Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Straubing Tigers holen sich den Gäubodenvolksfest-Cup

 

PENNY-DEL (Straubing/MA) Die Straubing Tigers holen sich völlig verdient den Sieg um den Gäubodenvolksfest-Cup. Im Finale besiegten sie heute den ERC Ingolstadt mit 4:0. Bereits am Freitag konnten sie den schweizer Club HC Lugano mit 3:0 in die Schranken weisen. Die Nürnberg Ice Tigers gingen in Straubing zweimal als Verlierer vom Eis. Dem 3:8 am Freitag gegen Ingolstadt folgte heute Nachmittag ein 3:6 gegen Lugano. 

 

(Foto: City Press) Die Straubing Tigers bejubeln mit ihren Fans den ersten Platz im Gäubodenvolksfest-Cup

 


 

 

Spielverlauf:

Straubing hatte einen guten Start erwischt. Von Beginn an boten sich einige Chancen. In Überzahl konnte Brandon Manning platziert von der blauen Linie zur Führung treffen. Die Niederbayern nutzten die Gunst und legten durch ein schönes Solo von Travis St.Denis nach. Ingolstadt wachte danach auf und konnte ebenfalls gefährliche Situationen kreieren.

Gegen Höfflin und Henriquez musste sich Neuzugang Hunter Miska ganz schön strecken. Im weiteren Spielverlauf boten Miska und Reich im Tor der Gäste eine tadellose Leistung. Da zwischendurch auch das Spiel an Härte zunahm, gab es hüben wie drüben viele Überzahlmöglichkeiten.

Doch auch hier waren die Tormänner Endstation. Ingolstadt probierte in den letzten Minuten mit sechs Mann auf dem Eis, das Spiel noch mal auf ihre Seite zu ziehen. Doch Travis Turnbull und Parker Tuomie trafen aus der Distanz ins leere Tor der Oberbayern. Somit ging der Pokal an die Hausherren. 

 



 

Spiel vom 21.08.2022

Straubing Tigers - ERC Ingolstadt: 4:0 (2:0 | 0:0 | 2:0)

 

Tore:                                                                                                                                                                                                                                

1:0 |05.| Manning (Lampl, Lipon) - PP1

2:0 |08.| St. Denis (Bourque, Lampl)
3:0 |57.| Turnbull (Tuomie) - EN
4:0 |58.| Tuomie (Bourque) - EN

 

Strafen: 18 - 14 

 

Zuschauer: 2.115

 

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

sport1, eishockey-online.com, eishockey online, eishockey-online, telekom eishockey, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 634 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.