DEL2 - Er spielt das Bad-Nauheim-Hockey: James Livingston verlängert

 

(DEL2/Bad Nauheim) PM Nach der erfolgreichen Saison 2017/2018 kündigte Andreas Ortwein, Geschäftsführer des EC Bad Nauheim, an: „Wir werden den Kern der Mannschaft zusammenhalten“. Im professionellen Sport ist das jedoch ein durchaus anspruchsvolles Vorhaben, da sich bekanntermaßen das Spielerkarussel auch in der DEL2 ziemlich schnell dreht.

 

JamesLivingston

( Foto Chuc Fotografie )

 


 

 

Aber von leeren Worten hält man in der Wetterau wenig, deshalb wird ein Angreifer, den ebenfalls die Fans mit schöner Regelmäßigkeit zum „Wunschkandidaten“ ernannten, wieder im aktuellen Kader der Roten Teufel stehen.

 

 

James Livingston, der handfeste Angreifer, der keinem Zweikampf aus dem Weg geht und seinen Gegenspielern mit der typisch kanadischen „Herzlichkeit“ robust gegenübertritt, erhält auch von seinem neuen Trainer, Christof Kreutzer, das Vertrauen.  Nachdem der Rechtsschütze zur letzten Saison aus der ersten österreichischen Liga, vom Dornbirner EC, in die Kurstadt wechselte, wurde sein Vertrag jetzt für die Saison 2018/2019 verlängert, sodass man sich im Colonel-Knight-Stadion darauf freuen darf, ihn auch in der neuen Spielzeit wieder in Aktion zu erleben.  2017/2018 erzielte der 28-jährige Stürmer für den EC Bad Nauheim zwar „nur“ 16 Treffer, zeigte seinen Wert für die Mannschaft aber durch insgesamt 34 Torvorlagen.

 

 



 

 

In einem Interview mit der Wetterauer Zeitung während der Saison brachte James deutlich zum Ausdruck, dass seine Torerfolgsquote nicht seinen eigenen Erwartungen entsprach. Man darf also davon ausgehen, dass er daher umso mehr weiter hart an sich arbeiten wird.  Vielleicht brennt genau aus diesem Grund bereits schon jetzt sein Kämpferherz für die neue Saison – jedenfalls will der „Bad Boy“ des Nauheimer Teams (115 Strafminuten) wieder richtig Gas geben, um mit den Roten Teufeln noch mehr Spiele für die leidenschaftlichen Fans zu gewinnen.  

 

 

Hat James Livingston das Scheibenglück auf seiner Seite, wird er den Zuschauern mit Sicherheit erneut viel Freude machen und für zusätzlichen Torjubel auf den Rängen sorgen.

 

 


 

00000000000000000000000000000000000180

Mehr Informationen über den Eishockey Club EC Bad Nauheim wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2017-2018%2Fdresden_Kassel_280118.jpg&w=250&h=150&zc=1
10. Dezember 2018

DEL2 - Sieg in Kassel / Eislöwen feiern Sechs-Punkte-Wochenende

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel bei den Kassel Huskies mit 2:0 (0:0; 2:0; 0:0) gewonnen. Vor 2489 Zuschauern brachte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2018_2019%2FRajala_1_Frankfurt_9.12.18.jpg&w=250&h=150&zc=1
10. Dezember 2018

DEL2 - Bayreuth zieht trotz großem Kampf unglücklich den Kürzeren

(DEL2/Bayreuth) PM Der starke Lauf der Tigers (glänzende 12 Punkte aus den letzten 5 Spielen) sorgte für sichtbar gestiegenes Selbstvertrauen und so… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2FToelz_Deggendorf_071218.JPG&w=250&h=150&zc=1
08. Dezember 2018

DEL2 - Tölzer Heimstärke sticht auch gegen Deggendorf

(DEL2/Bad Tölz) PM Die Tölzer Löwen dominieren den Deggendorfer SC über weite Strecken und arbeiten sich in der Tabelle erneut nach oben. Beim… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2018_2019%2Fdresden_Freiburg_071218.jpg&w=250&h=150&zc=1
08. Dezember 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen feiern 6:3-Erfolg gegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 6:3 (2:1; 4:2; 0:0) gewonnen. Vor 1863 Zuschauern brachte… [weiterlesen]

 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 569 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen