Leon Draisaitl gewinnt mit der Pacific Division das All Star Game 2020 und erzielt dabei 4 Tore

 

(NHL All Star Game 2020) (Chrisitan Diepold) Der deutsche NHL-Star der Edmonton Oilers Leon Draisaitl nahm dieses Jahr bereits das zweite Mal bei NHL All Star Game teil und konnte mit 6 Punkten (4 Tore / 2 Assists) mit seinem Team der Pacific Division das All Star Game 2020 gewinnen. 

 

nhl2020 allstar draisaitl

(Fotoq: NHL / HHOF)

 

 


Zum All Star MVP wurde von den Boston Bruins David Pastrnak gewählt. Der 23-jährige Tscheche glänzte dabei mit einem Hattick im Semifinal (9:5) gegen die Metropolitan Division und erzielte im Finale bei der 5:4 Niederlage gegen die Pacific Division einen Treffer. Leon Draisaitl stand ihm aber nichts nach, denn auch der 24-jährige deutsche NHL Star konnte im ersten Spiel einen Hattrick (10:5) und im Finale ein Tor zum Gewinn des All Star Event 2020 beisteuern.

 

David Pastrnak: "Vielen Dank an alle Fans, die für mich voted haben, es ist eine große Ehre und ich freue mich sehr darüber."

 

Leon Draisaitl: "Es war erneut ein rießen Erlebnis für mich hier dabei zu sein und dass unser Team diesmal gewinnen konnte ist natürlich noch besser, dabei auch noch 4 Tore und 2 Assist zu erzielen macht mich natürlich stolz."

 

 

Semifinal Pacific 10-5 Central (Hattick Leon Draisaitl)

 

 

 



 

Semifinals

Metropolitan - Atlantic 5:9

 

Tore:

0:1|David Pastrnak

0:2|Shea Weber

1:2|John Carlson

2:2|Nico Hischier

3:2|T.J. Oshie

4:2|Seth Jones

4:3|Anthony Duclair

4:4|David Pastrnak

5:4|Nico Hischier

5:5|Jonathan Huberdeau

5:6|Victor Hedman

5:7|Anthony Duclair

5:8|David Pastrnak

5:9|Anthony Duclair

 

 

Pacific - Central 10:5

 

Tore:

1:0|Matthew Tkachuk

2:0|Leon Draisaitl

3:0|Tomas Hertl

3:1|Mark Scheifele

3:2|David Perron

3:3|Patrick Kane

4:3|Quinn Hughes

4:4|Tyler Seguin

5:4|Leon Draisaitl

5:5|Patrick Kane

6:5|Matthew Tkachuk

7:5|Leon Draisaitl

8:5|Tomas Hertl

9:5|Tomas Hertl (Leon Draisaitl)

10:5|Tomas Hertl

 

 

Final

 

Pacific - Atlantic 5:4

 

Tore:

0:1|Victor Hedman

0:2|Jonathan Huberdeau

1:2|Max Pacioretty

1:3|David Pastrnak

2:3|Elias Petterson

3:3|Leon Draisaitl

3:4|Tyler Bertuzzi

4:4|Elias Petterson

4:5|Tomas Hertl (Leon Draisaitl)

 

 

 ld 2020 nhlallstar

(Leon Draisaitl - Foto NHL/HHOF)



 


nhllogo deutschDie National Hockey League (NHL) ist die stärkste Eishockey Liga der Welt und es nehmen an Ihr aktuell 31 Teams teil. Von diesen Eishockey Clubs sind 7 Mannschaften in Kanada und 24 in den USA ansässig, das neueste Mitglied der NHL Franchise sind die Las Vegas Golden Knights. Der Stanley Cup zählt nach dem Olympiagold und dem Weltmeistertitel zu den höchsten Auszeichnungen in dieser Sportart. Gestiftet wurde die Trophäe 1892 von Lord Stanley.

Den Cup konnten bislang nur vier deutsche Spieler gewinnen, der erste war Uwe Krupp im Jahr 1996 mit den Colorado Avalanche, wo er das entscheidende Tor im Finale erzielte. Sein zweiter Gewinn folgte 2002 mit den Detroit Redwings (kein Eintrag auf dem Pokal). Es sollte bis zum Jahr 2011 dauern, ehe Dennis Seidenberg mit den Boston Bruins der nächste deutsche Spieler war. Mit zwei Stanley Cup Erfolgen 2016 und 2017 von Tom Kühnhackl mit den Pittsburgh Penguins ist der Sohn des Jahrhundertspielers Erich Kühnhackl der aktuelle deutsche Rekordhalter. Im Jahr 2018 gewann Philipp Grubauer mit den Washington Capitals den Cup.

 


 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 2245 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen