DEL2 - Starbulls Rosenheim beurlauben Trainer Steer

Steer

 

(DEL2/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim beurlauben ihren Trainer Franz Steer.

 

 

Nach der 0:5 Niederlage in Heilbronn und dem damit verbundenen Aus in der ersten Playdown-Runde steht die Mannschaft nun vor der ultimativen Prüfung gegen Crimmitschau. Für die bevorstehende Best-of-Seven-Runde möchte die Vorstandschaft der Starbulls alles versuchen, um den Klassenerhalt zu stemmen. Die Verantwortung an der Bande übernimmt der Cheftrainer der Nachwuchsmannschaften Thomas Schädler.

 


Franz Steer begleiten ausdrücklich die besten Wünsche des gesamten Vereins, der ihm für die vergangenen Jahre zu tiefem Dank für das viele Herzblut und geleistete Engagement verpflichtet ist.



( Foto eishockey-online.com / Archiv )

 




Trikots auf ebay.de




rosenheim1Mehr Informationen über die Eispiraten Crimmitschau erhalten Sie hier...

 

 

 

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

frederik tiffels Cp 2017
28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
kornelli julianIMG 5156
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
jenny harss 2017 wm
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...

News Champions Hockey League

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

Gäste online

Aktuell sind 336 Gäste online