PENNY-DEL - Red Bulls München feiern höchsten Sieg in ihrer DEL-Geschichte

 

(München) PM Der EHC Red Bull München gewinnt gegen die Krefeld Pinguine mit 9:2 (4:1|0:0|5:1). Trevor Parkes und Yannic Seidenberg steuerten Doppelpacks zum höchsten PENNY DEL-Sieg der Clubhistorie bei. Derek Roy und Andrew Ebbett erzielten ihre ersten Tore in der Liga.

 

 

 

muc kev 29032021

(Foto: Citypress)

 


Im 750. DEL-Einsatz von Kapitän Patrick Hager machte München von Beginn an Druck. Schütz startete nach Krefelds erster Befreiung ein Solo und stellte auf 1:0 (4. Minute). Die Red Bulls spielten konzentriert weiter und legten nach: Parkes nach einem schönen Angriff (11.), Gogulla mit viel Geduld vor dem Tor (12.) und erneut Parkes (13.) erhöhten auf 4:0. Die Gäste hatten in der Schlussphase des Drittels ebenfalls Möglichkeiten. Lucas Lessio nutzte eine davon zum Anschlusstreffer (17.).

 

München spielte im Mittelabschnitt weniger zielstrebig, die Pinguine verteidigten besser. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Kevin Reich im Tor der Red Bulls und Krefelds Sergei Belov glänzten mehrfach und verhinderten weitere Tore.

 



 

Vorsprung durch Seidenberg (45.) und Prow (47.) aus. Arthur Tianulin verkürzte (49.). Seidenberg (49.) und Ebbett (56.) sicherten den Red Bulls den höchsten Sieg ihrer DEL-Geschichte.

 

Derek Roy: „Wir haben heute unsere Chancen genutzt. Die Jungs haben großartig gespielt.“

 

Endergebnis
EHC Red Bull München gegen Krefeld Pinguine 9:2 (4:1|0:0|5:1)

 

Tore
1:0 | 03:04 | Justin Schütz
2:0 | 10:02 | Trevor Parkes
3:0 | 12:00 | Philip Gogulla
4:0 | 12:36 | Trevor Parkes
4:1 | 16:56 | Lucas Lessio
5:1 | 41:31 | Derek Roy
6:1 | 45:00 | Yannic Seidenberg
7:1 | 46:37 | Ethan Prow
7:2 | 48:06 | Arthur Tianulin
8:2 | 48:29 | Yannic Seidenbe

 

 


 

muenchen rbm logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club EHC Red Bull München wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-statistiken.de, der Statistik Webseite vom eishoführenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

 

 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

kev 2021 9
01. August 2021

Eishockey Team als Feuerwehr!

PENNY-DEL (Düsseldorf/RS) Es war keine Brandschutzübung, aber für alle Beteiligten ein munterer Spass. Abgesteckt die Rahmendaten im "Sommerderby"… [weiterlesen]

 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 483 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.