Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Verlässt Toni Söderholm den DEB in Richtung SC Bern?

 

DEB-Nationalmannschaft (RB) Am frühen Dienstagabend meldeten mehrere Schweizer Medien, dass Bundestrainer Toni Söderholm den DEB innert kürzester Zeit in Richtung SC Bern verlassen soll. Offenbar reiste eine Delegation des SCB, u.a. General Manager Andrew Ebbett, zum Deutschland Cup und hat mit dem ehemaligen SCB-Verteidiger Gespräche geführt.

 

cp d2 DEB SUI22 070k

(Fotoquelle: eishockey-online.com Archiv)

 

 


 

Bundestrainer Toni Söderholm hat noch im März dieses Jahres seinen Vertrag beim DEB bis 2026 verlängert. Allerdings hat er sich laut übereinstimmenden Medienberichten entsprechende Ausstiegsklauseln bei Clubangeboten in den neuen Vertrag hineinschreiben lassen. Offenbar wird gar über eine Doppelfunktion zwischen dem SC Bern und dem DEB verhandelt.

 

Der SC Bern hat am 5. November 2022 seinen Headcoach Johan Lundskog nach einem 4:3-Sieg gegen die ZSC Lions entlassen. Der Entscheid stand bereits zwei Tage vorher fest, da die Mannschaft in den Wochen davor zu inkonstant auftrat und die Entwicklung der Spieler nach unten zeigte. Ein neuer Trainer muss in Kürze präsentiert werden, denn am Samstag geht es für den SCB in der Meisterschaft zuhause gegen Fribourg-Gottéron weiter. Der neue SCB-Headcoach darf sich also direkt bei einem Zähringer-Derby beweisen.

 

In den letzten Tagen tauchten auch andere Namen in Bezug auf den Headcoach-Posten beim SC Bern auf, u.a. Marc Crawford, Travis Green oder Vaclav Varada. Was Toni Söderholm zugutekommen würde: er kennt den SC Bern bereits. Der Finne verteidigte von 2005 bis 2007 für die Berner Mutzen und hat nach wie vor Kontakte in die Schweizer Bundesstadt. So beobachtete er auch letzte Saison bei einem Heimspiel des SCB Dominik Kahun. Neben Klaus Zaugg (watson.ch) berichtet auch die jeweils gut um den Club informierte Berner Zeitung über die bevorstehende Verkündung.

 

Wir gehen davon aus, dass morgen Mittwoch, allerspätestens am Donnerstag, die Katze aus dem Sack gelassen wird. Beim SC Bern waren die letzten finnischen Headcoaches durchaus erfolgreich. Mit Antti Törmänen (2013) und Kari Jalonen (2017 und 2019) gewann der SC Bern in den vergangenen zehn Jahren drei der vier Meistertitel.

 

 


 


 

eishockey-online.com ist Partner & Sponsor des Deutschen Eishockey Bund und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

 

EOL Bande 2019 Memmingen740

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

 

deb team, eishockey-online.com, eishockeyonline, eishockeyonline.com, oberliga süd, oberliga nord, eishockey oberliga, dritte liga, raueneishockey, eishockey, frauen, deb, nationalmannschaft, eishockey damen, deb frauen, deb damen

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

Casinos ohne Limit

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 786 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.