Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Dietz zum KEC / Loibl kehrt zu den Adlern zurück / Soramies Abgang in Ingolstadt

 

PENNY-DEL (Köln,/Mannheim/Ingolstadt/PM) Der nächste Neuzugang für die neue Saison: Verteidiger Stanislav Dietz hat beim KEC unterschrieben. Der Deutsch-Tscheche wechselt innerhalb der PENNY DEL von den Fischtown Pinguins nach Köln. Der 31-jährige Verteidiger erhält einen Vertrag bis 2024 und die Rückennummer 67.

 

AM PM Loibl

 

( Foto AS Sportfoto / Sörli Binder )

 


 

 

Verstärkung für die Haie-Abwehr: Stanislav Dietz wechselt zum KEC


Dietz freut sich bereits auf die Haie: „Die Haie sind ein großer Club. Als ich hörte, dass Köln an mir interessiert ist, waren mir alle anderen Angebote egal. Ich wusste, dass ich für die Kölner Haie spielen will. Deswegen freue ich mich schon jetzt auf die kommende Saison!“

 


„Stanislav ist ein stabiler Verteidiger, der einen guten ersten Pass spielt. Er hat zudem einen guten Schuss und ist mit einer Reichweite auf dem Eis ein unangenehmer Gegenspieler“, sagt Cheftrainer Uwe Krupp über unseren Neuzugang.

 


Über Stanislav Dietz


Dietz wuchs in der tschechischen Kleinstadt Pisek auf und lernte dort auch das Eishockeyspielen. Von dort aus arbeitete sich der groß gewachsene Verteidiger hoch bis in die höchste tschechische Spielklasse „Extraliga“. Sieben Jahre und fast 300 Spiele später zog es Dietz in die PENNY DEL zu den Fischtown Pinguins nach Bremerhaven. Zwischen 2019 und 2022 absolvierte er dort 146 Spiele (10 Tore, 55 Vorlagen).

 

 

Stefan Loibl ist wieder ein Adler


Stefan Loibl kehrt nach einem Auslandsjahr nach Mannheim zurück. Der 25-jährige Angreifer lief bereits in der Spielzeit 2020/21 für die Adler auf, entschied sich im Anschluss aber für einen vorzeitigen Wechsel nach Schweden. Loibl unterzeichnete für sein zweites Engagement bei den Adlern einen Vertrag bis 2025. „Der Weggang von Stefan hat uns wehgetan. Umso mehr freuen wir uns nun, mit ihm einen läuferisch starken Offensivspieler sowie einen harten Arbeiter wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Stefan hat sich in der vergangenen Saison weiterentwickelt und wird auf der Centerposition eine wichtige Rolle einnehmen“, äußert sich Sportmanager Jan-Axel Alavaara. „Ich freue mich auf meine Rückkehr. Ich habe Mannheim als tolle Stadt und großartigen Eishockeystandort mit einer unglaublichen Fanbasis kennengerlernt. Für mich war klar, dass ich wieder für die Adler auflaufen will, wenn ich nach Deutschland zurückkehre“, so Loibl.

 


In der vergangenen Spielzeit absolvierte der gebürtige Straubinger insgesamt 48 Pflichtspiele in Schwedens Topliga, sammelte dabei für Skelleftea zehn Scorerpunkte. Für die Adler gelangen Loibl trotz zweier Verletzungen in 40 Partien sechs Tore und 19 Vorlagen. Der deutsche Nationalspieler durchlief die Nachwuchsstationen des EV Landshut, ehe er sich 2014 seinem Heimatclub anschloss und dort sein DEL Debüt gab.

 

 

Soramies verlässt den ERC


Die Wege von Samuel Soramies und dem ERC Ingolstadt trennen sich in diesem Sommer. Der Stürmer hat sich dazu entschieden, eine neue Herausforderung anzunehmen.

 


Soramies kam im Sommer 2020 von den Adlern Mannheim zum ERC und bestritt in zwei Spielzeiten für die Oberbayern 95 Spiele, in denen ihm 18 Scorerpunkte (elf Tore, sieben Vorlagen) gelangen. Ausgebildet wurde der Stürmer, der im Juni seinen 24. Geburtstag feiert, bei den Jungadlern Mannheim. In der Saison 2018/19 lief er für seinen Ausbildungsverein erstmals in der PENNY DEL auf. Sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft feierte er in den vergangenen Wochen ihm Rahmen der WM-Vorbereitung.

 


„Samuel hat sich für einen anderen Club entschieden und möchte dort ein neues Kapitel in seiner Karriere beginnen. Dafür wünschen wir ihm alles Gute und bedanken uns für die vergangenen beiden Spielzeiten im ERC-Trikot“, sagt Sportdirektor Tim Regan.

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 578 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.