DEL2 - 6:2 Torfeuerwerk in der weeArena für die Tölzer Löwen gegen die Freiburger Wölfe

 

 

(DEL2/Bad Tölz) (Eymold/Diepold) Die Tölzer Löwen haben die Deutschland Cup Pause sichtbar gut überstanden und gestern in der weeArena in Bad Tölz das Heimspiel gegen den EHC Freiburg mit 6:2 erfolgreich gestaltet. Dabei erzielte Philipp Schlager einen lupenreinen Hattrick im zweiten Drittel.

 

Toelz Freiburg 17112017
(Foto: Natascha Eymold)

 


Nach einem eher schleppenden Beginn mit vielen Fehlpässen und schlechtem Stellungsspiel konnte der Rückkehrer der Gäste Nikolas Linsenmaier (Krefeld) in der 5. Minute die Führung für Freiburg erzielen und wieder einmal bot sich den Fans in Bad Tölz das gewohnte Bild, sie mussten erneut einem Rückstand hinterherlaufen. Doch lange sollte dieser nicht auf der Uhr stehen. Beppo Frank versenkte (10.) auf Vorlage von Florian Strobl zum verdienten Ausgleich. Kurz vor dem Ende des ersten Drittels musste dann der Videobeweis bei einem Schuß von Julian Kornelli zur 2:1 Führung für die Tölzer Löwen entscheiden. Mit dieser Führung ging es dann in die erste Drittelpause.

 

Mit dem ersten von drei Toren von Philipp Schlager (28./37./38.) schien dann der Knoten auf Seiten der Tölzer endgültig geplatzt zu sein. Leos Sulak nach dem Spiel: "Wenn man so viele Strafen nimmt, dann wird man logischer Weise dafür bestraft, so kann man keine Punkte holen."

 

 

Zuvor gegen anfang des Drittels erzielte Niko Linsenmeier erst noch mit seinem zweiten Treffer erst den Ausgleich bevor er Auftritt vom Ex-DEL Spieler Philipp Schlager folgte, der zwei Mal im Powerplay traf und kurz vor dem Ende mit seinem dritten Tor nicht nur den Hattrick perfekt machte sondern sein Team mit 5:2 in die nächste Drittelpause brachte. 

 

 

Im letzten Drittel hatten die Gäste aus Freiburg dann endgültig keine Chancen mehr. Zwar schnupperten sie immer wieder am Anschlusstreffer, doch selten kamen sie vor das Tor von Andreas Mechel. Constantin Ontl erzielte mit dem 6:2 (51.) den Endstand.  Am Sonntag geht es für die Tölzer Buam nun nach Dresden. Beim letzten Aufeinandertreffen scheiterten sie noch knapp, doch mit dem Schwung aus dem gestrigen Spiel, sind auch in Dresden Punkte durchaus drin.

 

 

Rick Böhm: "Philipp Schlageer gibt immer 100%, heute wurde er dafür belohnt. Wir versuchen die Euphorie jetzt mit nach Dresden zu nehmen, das wird ein schwieriges Spiel."

 

Philipp Schlage 17112017

(Philipp Schlager erzielte gegen Freiburg einen Hattrick. Foto: Natascha Eymold)

 


 728x90 Eishockey Online  V2


 

ToelzMehr Informationen über den Eishockey Club Tölzer Löwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Tölzer Löwen finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Fsedlmayr_14102018.JPG&w=250&h=150&zc=1
15. Oktober 2018

DEL2 – Doppelpack von Johannes Sedlmayr sichert Tölzer Löwen einen 6:2 Erfolg über Frankfurt

(DEL2/Bad Tölz) (Eymold/Diepold) Den Tölzer Löwen ist gegen den Titelfavoriten aus Frankfurt nach der letzten bitteren Niederlage mit einem… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2018_2019%2FGl%C3%A4ser_Kassel_14.10.18.jpg&w=250&h=150&zc=1
15. Oktober 2018

DEL2 - Bayreuth erkämpft sich verdienten zweiten Heimsieg in Folge

(DEL2/Bayreuth) PM Diese Partie, ohne den bisherigen Toptorschützen Bosas auf Seiten der Tigers und den fehlenden Verteidigern Little und Reis bei… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2018_2019%2Fdresden_kaufbeuren_14102018.jpg&w=250&h=150&zc=1
14. Oktober 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen nach Heimsieg mit dem ersten 6-Punkte-Wochenende

(DEL2/Dresden) EC Auch ohne ihren gesperrten Topscorer Jordan Knackstedt (1 Spiel Sperre nach 3. Spieldauerdisziplinarstrafe) gelingt den Dresdnern… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2018_2019%2F9.Spt_Kaufbeuren_vs._Crimmitschau.JPG&w=250&h=150&zc=1
12. Oktober 2018

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau unterliegen den Kaufbeuren Jokeres mit 6:2

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau mussten im Allgäu eine derbe Niederlage einstecken. Vor 2.432 Zuschauen spielten die Eispiraten… [weiterlesen]

 


 

https://adserver.adtech.de/adserv/3.0/1439/6626858/0/170/ADTECH;loc=300

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 905 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen