DEL2 - Vertragsverlängerung: Tomas Schmidt bleibt ein Dresdner Eislöwe

Thomas Schmidt


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben den Vertrag mit Tomas Schmidt verlängert. Der Verteidiger trägt seit der Saison 2015/2016 das Trikot der Blau-Weißen. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte der Deutsch-Tscheche 56 Partien für Dresden, erzielte dabei sieben Tore und gab 14 Assists.

 

 

Schmidt begann seine Karriere beim HC Karlovy Vary und setzte sie in Most, beim SK Kadan sowie beim EV Regensburg fort. Vor dem Wechsel nach Dresden spielte er für die Fischtown Pinguins Bremerhaven. Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel: "Tomas identifiziert sich zu 100 Prozent mit den Dresdner Eislöwen. Er ist ein wichtiger Teil unseres Teams. Es freut uns sehr, dass er auch in der neuen Spielzeit unser Trikot tragen wird.“

 

 

Tomas Schmidt:  "Ich freue mich auf eine weitere Saison in Dresden. Am Standort passen für mich aus sportlicher, wie auch aus privater Sicht viele Faktoren zusammen. Das ist auch der Grund, warum ich den Großteil der Sommerpause hier verbringe. Schon jetzt freue ich mich aber auf den Moment, wenn die Mannschaft zum Saisonauftakt wieder in der Kabine zusammenkommt.“

 

 

( Foto Dresdner Eislöwen )

 



 




DresdenMehr Informationen über die Dresdner Eislöwen erhalten Sie hier...

 

 

 

 


 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 459 Gäste online