DEL - Fulminanter Derbysieg der Schwenninger Wild Wings über die Adler Mannheim

 

 

(DEL/Schwenningen) (BM) Eigentlich waren die Vorzeichen klar: Der Tabellenletzte Schwenningen mit zuletzt sechs Niederlagen in Folge empfing den amtierenden Deutschen Meister aus Mannheim. Was von vielen als Schicksalspiel für Wild Wings Coach Paul Thompson auserkoren wurde, entpuppte sich am Ende als klarer Sieg für die Schwenninger.

 

 HFD5571

Foto: Jens Hagen / eishockey-online.com

 


 

Das Spiel begann mit einer motivierten Schwenninger Mannschaft, die sich den Adlern mit viel Laufbereitschaft entgegenstellten. Zuerst jubelte aber der Mannheimer Anhang. In der Rückwärtsbewegung sortierte sich die Schwenninger Hintermannschaft zu spät und ließ Valentino Klos sträflich frei vor Dustin Strahlmeier auftauchen. Mit einem platzierten Schuss gelang dem Youngster die Führung für Mannheim. Schwenningen steckte nicht auf und kam nur 90 Sekunden später zum Ausgleich: Ein Schlagschuss von Jamie MacQueen konnte Adler Torhüter Dennis Endras nur nach vorne abprallen lassen, wo Dylan Yeo humorlos einnetzte.

 

Mannheim machte in der Folge mehr Druck und nahm das Schwenninger Gehäuse unter Beschuss. In dieser Drangphase nutzte Alex Weiss einen Konter. Zunächst noch an Endras gescheitert, verwertete er den Abpraller zur Führung. Was folgte war eine Rückkehr zur alten Powerplaystärke der Wild Wings. In einfacher Überzahl baute Andreas Thuresson zunächst die Führung aus, ehe Troy Bourke in doppelter Überzahl noch einen draufsetzte.

 



 

Im zweiten Drittel machten beide Teams dort weiter, wo sie aufgehört hatten. Mannheim zog Strafzeiten und Schwenningen nutzte die numerische Überzahl. Erneut war es Troy Bourke der in doppelter Überzahl die Führung nach oben schraubte (29.). Wieder nur zwei Minuten später stand die Helios Arena endgültig Kopf. Während Björn Krupp und Sinan Akdag auf der Strafbank saßen nahm Jamie MacQueen Maß und versenkte zum 6:1.

 

Im letzten Drittel verteidigten die Hausherren clever, während den Adlern nicht mehr viel einfiel. Dustin Strahlmeier ließ im Tor nichts mehr anbrennen und ebnete so den Weg für den Sieg der Schwenninger.

 

Spiel vom 21.10.2019 Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim

 

 

Tore:

0:1 |7.|Klos (Järvinen / Rendulic)
1:1 |8.|Yeo (MacQueen / Bourke)
2:1 |13.|Weiss (Carey)
3:1 |16.|Thuresson (Carey / Bourke)
4:1 |19.|Bourke (Weiss / Fischer)
5:1 |30.|Bourke (Poukkula / Fischer)
6:1 |32.|MacQueen (Thuresson / Cannone)

 

Zuschauer: 5011

 


 

SERC Schwenninger Wild Wings eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club Schwenninger Wild Wings wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Schwenninger Wild Wings in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

20201030 FRA RBM Spielbericht PM
31. Oktober 2020

DEL - Red Bulls gewinnen Duell der Hauptrundensieger

(DEL/München) PM Siebter Testspiel-Erfolg für den EHC Red Bull München! Das Duell zwischen dem letztjährigen PENNY DEL-Hauptrundensieger und dem… [weiterlesen]
DCup2020 Digiboard Krefeld
28. Oktober 2020

DEB - Deutschland Cup 2020 findet im Dreierformat statt

(DEB/Nationalmannschaft) Die Teilnehmer des Deutschland Cups 2020 stehen fest, das erste große Eishockey-Event der Saison kann stattfinden. Die… [weiterlesen]
mannheim jubel weiss
23. Oktober 2020

DEL - Spielplan des Magenta Cup veröffentlicht

(DEL/Mannheim) PM Vom 11. November an spielen insgesamt acht Clubs der PENNY DEL auf Einladung der Telekom den MagentaSport Cup. Inzwischen ist der… [weiterlesen]
Rückkehr zum Spielbetrieb
22. Oktober 2020

DEL - Solidarität und Loyalität – Adler stellen Weichen

(DEL/Mannheim) PM Monatelang hat die Corona-Pandemie den Kufensport lahmgelegt, doch nun gibt es ein Licht am Ende des schier endlos erscheinenden… [weiterlesen]
20201018 EBB RBM Spielbericht PM
19. Oktober 2020

DEL - Red Bulls verlieren zweites Testspiel in Berlin

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat Spiel zwei des Testspieldoppelpacks bei den Eisbären Berlin mit 0:1 (0:0|0:1|0:0) verloren. Einen Tag… [weiterlesen]

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 396 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen