DEL2 - Dresden feiert 5:0-Erfolg gegen Bayreuth


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Bayreuth Tigers mit 5:0 (2:0; 1:0; 2:0) gewonnen. Vor 2653 Zuschauern brachte Steven Rupprich den Gastgeber in der zweiten Spielminute in Führung.

 

Dresden Bayreuth 180218

( Foto Dresdner Eislöwen )


 

 

Nick Huard baute den Vorsprung der Dresdner aus (6.), ehe Thomas Pielmeier im zweiten Abschnitt eine Überzahlsituation zum 3:0 nutzte (36.). Marius Garten vergab kurz vor der Pausensirene einen Penalty. Im Schlussdrittel sicherten Pielmeier (50.) und Harrison Reed in Überzahl (52.) mit ihren Toren den Dresdner Erfolg ab.  
 


Eislöwen-Cheftrainer Franz Steer: „Wir haben heute eine kompakte Mannschaftsleistung gezeigt, viele Chancen kreiert. Es freut mich, dass Thomas Pielmeier zwei Tore erzielen konnte. Das ist sehr wichtig für ihn. Wichtig war es auch für mich zu sehen, wie René Kramer kurz vor dem Ende einen Schuss blockt, damit der Torwart keinen Gegentreffer bekommt. Das spricht für den Teamspirit.“


 
Tigers-Coach Sergej Waßmiller: Wir kommen zwei Mal nach Dresden, schießen aber zwei Mal kein Tor. Die Chancenverwertung ist unser großes Problem. Die Eislöwen waren heute besser. Uns war anzumerken, dass nach dem fünften Spiel in neun Tagen etwas die Kraft gefehlt hat, die wir besonders am Freitag gelassen haben.“


 
Das nächste DEL2-Punktspiel bestreiten die Dresdner Eislöwen am Freitag, 23. Februar um 19.30 Uhr gegen die Lausitzer Füchse.

 

 


 

Dresden

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2017_2018%2Fbayreuth_lausitz_221017-2.jpg&w=250&h=150&zc=1
24. September 2018

DEL2 - Bayreuth Tigers brechen nach 3-0 Führung ein

(DEL2/Bayreuth) PM Dieses Heimspiel gingen die Oberfranken bei feuchtwarmer Nebel-Witterung im halb-offenen Tigerkäfig wieder engagiert an und ließen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Ftoelzer_55_21092018.JPG&w=250&h=150&zc=1
24. September 2018

DEL2 - Nach einem guten Saisonstart gab es zwei Niederlagen am Wochenende für die Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM Am zweiten Spielwochenende der neuen DEL2-Saison lief für die Tölzer Löwen nicht viel zusammen. Nach der Freitagsniederlage gab‘s… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2018_2019%2F4.Spt_Crimmitschau_vs._Bietigheim.JPG&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau feiert einen 3:2 Heimsieg über die Bietigheim Steelers

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau mussten zum 2. Heimspiel der Saison auf den Doppeltorschütze vom Freitag – Patrick Klöpper – und… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2018_2019%2FDD_Frankfurt_23092018.png&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen weiterhin punktlos im Tabellenkeller

(DEL2/Dresden) EC Die Dresdner Eislöwen stehen nach dem hessischen Wochenende, weiterhin punktlos am Tabellenende. Nach der 4:5 Niederlage am Freitag… [weiterlesen]

 


 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 1439 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen