DEL2 - Der EC Bad Nauheim testet gegen DEL2-Konkurrent Heilbronn und Kooperations-Partner Essen

 

(DEL2/Bad Nauheim) PM An diesem Wochenende stehen die beiden nächsten Testspiele für die Mannen von EC-Chefcoach Petri Kujala an, nachdem das Team von Montag bis zum heutigen Donnerstag in der Eishalle Diez/Limburg trainiert hat. Heute Nachmittag steht dann noch das saisonale Foto-Shooting bei Mediashots in Linden bei Gießen für die Jungs auf dem Programm.

 

Badnauheim Heilbronn 191116

( Foto eishockey-online.com / Archiv )


 


Das Wochenend-Programm
Freitag, 25.08.2107 Heilbronner Falken – EC Bad Nauheim[nbsp] 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)
Sonntag, 27.08.2017 Moskitos Essen – EC Bad Nauheim[nbsp] 18:30 Uhr (Einlass 17:30 Uhr)

 


Unter der Woche konnte Daniel Stiefenhofer voll mittrainieren und wird somit am Freitag in Heilbronn sein erstes Spiel für den ECN bestreiten. Ebenso nach einigen Wochen Pause ins Training eingestiegen ist Garret Pruden. „Für Freitag wird es noch nicht reichen, aber eventuell am Sonntag – schauen wir mal“, sagt EC-Coach Petri Kujala. Nicht mit dabei sein wird Dominik Meisinger, den eine muskuläre Verletzung plagt. Sonst wird der EC-Tross komplett anreisen.



Heilbronner Falken
Die Käthchenstädter haben im Sommer ihr Team runderneuert und setzen dabei auf deutsch-kanadische Routine. Neben den beiden Ex-Nauheimern Kevin Lavallee und Kyle Helms kamen mit Mark Heatley und Brad Ross zwei weitere Kanadier mit deutschem Pass hinzu. Offensiv sollen zudem die Kandier Brandon Alderson und Justin Maylan an der Seite von bewährten DEL2-Kräften wie Justin Kirsch oder Dennis Palka die Akzente setzen. Auch in der Verteidigung bauen die Heilbronner mit dem Deutsch-Schweden Marcus Götz auf einen ehemaligen Roten Teufel. Neben ihm sind namhafte Neuzugänge wie Corey Mapes und Stephan Kronthaler Stützen des Teams von Trainer Gerhard Unterluggauer. Der Kanadier Jordan Heywood führt die Defensive gemeinsam mit seinem Landsmann Andrew Hare im Tor an. Fakten-Check: Die Falken sind mit ihrem Kader ein echter DEL2-Playoff-Kandidat und damit eine weitere gute Standortbestimmung für den ECN bei diesem Test.

 

 

Moskitos Essen
Die Stechmücken aus Essen sind mit ihrem Team rund um Chef-Trainer Frank Gentges auch in diesem Jahr Kooperationspartner der Roten Teufel. Die Moskitos können durch weitere Kooperationen - mit dem DEL-Team der Düsseldorfer EG und den DNL-Teams aus Köln und Düsseldorf - auf einen sehr breiten Kader mit vielen hungrigen und talentierten Spielern zurückgreifen. Auch wenn die Moskitos namhafte Abgänge verkraften müssen, sind mit dem Ex-Nauheimer Dominik Lascheit und den beiden Kanadiern Caleb Cameron und Julien Pelletier offensiv starke Kräfte hinzu gekommen. Stammkräfte wie u.a. Niklas Hildebrandt, Julian Lautenschlager sowie Andrej Bires konnten in der Ruhr-Metropole gehalten werden. In der Abwehr stehen der Ex-Teufel Marcel Pfänder ebenso wie auch U-Nationalspieler Oliver Granz für viel Talent. Fakten-Check: Die Moskitos zählen in der Oberliga mit ihrem Kader auch wieder zu den Playoff-Kandidaten. Die vielen hoch talentierten Spieler werden sich, wie im Vorjahr, wieder gegen das klassenhöhere Team zeigen wollen und somit steht den EC-Cracks ein zweiter, harter Test an diesem Wochenende bevor.

 

 


 

00000000000000000000000000000000000180

Mehr Informationen über den Eishockey Club EC Bad Nauheim wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2017-2018%2Fdresden_ravensburg_221117.jpg&w=250&h=150&zc=1
23. November 2017

DEL2 - Eislöwen Dresden siegen nach Verlängerung gegen Ravensburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Ravensburg Towerstars in der Verlängerung mit 5:4 (0:2; 3:1; 1:1; 1:0)… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FLausitz%2Fjeff_hayes_lausitz.jpg&w=250&h=150&zc=1
20. November 2017

DEL2 - Auch Jeff Hayes kehrt nach Weißwasser zurück

(DEL2/Lausitz) PM Nur eine Woche nach der Rückkehr von Roope Ranta haben die Lausitzer Füchse einen weiteren Publikumsliebling zurückgeholt - Jeff… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2017_2018%2FLuciani_2.JPG&w=250&h=150&zc=1
20. November 2017

DEL2 - Kanadischer Außenstürmer kommt an den Roten Main zu den Bayreuth Tigers

(DEL2/Bayreuth) PM Einige Wochen sind die Kontingentstellen bei den Bayreuth Tigers nicht mehr vollständig besetzt, doch nun bewegt sich etwas.… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FFilin.jpg&w=250&h=150&zc=1
20. November 2017

DEL2 – Löwen Frankfurt schlagen die Bayreuth Tigers mit 6:2

(DEL2/Frankfurt) (JW) Vor über 5.000 Zuschauern am Family-Day erfreuten sich Groß und Klein am Offensiv-Eishockey der Löwen und feierten am Ende… weiterlesen

 


 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 368 Gäste online