DEL2 - Eispiraten Crimmitschau gewinnen gegen die Kaufbeuren Jokers mit 3:2 nach Verlängerung

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau konnten im letzten Heimspiel des Jahres 2017 vor 3.341 Zuschauern einen Sieg bejubeln. Nach 2 frühen Toren konnten sie das Spiel über weite Strecken gut nach ihrem System aufziehen, doch das passivere Spiel ab der 30. Spielminute brachte Kaufbeuren wieder in das Spiel und so konnten die Jokers ausgleichen. Mit einem schnellen Tor in der Overtime beendeten die Eispiraten das Spiel und erspielten sich den Zusatzpunkt.

 

DSCN2544

 

(Foto: Ellen Köhler)


Im ersten Drittel legten beide Teams mit viel Tempo los. Kaufbeuren hatte die ersten beiden Chancen, doch den Treffer erzielten die Hausherren nach 29 Sekunden. Crimmitschau blieb im Angriffsmodus und setzte Stefan Vajs unter Druck. In der 4. Spielminute konnte Robbie Czarnik den Puck in den Maschen versenken. Die Joker waren leicht geschockt nach den schnellen Toren, doch sie fanden zurück in ihr Spiel. Brett Kilar bekam dann auch etwas Arbeit, ging allerdings immer als Sieger hervor. Im Powerplay konnten die Allgäuer nicht den Anschluss erzielen. Christoph Kabitzky musste das Eis verletzt verlassen, er schien einen Schlag auf das Handgelenk abbekommen zu haben (8.). Gegen Ende des Drittels erhielt Kaufbeuren noch eine Strafe, doch auch die Eispiraten zeigten keine Treffsicherheit im Überzahlspiel und so ging es mit dem Stande von 2:0 in die Kabine.

 

 

Das zweite Drittel begann turbulent. Nach 20 Sekunden musste Scott Allen auf die Strafbank und nur 39 Sekunden später gesellte Brock Maschmeyer sich dazu. Crimmitschaus Patrick Pohl schnappte sich den Puck am Bully und erzielte bei diesem Angriff fast das 3:0, doch kurz vor Abschluss wurde er von 2 Gegenspielern gefoult – Florian Ketterer musste dafür auf die Strafbank. Bei 3-4 konnte Sami Blomqvist das 2:1 erzielen (22.). Nach dem Anschlusstreffer wurde Kaufbeuren etwas giftiger und beging einige versteckte Fouls. Ivan Ciernik ließ sich das unfaire Spiel von seinem Gegenspieler nicht gefallen und rang vor den Augen des Schiedsrichter den Joker nieder. Auf die Strafbank ging dann nur der Westsachse, doch im Powerplay lief bei den Gästen nicht viel zusammen. Kurz bevor die Hausherren wieder komplett waren, erhielt Robbie Czarnik noch 2 Minuten, doch auch diese Überzahlspiel brachte nicht den Ausgleich. Crimmitschau durfte sich auch noch im Powerplay beweisen, doch das Powerplay an diesem Abend war einfach nicht gut genug um Tore zu erzielen. Nach 40 Minuten stand es somit 2:1 für die Rot/Weißen.

 

 

Auch im letzten Abschnitt zeigte Kaufbeuren Kampfgeist und wollte das Spiel noch drehen. Lange konnten die Spieler um Kapitän Andrè Schietzold dem Druck standhalten, doch Maximilian Schäffler fand dann einen Weg den Ausgleich zu erzielen (50.). Beide Teams wollten nun nicht den entscheidenden Fehler machen und so neutralisierten sich die Mannschaften auf dem Eis. Die Jokers mussten noch 2 Unterzahlsituationen überstehen. Das Powerplay war am heutigen Abend allerdings nicht die Stärke der Eispiraten und so ging es in die Verlängerung. Nach nur 17 Sekunden beförderte Robbie Czarnik den Puck hinter die Linie und nach Sichtung der Bilder per Videobeweis konnten die Hausherren den Sieg bejubeln.

 


Spiel vom 28.12.2017

Eispiraten Crimmitschau - ESV Kaufbeuren Jokers 2:3 n.V (2:0|0:1|0:1|1:0)

 

Tore:
1:0 |01.|Ossi Saarinen ( Scott Allen , Patrick Pohl )
2:0 |04.|Robbie Czarnik ( Jordan Knackstedt , Elia Ostwald )
2:1 |22.|Sami Blomqvist ( Joseph Lewis , Charlie Sarault ) - PP1
2:2 |50.|Maximilian Schäffler ( Joona Karevaara , Aaron Reinig )
3:2 |61.|Robbie Czarnik ( Ales Kranjc , Jordan Knackstedt )


Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 10 Minuten
ESV Kaufbeuren Jokers: 10 Minuten

 

Zuschauer:
3.341

 


Crimmitschau Logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2017_2018%2F2018-03-30_bayreuth.jpg&w=250&h=150&zc=1
17. September 2018

DEL2 - Guter Bayreuther Heimauftakt endet unglücklich ohne Zähler

(DEL2/Bayreuth) PM Das erste Hauptrunden-Heimspiel der neuen Saison begannen die Hausherren trotz einiger weiterer krankheitsbedingter Ausfälle sehr… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2018_2019%2FDresden_Heilbronn_16092018.jpg&w=250&h=150&zc=1
16. September 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen verlieren Heimauftakt gegen Heilbronner Falken mit 3:6

(DEL2/Dresden) (EC) Nach der deutlichen Niederlage am Freitag in Ravensburg, gab es auch zum Heimspielauftakt für Dresden keine Punkte. Die Eislöwen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Ftoelzer_jubel_gelb2018.JPG&w=250&h=150&zc=1
16. September 2018

DEL2 - 6 Punkte-Wochenende für die Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM Von Anfang an perfekt war der Auswärtsauftritt der Tölzer Löwen beim EHC Freiburg sicher nicht. Doch ein starker Schlussspurt mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2017_2018%2Fcrimmitschau_bank_25082017.jpg&w=250&h=150&zc=1
15. September 2018

DEL2 - 2:3! Eispiraten verlieren zum Saisonauftakt

(DEL2/Crimmitschau) PM Viele gute Ansätze waren zu erkennen, Chancen gab es zur Genüge. Dennoch mussten die Eispiraten Crimmitschau zum Start der… [weiterlesen]

 


 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 722 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen