DEL2 - Dresdner Eislöwen verlängern mit Petr Macholda

1617 Petr Macholda


(DEL2/Dresden) PM
Die Dresdner Eislöwen haben den Vertrag mit Petr Macholda verlängert. Der 35-jährige Verteidiger, der seine Karriere beim HC Litvinov begann und seine größten Erfolge mit dem HC Zlín und den Grizzly Adams Wolfsburg feierte, läuft nach den Stationen Kladno, Augsburg und Sparta Prag bereits seit 2013 für die Blau-Weißen auf. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte Macholda in 56 Partien neun Tore und gab 16 Assists.

 

 

Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel: "Wir freuen uns über die Vertragsverlängerung mit Petr. Er ist eine absolute Identifikationsfigur, die dem Standort auch in schwierigen Zeiten die Treue gehalten hat. Dafür sind wir sehr dankbar. Seine Qualität und seine Erfahrung sind zudem unbestritten und eine Bereicherung für unser Team." Petr Macholda: "Den Vertrag in Dresden zu verlängern, ist für mich eine Herzensangelegenheit. In den letzten Jahren haben wir mit unseren Partnern, Fans und den Verantwortlichen eine Menge erlebt und auch erreicht. Es bedeutet mir deshalb sehr viel, das Trikot der Dresdner Eislöwen auch in der kommenden Spielzeit zu tragen."

 

 

Keinen neuen Vertrag bei den Dresdner Eislöwen erhält derweil Teemu Rinkinen. Die Dresdner Eislöwen danken dem Finnen für seinen Einsatz und wünschen für die Zukunft alles Gute.

 

 

( Foto Dresdner Eislöwen )

 



 

DresdenMehr Informationen über die Dresdner Eislöwen erhalten Sie hier...

 

 

 

 


 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1145 Gäste online