PENNY – DEL - Schwenninger Wild Wings sichern sich wichtige Punkte gegen die Augsburg Panther

 

(PENNY - DEL/Schwenningen) (BM) Sorgenvoll ging man am Neckarursprung in die Partie. Die Hiobsbotschaft über die Verletzung von Kapitän Travis Turnbull sollte die Personalsituation der Schwarzwälder weiter verschärfen. Auf der anderen Seite kam mit Augsburg ein Team, welches immer besser in Fahrt kam, in den Schwarzwald. Nach ausgeglichenem ersten Abschnitt nahmen die Wild Wings immer mehr das Heft in die Hand. Mit je zwei Toren in den letzten beiden Dritteln, sicherte sich das Team von Niklas Sundblad wichtige Punkte im Kampf um die Playoffplätze. Am Ende feierte Joacim Eriksson seinen ersten Shutout in der Deutschen Eishockey Liga.

 

cp d1 SWW RBM21 108 

Foto: citypress / Archivbild

 


 

Beiden Teams war der Stellenwert der Partie bewusst und so ging es mit viel Tempo in den ersten Abschnitt. Schwenningen versuchte von Anfang an Druck zu machen - die erste dicke Chance hatten aber die Fuggerstädter. Danny Kristo verpasste vor Joacim Eriksson nur knapp. Auf der anderen Seite wurde für Boaz Bassen der Winkel zu spitz, nachdem ihn Andreas Thuresson freigespielt hatte.

 

Die Gäste hatten in der Folge gleich zwei Mal die Möglichkeit in Überzahl in Führung zu gehen. Aber Spencer Abbott vergab die beste Chance aus Sicht der Augsburger.

 

Nach knapp vier gespielten Minuten in Abschnitt zwei, agierten die Wild Wings das erste Mal in Überzahl. Gerade einmal 11 Sekunden der Strafe waren abgelaufen, als Emil Kristensen sehenswert zur Führung traf. Was folgte war eine Druckphase der Wild Wings. Auf Schwenninger Seite musste Jamie MacQueen aufgrund eines hohen Stocks für zwei Minuten in die Kühlbox. Augsburg blieb zwar gefährlich, wirklich zwingend wirkte das Spiel der Gäste aber nicht.

 

Gut fünf Minuten vor der Pause jubelten erneut die Hausherren. Die Panther bekamen zuvor die Scheibe nicht aus der eigenen Zone. Cedric Schiemenz checkte vor und der Puck kam zu Darin Olver, der querlegte. Jamie MacQueen ließ sich nicht lange bitten und baute die Führung aus. Bis zur Pause hätte Schwenningen sogar nochmals nachlegen können aber sowohl Colby Robak als auch Tylor Spink verpassten.

 



 

Den Auftakt zum Schlussdrittel machte eine Strafe der Gäste. Dieses Mal ließen die Panther aber dank einer Glanztat von Olivier Roy nichts zu. Troy Bourke hatte zuvor am langen Pfosten gelauert, bevor Augsburgs Schlussmann den Schoner an den Puck brachte. In einer Phase, in der Augsburg am Anschlusstreffer schnupperte, zeigten sich die Wild Wings eiskalt. Marius Möchel schloss von der blauen Linie abund fand den Weg in das Tor. Drew LeBlanc hatte zuvor im Slot unhaltbar in das eigene Tor abgefälscht.

 

Nach der vermeintlichen Vorentscheidung musste sich Augsburg erst wieder aufrappeln. T.J. Trevelyan hatte kurze Zeit später den Anschluss auf der Kelle, scheiterte aber am Schweden im Schwenninger Tor. Augsburg ließ das große Aufbäumen vermissen und hatte Pech, als Jaroslav Hafenrichter aufgrund einer harten Schiedsrichterentscheidung auf die Strafbank geschickt wurde. Geduldig spielten die Wild Wings ihre Überzahl aus und kamen immer wieder zu Möglichkeiten. Kurz vor Ablauf der zwei Minuten netzte Tyson Spink zum Endstand ein.

 

Den Schlusspunkt setzte Olivier Roy mit einem starken Save gegen Tylor Spink. Schwenningen sichert sich wichtige Punkte im Kampf um die Playoffs. Den Grundstein legten die Special Teams und eine engagierte Teamleistung.  

 

Spiel vom 01.02.2021: Schwenninger Wild Wings - Augsburg Panther

 

Tore:

1:0 |25.|Kristensen (Fischer / MacQueen)
2:0 |35.|MacQueen (Olver)
3:0 |46.|Möchel (Thuresson / Bourke)
4:0 |53.|Tys. Spink (Thuresson / Tyl. Spink)

 

 

 

 


 

SERC Schwenninger Wild Wings eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club Schwenninger Wild Wings wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Schwenninger Wild Wings in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 585 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.