Das CHL Halbfinal Rückspiel zwischen Salzburg und München am Mittwoch live auf SPORT1

 

(Sport1/Eishockey) PM Jetzt geht es in der Champions Hockey League (CHL) um alles: Nach dem 0:0 im ersten Duell ist für das Halbfinal-Rückspiel zwischen dem EC Red Bull Salzburg und dem EHC Red Bull München Hochspannung garantiert. Ob der amtierende deutsche Meister mit einem Auswärtssieg ins Endspiel einzieht und weiter vom ersten internationalen Titel träumen kann, beantwortet SPORT1 am kommenden Mittwoch live ab 20:15 Uhr im Free-TV mit Kommentator Basti Schwele und Experte Rick Goldmann.

 

HEI6906 E Online

(Foto: Heike Feiner)

 


Auch das zweite Halbfinal-Rückspiel, bei dem der HC Pilsen gegen die Frölunda Indians einen 3:6-Rückstand wettmachen muss, wird am morgigen Dienstag live ab 17:25 Uhr auf SPORT1 übertragen. Hier kommentiert Peter Kohl. Nach einem spektakulären DEL WINTER GAME in Köln, das am vergangenen Samstag für Topquoten sorgte, geht es auch national weiter zur Sache: Die Krefeld Pinguine empfangen in der DEL am kommenden Sonntag live ab 16:45 Uhr auf SPORT1 die THOMAS SABO Ice Tigers aus Nürnberg.


 
München muss in der Mozartstadt auf Topscorer verzichten


Den EHC Red Bull München erwartet im Halbfinal-Rückspiel beim „Schwester-Klub“ eine hohe Hürde, um erstmals in der Vereinsgeschichte das CHL-Finale zu erreichen: Der EC Red Bull Salzburg hat im laufenden Wettbewerb seine fünf Heimspiele in der Eisarena Salzburg allesamt gewonnen. Schwer wiegt für das Team von Trainer Don Jackson zudem der Ausfall von Topscorer John Mitchell, der sich im Hinspiel eine Beinverletzung zugezogen hat. Doch die Münchner werden im „Do-or-Die“-Duell trotzdem alle Kräfte für den großen Traum vom Finale, das am 5. Februar ausgetragen und ebenfalls live auf SPORT1 übertragen wird, mobilisieren.


 
Frölunda mit einem Bein im Endspiel


Beste Aussichten auf den CHL-Finaleinzug haben die Frölunda Indians. Der schwedische Topklub wurde seiner Favoritenrolle im Halbfinal-Hinspiel gegen den HC Pilsen aus Tschechien gerecht und gewann vor heimischer Kulisse klar mit 6:3. Im anstehenden Rückspiel gilt es nun diesen Vorsprung zu verteidigen. Für Frölunda wäre es in der Eishockey-Königsklasse bereits die vierte Endspiel-Teilnahme, zweimal holten sich die Schweden bislang den Titel.

 


 


 

Gefragtes DEL WINTER GAME


SPORT1 hat mit dem DEL WINTER GAME 2019 starke Einschaltquoten eingefahren: Die Liveübertragung am vergangenen Samstag mit Moderator Sascha Bandermann, Kommentator Basti Schwele und Experte Rick Goldmann verfolgten 230.000 Zuschauer (Z3+) im Schnitt und bis zu 340.000 Zuschauer (Z3+) in der Spitze. Die Marktanteile lagen bei den Gesamt-Zuschauern (Z3+) bei 1,2 Prozent und in der Kernzielgruppe Männer 14-59 Jahre (M14-59) bei 2,8 Prozent. Vor spektakulärer Kulisse im Kölner RheinEnergieSTADION behielt die Düsseldorfer EG im Rhein-Derby gegen die Kölner Haie mit 3:2 nach Overtime die Oberhand.


 
Nürnberg will in Krefeld weiter Boden gut machen


Am kommenden Sonntag treffen die THOMAS SABO Ice Tigers aus Nürnberg und die Krefeld Pinguine zum zweiten Mal innerhalb einer Woche aufeinander. Das erste Duell am gestrigen Abend entschieden die Nürnberger mit 4:3 für sich und verkürzten damit in der Tabelle den Rückstand auf Krefeld. Nun trennen die beiden Klubs auf den Plätzen zehn und elf nur noch vier Zähler. Mit einem Auswärtssieg bei den Pinguinen könnten die Franken weiter wertvollen Boden im Kampf um die Playoff-Plätze gut machen. SPORT1 zeigt die Partie mit Moderator Sascha Bandermann, Kommentator Patrick Bernecker und Experte Herberts Vasiljevs live ab 16:45 Uhr.

 

 

Die kommenden Eishockey-Spiele auf den SPORT1 Plattformen im Überblick:
Plattform
Tag, Datum
Uhrzeit
Eishockey
Info
SPORT1
SPORT1+
Dienstag, 15. Januar
17:25 Uhr live
CHL
HC Pilsen (CZE) – Frölunda Indians (SWE), Halbfinal-Rückspiel
Kommentator: Peter Kohl
SPORT1
Mittwoch, 16. Januar
20:15 Uhr live
CHL
EC Red Bull Salzburg (AUT) – EHC Red Bull München, Halbfinal-Rückspiel
Kommentator: Basti Schwele
Experte: Rick Goldmann
SPORT1
SPORT1+
Sonntag, 20. Januar
16:45 Uhr live
DEL
Krefeld Pinguine – THOMAS SABO Ice Tigers
Moderator: Sascha Bandermann
Kommentator: Patrick Bernecker
Experte: Herberts Vasiljevs
 

 



 

 



sport1 logo neu

MITTENDRIN mit SPORT1: Die Multimedia-Dachmarke SPORT1 steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Radio- und Social-Media-Aktivitäten:

 

 

Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens gehören im Fernsehbereich der Free-TV-Sender SPORT1 sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und SPORT1 US. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Im Bereich Mobile zählen die SPORT1 Apps zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps. Mit SPORT1.fm betreibt das Unternehmen zudem ein digitales Sportradio.

 


SPORT1 präsentiert als „Home of Hockey“ diverse Eishockey-Highlights live auf seinen Plattformen. Bis einschließlich 2019/20 sind pro Saison mindestens 40 DEL-Spiele exklusiv im deutschen Free-TV zu sehen. Außerdem gehören die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, der Deutschland Cup und zahlreiche weitere Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft, die NHL, die CHL, der Spengler Cup sowie der ALL STAR CUP 2018 zum umfangreichen Live-Angebot im Eishockey. 

 

Weitere DEL Eishockey News

RBM MAN Spiel4
25. April 2019

DEL Finale 2019 - Red Bulls verlieren Spiel 4

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat Spiel 4 des Playoff-Finales gegen die Adler Mannheim mit 0:4 (0:0|0:3|0:1) verloren und liegt in der… [weiterlesen]
mike stewart aev2019
24. April 2019

DEL - Mike Stewart wird neuer Cheftrainer der Kölner Haie

(DEL/Köln) PM Der 46-jährige Kanadier hat beim KEC einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Die Kölner Haie haben einen neuen Cheftrainer… [weiterlesen]
nehring HEI 2599 Galerie
24. April 2019

DEL - DEG verpflichtet Stürmer Chad Nehring! Vertrag über zwei Jahre

(DEL/Düsseldorf) PM Die Düsseldorfer EG freut sich über eine weitere „prominente“ Verpflichtung für die Saison 2019/20. Von den Fischtown Pinguins… [weiterlesen]
Huhtala
22. April 2019

DEL Finale 2019 – Plachta’s Blitztor führt Adler Mannheim zum Sieg in Spiel 3

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Trainer Don Jackson musste in Spiel 3 auf Topscorer Mark Voakes verzichten, während Pavel Gross weiterhin aus dem… [weiterlesen]
ludek bukac imago deb
21. April 2019

Ex-Bundestrainer Dr. Ludek Bukac im Alter von 83 Jahren verstorben

(DEB/Nationalmannschaft) (dpa) Der ehemalige deutsche Eishockey-Nationaltrainer Ludek Bukac ist am Samstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Das… [weiterlesen]

 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 558 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen