Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Schwenningen verschenkt sicher geglaubten Sieg in Düsseldorf

 

PENNY-DEL (Düsseldorf / BM) Nach dem Overtimesieg am Freitag wollten die Wild Wings in Düsseldorf nachlegen. Dieses Vorhaben sah nach zwei gespielten Dritteln eigentlich schon gut aus, im letzten Abschnitt verloren die Schwaben dann aber den Faden und gaben das Spiel aus der Hand. Am Ende musste die Sieger im Penaltyschießen ermittelt werden, wo die DEG das nötige Quäntchen Glück hatte.

 

 

harold kreis 2022 cp

Archivbild / citypress 


 

Es waren noch keine zwei Minuten gespielt, als sich Schwenningen in die Torschützenliste eintragen konnte. Ein missglückter Pass fand von einem DEG-Spieler den Weg zurück zu Phil Hungerecker, der trocken abschloss.

 

Bei den Hausherren hatte der Treffer Wirkung gezeigt. Immer wieder war bei Düsseldorf Verunsicherung zu spüren. In dieser Phase verpassten es die Wild Wings nachzulegen. Daniel Pfaffengut und Miks Indrasis hatten die entsprechenden Möglichkeiten dazu.

 

Im Mittelabschnitt konnten die Wild Wings die Überlegenheit dann auch in Toren zeigen. Zunächst war es Daniel Pfaffengut in Überzahl, der seinen dritten Saisontreffer erzielen konnte. Nach einem Fehlpass der Gastgeber war es dann EX-Düsseldorfer Alexander Karachun, der mit einem Strahl sogar noch erhöhen konnte.

 

Bis zur Pause standen die Vorzeichen auf Auswärtssieg im PSD Bank-Dome. Im letzten Abschnitt meldeten sich dann aber die Düsseldorfer zurück. Zwei Minuten waren gespielt, als sich die DEG mit zwei Treffern innerhalb 27 Sekunden in Lauerstellung brachten. Hatte Tobias Eder zunächst in Überzahl getroffen, war es gleich danach Alexander Ehl, der Marvin Cüpper überwinden konnte.

 

Joonas Järvinen brachte das Momentum dann endgültig zurück an den Rhein. Acht Minuten vor dem Ende gelang ihm der Ausgleichstreffer.


Da weder reguläre Spielzeit, noch Verlängerung einen Sieger hervorbrachten ging es ins Penaltyschiessen. Hier hatten die Gastgeber das nötige Glück und mit Stephen Harper den Siegtorschützen.

 

 

Spiel vom 04.12.2022 – Düsseldorfer EG – Schwenninger Wild Wings

Tore:
0:1 | 2.|Hungerecker (Cüpper)
0:2 |25.|Pfaffengut (Olimb / Ramage)
0:3 |33.|Karachun
1:3 |43.|Eder (Gogulla / Kousa)
2:3 |43.|Ehl (McCrea)
3:3 |52.|Järvinen (Kousa / Gogulla)
4:3 |Pen.| Harper

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 



 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

sport1, eishockey-online.com, eishockey online, eishockey-online, telekom eishockey, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

90+ Lizenzierte Casinos ohne Limit

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 335 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.