DEL2 - Tölzer Löwen unterliegen knapp in Weißwasser

 

(DEL2/Bad Tölz) PM Nur drei Tore sind im Spiel der Tölzer Löwen bei den Lausitzer Füchsen gefallen. Am Ende gewinnt Weißwasser mit 2:1 (0:0, 1:0, 1:1). Die Buam haben die Schlussoffensive zu spät gestartet.

 

Philipp Schlage 17112017
( Foto eishockey-online.com / Archiv )


 

 

"Enges Spiel. Wir wussten, dass es Spitz auf Knopf wird. Wir stehen beide hinten drin, dann sind das so Spiele, die brutal eng werden. Dass es am Ende dann ein Tor Unterschied werden kann, war uns schon klar", so der Interimscoach der Füchse Robert Hoffmann. Lange war es ein Spiel, dass sich zwischen den beiden Torräumen abspielte. In den seltensten Fällen kamen Stürmer gefährlich vor die gegnerischen Torwarte.

 

 

So dauerte es bis zur 28.Spielminute, bis das Eisstadion Weißwasser erstmals explodierte. "Wir haben auch vor dem 0:1 den entscheidenden Fehler im Slot gemacht, den Mann kurz freigelassen. Es war so ein Spiel, in dem man gewusst hat, dass derjenige, der den ersten groben Fehler leistet, verliert. So war es dann auch", analysierte Rick Boehm. Beppo Frank war es, der Jeff Hayes im Slot alleine ließ. Der Kanadier traf zum 1:0 und brach damit den Bann. Die Füchse in der Folge die bessere Mannschaft, wenn auch meist ohne wirklich zwingend zu werden. So war vor dem Schlussdrittel noch alles drin für die Löwen. Sie starteten nochmal einige Offensivversuche und kamen auch zu Chancen.

 

 

Doch Maximilian Franzreb, der laut dem Füchse-Coach ein "Wahnsinns-Spiel" abgeliefert hat, schmiss sich den Tölzer Angriffen in den Weg. So kam es, wie es kommen musste: Mitten in die Tölzer Drangphase traf Marius Schmidt zum 2:0 für die Gastgeber. André Lakos´ Anschlusstreffer brachte nochmal Spannung in die Partie, doch ein zweites Tor wollte den Tölzer Löwen am Sonntagabend nicht mehr gelingen. "Es ist schade für uns, wir haben uns gut vorbereitet. Wir wussten, was auf uns zukommt heute. Es war hart umkämpft, wir wollten den letzten Platz loswerden. Das ist uns leider nicht gelungen, aber wir müssen weiter nach vorne schauen", resümierte Boehm. Platz 13 rückt damit auf vier Punkte weg von den Tölzer Löwen. Am kommenden Wochenende warten die Spiele in Ravensburg und gegen Kassel auf die Buam.

 

 


 728x90 Eishockey Online  V2


 

ToelzMehr Informationen über den Eishockey Club Tölzer Löwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Tölzer Löwen finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fcasey_borer_berlin_muc.jpg&w=250&h=150&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - NHL Erfahrung für die Tölzer Löwen - Casey Borer verstärkt die Buam

(DEL2/Bad Tölz) PM die Tölzer Löwen verstärken sich in der Abwehr. Casey Borer hat einen Vertrag bei den Isarwinklern unterschrieben. Der 32-jährige… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2016_2017%2F17-01-09_Rajala_2.JPG&w=250&h=150&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen trennen sich endgültig von Rajala

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen und Stürmer Juuso Rajala haben den ursprünglich bis zum Saisonende bestehenden Vertrag im gegenseitigen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelz_lausitz_14012018.JPG&w=250&h=150&zc=1
16. Januar 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verlieren gegen Lausitz

(DEL2/Bad Tölz) PM auf das Feuerwerk folgt die Ernüchterung: Nach dem überraschenden Comeback-Sieg in Heilbronn verlieren die Tölzer Löwen das Duell… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2017_2018%2FDSCN5232.JPG&w=250&h=150&zc=1
14. Januar 2018

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau müssen sich cleveren Kassel Huskies mit 3:6 geschlagen geben

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau mussten vor 2.271 Zuschauern eine Niederlage gegen die Huskies hinnehmen. Crimmitschau tauchte… [weiterlesen]

 


 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

Gäste online

Aktuell sind 883 Gäste online