DEL2 – Eispiraten Crimmitschau gewinnen gegen Ravensburg mit 3:2 nach Verlängerung und ziehen in das Play-off Viertelfinale ein

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau konnten am Freitagabend vor 2.623 Zuschauern das Pre-Play-Off Game gegen Ravensburg gewinnen und damit nach 10 Jahren wieder in das Viertelfinale einziehen. Nach einer 2:0 Führung schafften die Towerstars im letzten Abschnitt den Ausgleich, doch die Eispiraten erzielten mit ihrem ersten Angriff in der Overtime den Siegtreffer. Die Fans feierten ausgelassen ihr Team und freuen sich nun auf den SC Riessersee.

 

DSCN8423

 

(Foto: Ellen Köhler)


 


Text

 



 

Ravensburg zeigte schon im ersten Drittel einige Undiszipliniertheiten und so gab es nach 105 Sekunden schon das erste Powerplay für die Hausherren. Die Überzahl brachte nicht den erhofften Torerfolg, doch Crimmitschau versuchte weiterhin Druck auf die Gäste auszuüben. Keine 7 Minuten waren gespielt, als wieder ein Spieler in Blau/Weiß auf die Strafbank musste, doch nur 13 Sekunden später musste auch Jordan Knackstedt für 2 Minuten vom Eis. Beide Teams konnten zwar gute Angriffe zeigen, doch die Torhüter Brett Kilar und Jonas Langmann blieben immer die Sieger. Jonas Langmann zog dann den Unmut der Fans auf sich, denn er hob immer wieder sein Tor mit der Schulter hoch und unterband somit die Torchancen der Eispiraten. Patrick Pohl konnte in der 10. Spielminute für Torjubel sorgen und sein Team in Führung schießen. Ravensburg fand nach diesem Treffer nicht so recht zurück ins Spiel und konnten auch ihr Powerplay (14.) nicht für einen Treffer nutzen. Beim Stand von 1:0 ging es in die erste Pause.

 

 

Im zweiten Drittel fingen die Gäste etwas stärker an und setzten sich im Drittel der Hausherren immer wieder fest. Die Abpraller von Brett Kilar konnten die Oberschwaben nicht nutzen und so eröffneten sie den Hausherren die Möglichkeit die Führung auszubauen. Andrè Schietzold zog von der blauen Linie ab und der Puck landete über die Fanghand von Langmann im Kasten (28.). Nach dem 2:0 zeigten die Gäste ihre unfaire Seite und so gab es kurz hintereinander gleich 2 Rangeleien mit mehreren Beteiligten. Beide Male musste je ein Spieler der Eispiraten und der Towerstars in die Kühlbox (33.). Ravensburg hatte dann fast durchgehend jemanden auf der Strafbank sitzen, zweimal gab es dabei auch eine Strafe gegen Langmann. Er hob noch zweimal das Tor aus den Angeln und diesmal gab es auch für beide Szenen eine Strafe. Crimmitschau schaffte es allerdings nicht in den Überzahlsituationen einen weiteren Treffer zu erzielen. Nach 40 Minuten stand es somit 2:0 für die Hausherren.

 

 

Der letzte Abschnitt lief dann wenig erfreulich für das Heimteam, denn erst gab es innerhalb von 48 Sekunden 2 Strafen (Ostwald und Schlenker) und diese doppelte Überzahl nutzen die Towerstars zum Anschlusstreffer. Die Eispiraten schwammen nun hinten und im Drittel der Westsachsen war nun richtig viel Action. In der 50. Minute jubelten die Ravensburger erneut, doch die Schiedsrichter schauten sich die Szene im Videobeweis nochmals an. Sie entschieden auf Tor und somit war der Ausgleich geschafft. Danach mussten die Fans leider ihren Support einstellen, denn ein Fan war zusammengebrochen und musste wiederbelebt werden. Das Spiel wurde somit etwas zur Nebensache, doch es ging weiter. Beide Teams erspielten sich noch ein paar gute Chancen, doch keine Mannschaft schaffte einen weiteren Treffer. Mit dem 2:2 ging es in eine weitere Pause.

 

 

Während der Pause konnte der Fan in den Rettungswagen gebracht werden und die Fans versuchten nun nochmal etwas Stimmung in den Sahn zu bringen. Und die Hausherren wollten das Spiel möglichst schnell für sich entscheiden. Der Angriff der Reihe um Patrick Pohl schaffte einen schnellen Spielaufbau und den Abpraller netzte Patrick Pohl zum Siegtreffer ein. Die Mannschaft feierte ihren Sieg mit den Fans und wollen nun ab Dienstag gegen Riessersee weitere Siege feiern.

 


Spiel vom 09.03.2018

 

 

Eispiraten Crimmitschau - Towerstars Ravensburg 3:2 (1:0|1:0|0:2|1:0)

 

Tore:
1:0 |10.|Patrick Pohl ( Vincent Schlenker , Ales Kranjc )
2:0 |28.|André Schietzold ( Patrick Pohl , Ossi Saarinen )
2:1 |45.|Jakub Svoboda ( Adam Lapsansky , Brian Roloff ) - PP2
2:2 |50.|Vincenz Mayer ( Arturs Kruminsch , Martin Kokes )
3:2 |62.|Patrick Pohl ( Dominic Walsh , Ole Olleff )


Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 12 Minuten
Towerstars Ravensburg: 16 Minuten

 

Zuschauer:
2.623

 

 


Crimmitschau Logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2018_2019%2F4.Spt_Crimmitschau_vs._Bietigheim.JPG&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau feiert einen 3:2 Heimsieg über die Bietigheim Steelers

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau mussten zum 2. Heimspiel der Saison auf den Doppeltorschütze vom Freitag – Patrick Klöpper – und… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2018_2019%2FDD_Frankfurt_23092018.png&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen weiterhin punktlos im Tabellenkeller

(DEL2/Dresden) EC Die Dresdner Eislöwen stehen nach dem hessischen Wochenende, weiterhin punktlos am Tabellenende. Nach der 4:5 Niederlage am Freitag… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FRavensburg%2F2018_2019%2FHPTowerstarsFreiburg21Sept.JPG&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL2 - Ravensburg Towerstars 5:2 Erfolg dank geschlossener Mannschaftsleistung

(DEL2/Ravensburg) PM Die Ravensburg Towerstars haben am Freitagabend den zweiten Sieg im zweiten Hauptrundenspiel eingefahren. Das Team von Trainer… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2018_2019%2Ftobias_kirchhofer2017_2.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. September 2018

DEL2 - Bayreuth Tigers belohnen sich am Ende nicht…

(DEL2/Bayreuth) PM Ohne Gams und Kronawitter, die beide erkrankt sind, ging man das Spiel in Heilbronn an. Den Falken – mit zwei Siegen in die Saison… [weiterlesen]

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 936 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen