DEL2 – Die Löwen Frankfurt haben einen Kooperationsvertrag mit den Kölner Haien ab der kommenden Saison geschlossen

Lof Buehne Kec Kooperation

 

(DEL2/Frankfurt) (JW)  Die Löwen Frankfurt haben einen Kooperationsvertrag mit dem DEL-Traditionsklub Kölner Haie geschlossen. Ab der kommenden Spielzeit werden beide Klubs eng in Sachen Nachwuchsförderung zusammenarbeiten.



Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger war gestern Abend Gast der Löwen Frankfurt beim Auftakt gegen die Kassel Huskies. Im Rahmen des Business Talks vor der Partie verkündeten beide Klubs offiziell die Zusammenarbeit.

 

 

Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger: „Nicht nur die örtliche Nähe, sondern die Tatsache, dass beide Vereine eine große Eishockey-Tradition auszeichnet und das bereits seit längerer Zeit ein Austausch auf verschiedenen Ebenen stattfindet, macht diese Kooperation für beide Klubs zu einer Win-win-Situation. Wir freuen uns daher sehr auf diese zukünftige Zusammenarbeit im sportlichen Bereich.“ 

 



 

Löwen-Sportdirektor Rich Chernomaz: „Wir freuen uns sehr auf die Möglichkeiten, die uns die Zusammenarbeit mit den Kölner Haien bietet. Wir haben uns im Vorfeld bereits intensiv mit Mark Mahon ausgetauscht und gemeinsam festgelegt, wie wir die Zusammenarbeit gestalten wollen. Die ambitionierten Kölner Talente werden uns spürbare Kadertiefe geben und wir werden für die Weiterentwicklung der jungen Haie-Spieler sorgen.

 

 

Außerdem möchte ich den Verantwortlichen der Haien ausdrücklich für die konstruktiven Gespräche während unserer Verhandlungen danken. Schon früh wurde die Absicht einer Zusammenarbeit in Aussicht gestellt und hier haben beide Parteien in Form des nun fixierten Vertrags Wort gehalten.“

 


(Text: Löwen Frankfurt)



FrankfurtMehr Informationen über die Frankfurt Löwen erhalten Sie hier...

 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1220 Gäste online