Assists) und 7 Playoff-Duellen (3 Assists) auf dem Eis.

 

 

Fritzmeier: „Leon Hüttl ist eines der größten Verteidigertalente in Deutschland. Er hat erst vor kurzem bei der U18-WM mitgespielt. Wir sind froh, dass wir ihn von unserem Konzept überzeugen und langfristig binden konnten. Auch dank der Kooperation mit den Kölner Haien wollen wir ihn zu einem Top-Spieler weiterentwickeln.“

 

 

Mike Fischer (18), Angriff


Der gebürtige Heilbronner spielte zuletzt drei Jahre bei den Jungadlern Mannheim. Mit dem Team gewann der 18-Jährige dreimal die DNL Meisterschaft. Er kam in der DNL auf 104 Einsätze mit 120 Punkten (45 Tore / 75 Assists). In 9 Playoff-Spielen erzielte er 8 Punkte (1 Tor / 7 Assists). Für den DEB durfte Fischer vier Mal das Trikot der U19-Auswahl tragen (3 Assists). Weiterhin machte er 14 Spiele für die U18 Deutschlands und erzielte dabei 13 Punkte (4 Tore / 9 Assists).

 

 

Fritzmeier: „Mike Fischer gehörte im DNL-Team der Adler Mannheim zu den besten Stürmern. Er ist sehr spielstark und wir wollen ihm helfen, sich auf der nächsten Stufe zu einem gestandenen Profi weiterzuentwickeln.“

 

 



 

 

Magnus Eisenmenger (18), Angriff


Der Deutsch-Schwede erlernte das Eishockeyspielen im Nachwuchs des schwedischen Elite-Klubs Djurgardens IF. Dabei erzielte er in 53 Spielen der J18 Elit Serie 57 Punkte (24 Tore / 33 Assists). In der SuperElit Serie kam er in 13 Einsätzen zu 5 Punkten (3 Tore / 2 Assists). In der J18 Allsvenskan Liga steuerte er zudem in 32 Spielen 16 Punkte bei (9 Tore / 7 Assists). Zu Beginn dieses Jahres wechselte Eisenmenger zu den Eisbären Juniors Berlin. Dort kam er in 12 DNL-Spielen auf 13 Punkte (6 Tore / 7 Assists).

 

 

Fritzmeier: „Mit Magnus Eisenmenger ist uns ein kleiner Coup gelungen. Er hat sein ganzes Leben lang in Schweden gespielt und eine hervorragende Ausbildung beim Spitzenklub Djurgardens IF genossen. Durch meine vielen Scouting-Touren und Hospitanzen in Stockholm habe ich ihn kennengelernt. Trotz großer Konkurrenz von diversen DEL-Vereinen konnten wir ihn davon überzeugen, dass Frankfurt die richtige Station für seine Weiterentwicklung ist.“

 

 

Nils Kapteinat (18), Tor


Der 18-Jährige spielte im Nachwuchs der Düsseldorfer EG. In der DNL-Mannschaft der Rheinländer kam er 29 Mal zum Einsatz. Weiterhin bestritt Kapteinat 2 Playoff-Spiele. Für die deutsche U18 stand er bei 5 Länderspielen zwischen den Pfosten.

 

 

Fritzmeier: „Nils Kapteinat ist eines der größten Torhütertalente in Deutschland. Auch er ist ein Mann für die Zukunft. Auch ihn wollen wir in Zusammenarbeit mit Köln gemeinsam voranbringen.“

 

 

 

 


Frankfurt

Mehr Informationen über den Eishockey Club Löwen Frankfurt wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fheilbronn%2Fcrimmitschau-Heilbronn.jpg&w=250&h=150&zc=1
20. Juli 2018

DEL2 - Heilbronner Falken geben Vorbereitungsprogramm bekannt

(DEL2/Heilbronn) PM Nachdem die DEL2 zu Beginn der Woche den offiziellen Spielplan für die kommende Hauptrunde 18/19 veröffentlicht hat, können die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2016_2017%2F17-01-09_Rajala_2.JPG&w=250&h=150&zc=1
20. Juli 2018

DEL2 - Bayreuth Tigers nehmen finnischen Angreifer unter Vertrag

(DEL2/Bayreuth) PM Juuso Rajala nimmt ab der kommenden Spielzeit eine von aktuell noch zwei zu vergebenen Importstellen im Kader der Tigers ein.… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Friessersee%2F2017_2018%2Friessersee_12082017_2.JPG&w=250&h=150&zc=1
18. Juli 2018

Oberliga - SC Riessersee erhält Lizenz

(Oberliga/Riessersee) PM Die SC Riessersee Eishockey Vermarktungs GmbH hat heute die Zulassung zum Spielbetrieb für die Oberliga Saison 2018/19 vom… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FLausitz%2Flausitzer_bank_16122016.jpg&w=250&h=150&zc=1
18. Juli 2018

DEL2 - Trainer Hoffmann verlässt die Lausitzer Füchse

(DEL2/Lausitz) PM Die EHC "Lausitzer Füchse" Spielbetriebs GmbH teilt mit, dass der Vertrag mit Trainer Robert Hoffmann beendet wurde. Dieser Schritt… [weiterlesen]

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

Gäste online

Aktuell sind 1312 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen