PENNY-DEL Grillmeisterschaft - Duell # 3: Roosters vs. Pinguine oder geballte Erfahrung gegen Jugend

 

PENNY-DEL (HG) Im dritten Duell um die Grillmeisterschaft von PENNY-DEL standen sich die Teams aus Iserlohn und Krefeld gegenüber. Hier sollte sich ein faszinierender Wettkampf um des sprichwörtlich Messers Schneide anbahnen. Für die Roosters zogen Torsten Ankert und Goalie Andy Jenike die Grillschürze an, und für die Frackträger aus Krefeld bildeten Luca Hauf und Philipp Mass das Duett, um ein kulinarisches Meisterwerk zuzubereiten. Man durfte gespannt sein, ob sie hier der Erfahrungsschatz der etablierten Iserlohner Veteranen gegen die jugendliche Unbekümmertheit bei Krefeld durchsetzen würde.

del grill 2021

(Fotoquelle angeben)

 


Den höchst lukrativen Preis für den ersten DEL Grill Champion mit einer Grillparty für die komplette Mannschaft hatten auch die heutigen Duellanten fest im Auge und waren demzufolge motiviert bis in die Haarspitzen, um das kreativste Ergebnis in kulinarischer Hinsicht abzuliefern.

 

Auf dem heutigen Menü stand heute der Klassiker: Spareribs mit feinem coleslaw und potato wedges und als Vorspeise war Ciabatta Paprikasalat angesagt. Oberstes Ziel der Jury war, das Fleisch auf den Punkt gebracht zu sehen. Die feinen Nuancen sollten heute bei der Wertung den Ausschlag geben. Die Iserlohner Truppe zeigte sich schon beim Shopping der Zutaten sehr siegessicher. Die Rookies der Pinguine hatten zwar weitaus weniger Matches auf ihrem Buckel, doch die jungen Küken wollten am Herd mit anderen Qualitäten punkten, um am Ende als Sieger hervorzugehen.


Das Roosters Duett agierte im Small Talk sehr keck mit dem Referee Lasse Kopitz und setzte ein paar Nadelstiche. Hoffentlich würde sich das nicht rächen und zu einer kleinen Bankstrafe führen. Beim Anrichten der Kartoffeln erwies sich Iserlohn mutig und praktizierte eine unorthodoxe Methode, was sogar Stefan Ziemann faszinierte. Andy Jenike freute sich wie ein Schneekönig, endlich mal mehr als die sonst übliche Schnibbel-Arbeit wie zuhause zu erledigen. Es wurde auch ein neuer Begriff erkoren: die sogenannten ‚Halb-Friteuse‘ wurde ins Leben gerufen; das war selbst für die Jury neu. Torsten Ankert behandelte die Kartoffeln so zart wie einst der Seewolf und drehte diese vom Grill mit puren Händen um, scheinbar ein Meister seines Fachs – eine beeindruckende Performance.


Die unerfahrenen DEL Recken aus der Seidenstadt hätten heute lieber Hähnchen gerupft und gegrillt, wenn es schon gegen Iserlohn geht, das wäre passend und stilgerecht gewesen. Hier hätten sie sich weitaus mehr Chancen ausgerechnet. Stefan Ziemann unterstützte demzufolge die beiden Jungspunde Hauf und Mass nach Kräften, damit sie von einem nachhaltigen Lernprozess profitieren und auch gegen so versierte Akteure wie Ankert bestehen konnten, der mit seinen 800 DEL Einsätzen deren 31 insgesamt bei weitem überragte.


Bei der Punktevergabe sollte sich ein Kopf an Kopf Rennen entwickeln, wobei die „alten“ Haudegen vom Seilersee letztlich denkbar knapp die Nase vorn behielten und mit 50 zu 46 Punkten gewannen. Vielleicht lag es auch daran, dass Stefan Ziemann bei den Rookies mehr Support leisten musste, aber dank einer berechtigten Verwarnung gegen Andy Jenike kurz vor Schluss machten es die Duellanten nochmals so richtig spannend. Am Gesamtergebnis änderte sich jedoch nichts mehr.


Mit diesem hauchdünnen Erfolg stehen die Roosters nun auf Platz 3 der aktuellen Tabelle und Krefeld platzierte sich noch vor dem derzeit Tabellenletzten Mannheim.  Diese Tabellenkonstellation würde sicher beim nächsten Duell, der Mutter aller Schlachten zwischen der DEG und den Haien erneut ordentlich durcheinandergewirbelt werden.

 

 

 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 
http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/
Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1971 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.