DEL2 - Eispiraten Crimmitschau kassieren gegen Kaufbeuren die erste Niderlage der Saison

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau mussten in einem nebeligen Sahn vor 2.233 Zuschauern ihre ersten Niederlage der Saison hinnehmen. Die Joker zeigten über 60 Minuten das bessere Pass- und Aufbauspiel und störten die Hausherren frühzeitig. Kaufbeuren ging als verdienter Sieger vom Eis und entführte somit 3 Punkte aus dem Sahn.

 

DSCN8978

 

(Foto:Ellen Köhler)


 

Das 1. Drittel am heutigen Abend lief nicht so rund wie die Spieltage zuvor. Robbie Czarnik musste in der 2. Spielminute auf die Strafbank und die Gäste nutzen dieses Powerplay um mit 0:1 in Führung zu gehen. Die Eispiraten kamen nicht so recht in Tritt und Kaufbeuren hatte immer wieder einen Schläger dazwischen. In der 10. Spielminute musste Ossi Saarinen für 2 Minuten raus, doch diesmal standen die Hausherren besser und konnten die Angriffe abwehren. Crimmitschau kam nun auch immer mal vor das Tor der Joker, doch das Scheibenglück war nicht auf ihrer Seite. Für die Allgäuer gab es 2:19 Minuten vor der Pause nochmals Grund zum Jubeln. Das 0:2 war sehr gut rausgespielt und setzte auch den Schlusspunkt dieser 20 Minuten.

 

Auch im 2. Abschnitt fanden die Hausherren nicht so recht in ihr Spiel. Kaufbeuren zeigte den besseren Spielaufbau und die besseren Kombinationen. Rot/Weiß sorgte nur sehr selten für Gefahr vor Stefan Vajs, somit war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, wann die Joker wieder treffen würden. In der 26. Spielminute kassierte Will Weber eine Strafzeit, doch ganz absitzen musste er diese nicht. 17 Sekunden vor Ablauf der Strafe zappelte der Puck hinter Olivier Roy. Gelb/Rot bestimmte das Spielgeschehen und störte den Spielaufbau der Westsachsen frühzeitig. Am Spielstand änderte sich bis zur Pause nichts mehr. Nun hieß es für die Mannschaft von Kim Collins im letzten Dritte nochmals Alles geben.

 

Die letzten 20 Minuten brachten leider nicht wirklich Veränderung im Spielgeschehen. Kaufbeuren spielte clever und ließ die Westsachsen nicht ins Spiel kommen. Stefan Vajs hatte wenig Arbeit und wenn doch mal die Rot/Weißen vor ihm auftauchten, war er immer zur Stelle. Knappe 8 Minuten vor dem Ende erhielten die Gäste ihre erste Strafe des Spieles, doch auch im Powerplay konnten die Eispiraten an diesem Abend nicht überzeugen. In der 56. Spielminute gelang den Allgäuern noch das 0:4 und in den restlichen Minuten wollten den Hausherren der Ehrentreffer nicht mehr gelingen. Nach 60 Minuten verließen die Westsachsen erstmals in dieser Saison das Eis als Verlierer und konnten dabei keinen Treffer erzielen.

 

Spiel vom 29.09.17

 

Eispiraten Crimmitschau - ESV Kaufbeuren Jokers 0:4 (0:2|0:1|0:1)

 

Tore:
0:1 |04.|Jere Laaksonen ( Steven Billich , Mychal Monteith ) - PP1
0:2 |18.|Charlie Sarault ( Daniel Haase , Sami Blomqvist )
0:3 |28.|Max Schmidle ( Steven Billich , Jere Laaksonen ) - PP1
0:4 |56.|Joona Karevaara ( Charlie Sarault )


Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 6 Minuten
ESV Kaufbeuren Jokers: 2 Minuten

 

Zuschauer:
2.233

 

 


Crimmitschau Logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBad_Nauheim%2F2017_2018%2FSteve_Slaton.png&w=250&h=150&zc=1
23. April 2018

DEL2 - Bad Nauheim verlängern mit unverwüstlichem Ruhepool

(DEL2/Bad Nauheim) PM Ende März 2018 stand in der Wetterauer Zeitung zu lesen: „Unauffällig. Routiniert. Scheinbar unverwüstlich. Ein Ruhepol. Mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Friessersee%2F2017_2018%2Friessersee_toelz_23122017.JPG&w=250&h=150&zc=1
23. April 2018

DEL2 - SC Riessersee kann mit Stolz auf die Saison 2017/18 zurückblicken

(DEL2/Riessersee) PM Die 0:2 Niederlage im Olympia Eissport Zentrum in Spiel 5 der Finalserie gegen die Bietigheim Steelers besiegelt das Ende aller… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBietigheim%2F2017_2018%2Fbietigheim_meister2018_imago34272174h_klein.jpg&w=250&h=150&zc=1
23. April 2018

DEL2 Finale - Bietigheim Steelers holen Meisterschaft 2018

(DEL2/Bietigheim) PM/DEL2 Im traditionsreichen Olympia-Eissport-Zentrum in Garmisch-Partenkirchen entschieden die Bietigheim Steelers am Sonntag die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fandreas_pauli_2017.JPG&w=250&h=150&zc=1
20. April 2018

DEL2 - Andreas Pauli wechselt zu den Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM erster Neuzugang für die Tölzer Löwen: Andreas Pauli ist ein alter Bekannter im Isarwinkel. Der 24-jährige Stürmer ist in Bad Tölz… [weiterlesen]

 


 

 

Eat Theball Hockey 12

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

Gäste online

Aktuell sind 1239 Gäste online