DEL2 - Kanadischer Außenstürmer kommt an den Roten Main zu den Bayreuth Tigers

 

(DEL2/Bayreuth) PM Einige Wochen sind die Kontingentstellen bei den Bayreuth Tigers nicht mehr vollständig besetzt, doch nun bewegt sich etwas. Anthony Luciani heißt der neue Hoffnungsträger in Oberfranken. Der 27-jährige Rechtsschütze wurde im kanadischen Maple, Ontario geboren und hat durch seine Gastspiele in Norwegen (Sparta Sarpsborg), dem italienischen Asiago (beide in der Spielzeit 2015/16) und zuletzt in Nitra (Slowakei, 17 Punkte in 20 Spielen der Extraliga) schon einiges an Europaerfahrung.

 

Luciani 2

(Foto: Alex Vögel)

 


Nach seiner Juniorenzeit kam er über die Erie Otters (OHL) in der AHL, hauptsächlich aber in der nordamerikanischen ECHL zum Einsatz. Für Cincinnati, Toledo, Greenville und Idaho brachte es der bullige (173 cm mit 85 kg) Flügelstürmer dabei auf starke Scorerwerte (insgesamt 248 Punkte in 269 Spielen). Bei fast genauso vielen Treffern wie Vorlagen dürfte der erfolgreiche Torabschluss neben gutem Tempo eine seiner großen Stärken sein. Genau das also, was den Bayreuthern bisher noch etwas fehlt in ihrer bisher schon sehr guten DEL2-Saison. Überall, wo der Nachkomme italienischer Auswanderer spielte, gehörte er zu den Topscorern seiner Mannschaften und gleiches erhofft man sich nun auch in der Wagnerstadt von ihm.

 


Im Zuge dieser Verpflichtung gab Teammanager Habnitt auch einen etwas genaueren Einblick in den Werdegang. „Bei unserem diesmal etwas auf den nordamerikanischen Markt konzentrierten Blick kamen wir über einige Umwege in Kontakt mit Idahos Cheftrainer Neil Graham und so auch auf den Spieler Luciani. Neil Graham konnte dabei nur Gutes über seinen ehemaligen Schützling berichten und so befasste man sich in der Wagnerstadt mehr mit dieser Option. Obwohl eher kleiner gewachsen, konnte Luciani sich über die Jahre überall durchsetzen, geht keinem Zweikampf aus dem Weg inklusive ausgeprägtem Scoringtouch und das in verschiedensten Clubs, Ligen und Ländern. Mit 27 im besten Alter haben wir uns dann bewusst nach Abwägung aller Faktoren für ihn entschieden. Garantien gibt es nie, aber wir denken, alles Mögliche zumindest bedacht zu haben“, fasst der erfahrene Manager die Überlegungen zusammen. Die Tigers freuen sich, dass Anthony heute in Bayreuth eingetroffen ist, damit er nach einigen Trainingseinheiten - wenn alles klappt - am kommenden Wochenende auch auflaufen kann.

 


Die Transferaktivitäten sind in Bayreuth damit aber vielleicht noch nicht abgeschlossen. „Wir suchen noch nach einem weiteren Stürmer, am liebsten einen Center, gerne auch wieder aus Nordamerika. Es gibt da auch schon einige interessante Kontakte und wir hoffen auch hier auf zeitnahen Vollzug“, gibt es vielleicht sogar noch einen weiteren positiven Ausblick auf die nächsten Wochen.

 


„Die Suche nach dem richtigen Mann hat etwas gedauert aber wir sind überzeugt, dass wir mit Anthony die richtige Wahl getroffen haben um unseren Kader nicht nur in der Breite besser aufzustellen sondern vor allem quantitativ zulegen konnten. Ein großes Lob möchte hier ich unserer sportlichen Leitung aussprechen, die alle Hebel, auch während ihres Urlaubs, in Bewegung gesetzt hat um den Transfer möglich zu machen“, ergänzt Tigers-Geschäftsführerin Margrit Wendel.

 

 

 



Bayreuth 1 Logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club Bayreuth Tigers wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelz_frankfurt_18122017.JPG&w=250&h=150&zc=1
18. Dezember 2017

DEL2 – Löwenduell in Bad Tölz wird erst im letzten Drittel entschieden

(DEL2/Bad Tölz) (Eymold/Diepold) Die Tölzer Löwen konnten am 3. Advent beim zweiten Heimspiel gegen den amtierenden Meister Löwen Frankfurt vor 1.256… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FRavensburg%2F2017_2018%2FTowerstars_BadNauheim_171217.JPG&w=250&h=150&zc=1
18. Dezember 2017

DEL2 - Ravensburg muß sich mit einem Punkt zufrieden geben

(DEL2/Ravensburg) PM Die Ravensburg Towerstars mussten sich wie schon am Freitag in Garmisch-Partenkirchen auch in eigener Halle mit nur einem Punkt… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2017_2018%2FRiessersee_Bayreuth_171217-1.jpg&w=250&h=150&zc=1
18. Dezember 2017

DEL2 - SC Riessersee feiert vierten Sieg in Folge

(DEL2/Riessersee) PM Der SC Riessersee holte heute den vierten Erfolg in Folge und ist für das Oberlandderby am kommenden Freitag gegen die Tölzer… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2017-2018%2FDresden_Kaufbeuren_171217.jpg&w=250&h=150&zc=1
17. Dezember 2017

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen Kaufbeuren

(DEL2/Dresden) PM Die Dresden Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den ESV Kaufbeuren mit 0:4 (0:2; 0:1; 0:1) verloren. ( Foto Dresdner Eislöwen )… [weiterlesen]

 


 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1114 Gäste online