Transfermarkt - Aktuelle Transfers

DEL Rekordtorschütze – "Oldie but Goldie" Patrick Reimer

 

PENNY-DEL (HG) Mit Reimer, Furchner, Hördler und Yannick Seidenberg handelt es sich um vier herausragende langjährige Akteure der PENNY DEL. Eishockey online möchte diese Identifikationsfiguren in ihren jeweiligen Clubs gebührend würdigen. Deren rekordverdächtigen Leistungen im Rahmen ihrer beeindruckenden Karriere gilt es hier jetzt schon ein nachhaltiges und würdiges Denkmal zu setzen. 

 

reimer 2022 cp

(Foto: Citypress) 

 


 

Patrick Reimer

 

Der am 10.12.1982 in Mindelheim geborene Reimer war und ist für die Nürnberg Ice Tigers die Identifikationsfigur schlechthin, wo er seit 2012 ununterbrochen seine Schlittschuhe geschnürt hatte und als rechter Flügelstürmer unterwegs war. Der 24. Spieltag in der aktuellen Saison 2021/2022 stellte für ihn einen Meilenstein in seiner Karriere dar: in Krefeld ergatterte Patrick Reimer den Titel des alleinigen Top-Scorers der DEL beim Spiel seiner Mannschaft, als er mit seinem Treffer die Nürnberger in Führung schoss und damit seinen grandiosen 798. Scorerpunkt verbuchte. Daran erinnert er sich sicher gerne, denn nach dem Tor rannten alle seine Mitspieler auf ihn zu und feierten diesen Moment so ausgiebig und natürlich, als ob gerade der Meistertitel errungen wurde. Die Krefelder ließen gewähren und auch das Publikum klatschte Beifall ob dieser aussergewöhnlichen und historischen Leistung.

 

Patrick Reimer, dessen jüngerer Bruder Jochen Eishockeytorwart war, verbrachte seine Zeit vor Nürnberg zuerst beim ESV Kaufbeuren, wo er nach dem Gastspiel beim EV Bad Wörishofen zu deren Knaben wechselte. Schließlich durfte Reimer über den Aufstieg des ESV in die 2. Bundesliga jubeln. Danach stand er 8 Jahre, von 2004 bis 2012, bei Düsseldorf unter Vertrag, die seinerzeit noch unter DEG Metro Stars firmierten. Im Laufe der Jahre erwies sich Reimer als talentierter und fester Bestandteil der Mannschaft und demonstrierte schnell seine Torriecher Qualitäten. 2 Vizemeisterschaften mit den Rheinländern durfte er auf seinem Konto verbuchen. Als Förderlizenzspieler unterstützte er den EV Duisburg, mit dem er dann den Aufstieg in die DEL klarmachte. Den Titel „Rookie des Jahres“ hatte er sich 2003 ebenfalls schon verdient.

 

Nach dem Rückzug des Düsseldorfer Hauptsponsors nutzte Patrick Reimer die Gunst der Stunde und heuerte 2012 bei den Nürnberg Ice Tigers an, wo er sich seitdem nach bereits 9 Jahren und 9 Monaten pudelwohl fühlt und dort u.a. mit seinen kongenialen Sturmpartnern Steven Reinprecht und Yasin Ehliz eine der gefährlichsten Paradereihen der Liga bildete. Dank seiner herausragenden 33 Tore avancierte Reimer 2013/2014 zum DEL Spieler des Jahres. Die Spielzeit 2014/15 absolvierte Reimer als drittbester Scorer der DEL und in der Saison 2015/16 wurde er mit 62 Punkten und 26 Toren zum Top Scorer der Liga. Verdienter Lohn war die erneute Wahl zum DEL Spieler des Jahres! Die Auszeichnung DEL-Spieler und Stürmer des Jahres konnte er außerdem auch 2017 für sich einheimsen.

 

Aufgrund seiner unerreichten sagenhaften 372 Toren katapultierte sich der Flügelstürmer Reimer auf den Olymp der erfolgreichsten Torschützen in der DEL Historie und belegt aktuell Rang drei der ewigen Besteliste. Dank seiner 88 Punkte und 44 Treffern war er, Stand 03/2020, auch erfolgreichster Scorer und Torschütze der DEL Playoffs. Seit März 2020 kletterte an die Spitze der erfolgreichsten Scorer bei den Nürnberg Ice Tigers seit deren Mitwirken in dieser Liga. Als Sahnehäubchen markierte der 3.12.2021 seine 1.000 DEL Partie: er war damit erst der 7. Spieler, der diese sensationelle Rekordmarke knackte. Chapeau zu diesem elitären Kreis!

 

Auf internationalem Parkett agierte Reimer bei diversen Weltmeisterschaften (2011, 2012, 2015, 2016, 2017) und vertrat Deutschland bei diesen hochkarätigen Turnieren, wo er ab 2015 sogar als Kapitän mit Vorbildfunkion fungierte. Er war Mitgestalter bei der Qualifikation für die olympischen Winterspiele 2014 und 2018 und erfüllte sich seinen Traum einer Medaille bei Olympia Pyeonchang 2018, als er voller Stolz mit Silber heimkehrte. Folgerichtig verkündete Reimer im April 2018 seinen Rücktritt aus der DEB Auswahl.

 

Insgesamt verzeichnete Reimer 47 Spiele in der Nationalmannschaft, schoss 16 Tore und gab 25 Assistpunkte. Er galt schon immer als ausgesprochen fairer Akteur auf dem Eis und kassierte dabei nur 14 Strafminuten.

 

In der laufenden Spielzeit ist sein Hunger auf mehr noch nicht gestillt, denn es stehen für seine Nürnberg Ice Tigers ab 5.4.22 die Pre-Playoffs an: im Duell gegen die Düsseldorfer EG hatte er nun die Chance, ins Viertelfinale einzuziehen und seinen Traum auf einen nächsten Titel aufrechtzuerhalten. Dies war für ihn Motivation pur neben seiner kürzlichen Vertragsverlängerung bei seinem Lieblingsclub.

 

Letztendlich ist Reimer mit seinen Ice Tigers nach drei denkwürdigen Partien gegen Düsseldorf ausgeschieden und muss seinen Titeltraum auf die nächste Spielzeit verlagern. Patrick Reimer leistete seinen wertvollen Beitrag zum Auswärtserfolg am Rhein, als er selbst ein Tor beisteuerte in seiner unnachahmlichen Art und Weise.

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 692 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.