DEL - Nach der Ausleihe - Andreas Eder wechselt nach Nürnberg

 

(DEL/München) PM Der 23-jährige Stürmer Andreas Eder verlässt den EHC Red Bull München und wechselt mit sofortiger Wirkung zum fränkischen DEL-Klub Thomas Sabo Ice Tigers.

 

20191129EderMM

(Foto: Gepa Pictures)

 


Eder stand seit 2015 beim dreifachen deutschen Meister unter Vertrag und war seit September dieses Jahres an die Nürnberger ausgeliehen. Die Organisation des EHC Red Bull München bedankt sich bei seinem ehemaligen Spieler für seine Zeit bei den Red Bulls und wünscht ihm für seine weitere Zukunft bei den Thomas Sabo Ice Tigers viel Glück und Erfolg.

 

Eder wechselte 2014 in die Organisation der Red Bulls, wo er zunächst für eines der Akademie-Teams spielte. Im Sommer 2015 folgte der Wechsel zum DEL-Team, wo der gebürtige Tegernseer noch im selben Monat sein DEL-Debüt für die Münchner feierte. Eder absolvierte für Red Bull München 146 Partien in der höchsten deutschen Spielklasse (15 Tore, 17 Assists) sowie 30 Begegnungen in der Champions League (drei Tore, drei Assists).

 

 



 

muenchen rbm logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club EHC Red Bull München wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom EHC Red Bull München in unserer Galerie.

www.eishockey-muenchen.com - Weitere Informationen über das Eishockey in München von eishockey-online.com.

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

6B052FB6 6ADB 4024 8DA7 020C1B093E5F
17. Februar 2020

DEL-Iserlohn: Den Pinguinen reichen ein starkes Drittel für den 4:2 Sieg im West-Derby

(DEL/Iserlohn) (Rü) Große Enttäuschung am Seilersee. Gegen den Tabellennachbarn aus Krefeld sollte endlich wieder ein Sieg her am Seilersee. Es sah… [weiterlesen]
aev wob2O1A9131
16. Februar 2020

DEL - Augsburger Heimserie reisst gegen Wolfsburg

(DEL/Augsburg) PM Nach 14 Heimspielen in Folge, in denen die Augsburger Panther immer punkten konnten, gab es erstmals seit dem 20. Oktober für den… [weiterlesen]
Daschner 1
16. Februar 2020

DEL - Straubing Tigers gewinnen Harakiri-Match gegen Ingolstadt mit 7:6 in letzter Sekunde

(DEL/Straubing) (MA) Nach dem Spiel sagten viele im Stadion, dass sie so ein verrücktes Spiel noch nie gesehen hätten. Das könnte auch lange so… [weiterlesen]
berlin adler 16022020
16. Februar 2020

DEL - Eisbären Berlin schlagen Mannheim nach Verlängerung

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Nach dem deutlichen Heimerfolg am Donnerstag, reisten die Mannheimer Adler ohne Huhtala, zu den Eisbären Berlin. Für… [weiterlesen]
voakes GEPA full 23087 GEPA 16022099053
16. Februar 2020

DEL - München gewinnt gegen Bremerhaven und sichert sich Heimrecht im Viertelfinale

(DEL/München) (Christian Diepold) Der EHC Red Bull München hat sich auch am 45. DEL Spieltag an der Tabellenspitze behauptet und die Fischtown… [weiterlesen]

 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 786 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen