PENNY-DEL - Iserlohn- Krefeld mit erstem Saisonsieg! 6:3 am Seilersee

 

(DEL/Iserlohn) (Rü) Das haben sich die Gastgeber sicherlich ganz anders vorgestellt! Nach dem Traum- Saisonstart und zwischenzetlicher Tabellenführung sind die Roosters nach der Nierderlage in Düsseldorf am vergangenen Montag mit Sicherheit "heiß" darauf gewesen, gegen den Tabellenletzten aus Krefeld wieder Fahrt aufzunehmen- doch es sollte anders kommen! In einem eher durchschnittlichen Spiel waren die Gäste die effizientere Mannschaft und kamen verdient zu ihrem ersten Saison- Sieg, sorgten somit für einen guten Einsatand von Ex- Roosters Boris Blank als Chef- Trainer. Den Sauerländern fehlte es unterm Strich an Ruhe im Aufbauspiel und Konsequenz im Abschluss. Auf die Rückstände reagierten sie gereizt und hektisch, wollten schnell das Ergebnis wieder geraderücken. Doch daraus sollte nichts werden, Krefeld konterte ein ums andere Mal clever und nutzte die sich bietenden Chancen.

 

 iserlohn kev 22012021


(Foto: Patrick Rüberg)



Der Abend in Iserlohn fing aus Sicht der Gastgeber bereits mit einem "Unfall" an: der Plexiglas- Einsatz einer Spielfeld- Tür war gesprungen und musste wörtlich "entschärft" werden. Mit rund zehn Minuten Verspätung ging es am Seilersee los, zunächst auch erwartungsgemäß. Die Gäste wirkten teils fahrig/ verunsichert und kamen in den ersten zehn Minuten nur selten gefährlich vor den Kasten von Andreas Jenike. Folgerichtig fiel das 1:0 durch Whitney nach starker Vorarbeit von "TJ" Jentzsch (09.). Kurz darauf (11.) folgte nach individuellem Fehler im Aufbauspiel der Ausgleich durch Schymainski- zu diesem Zeitpunkt etwas überraschend. Der Treffer sollte jedoch seine Wirkung zeigen, die Gäste streiften die anfängliche Verunsicherung ab und spielten munter mit. Folgerichtig gingen die Gäste durch Bull bei angezeigter Strafe für die Roosters in Führung (17.).

 

 


 


 

 

Der Mittelabschnitt wirkte zunächst , als sollten die Sauerländer das Spiel wieder unter Kontrolle bekommen. In Überzahl, der EX- Iserlohner Bappert musste auf die Strabank, konnte Aubin ausgleichen. Aber auch diesmal antworteten die Gäste prompt, nach rund 30 Sek. traf mit Alex Blank (Sohn des Trainers), ein weiteres ehemaliges Eingewächs der Sauerländer zur erneuten Führung für Krefeld. Und sie sollten die Hausherren damit überfordern. Das Aufbauspiel der Roosters war jetzt teilweise wütend, wild und entsprechend unpräzise. Trotz aller Wucht konnte man so den Krefeldern nicht mehr entscheidend gefährlich werden. in der 32. Minuten lief man dann in einen gut ausgespielten Konter der Gäste, die durch Klöpper auf 2:4 erhöhen konnten.

 

Mit diesem Ergebnis sollte es in den Schlussabschnitt gehen. Hier gab es dann erneut die Duplizität der Ereignisse. Nach Baileys 3:4 Anschlusstreffer (45.) per Schlagschuss, antworteten die Gäste knapp eine Minute später und stellten durch Braun auf 3:5. In der 59. Minuten traf Tianulin schlussendlich noch zum 3:6 per Empty- Net.

 

 

------

 
Spiel am 21.01.2021. Iserlohn - Krefeld 3:6 (1:2/1:2/1:2)
 
 
1:0 (08:26) Whitney (Jentzsch, Jenike)
1:1 (10:26) Schymainski (Tyanulin, Blank)
1:2 (16:33) Bull (Schymainki)
 
2:2 (24:51) Aubin (Johnston, Jentzsch)
2:3 (25:33) Blank (Tyanulin, Maas)
2:4 (31:49) Klöpper (Tyanulin, Maas)
 
3:4 (44:16) Bailey (Whitney, Ankert)
3:5 (45:26) L. Braun
3:6 (58:06) Tyanulin (EN)

 

 

 



Iserlohn Roosters eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Iserlohn Roosters wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Iserlohn Roosters finden Sie in unser Galerie.

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 571 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.