DEL - Fischtown Pinguins schießen Wolfsburg mit 8:1 ab

 

(DEL/Bremerhaven) (Christian Diepold) Die Fischtown Pinguins haben das letzte Heimspiel des Jahres 2018 vor 4.647 Zuschauer gegen die Gäste aus Wolfsburg mit einem Kantersieg von 8:1 erfolgreich gestaltet. Bei seinem Comeback erzielte der slowenische Nationalspieler Jan Urbas einen Doppelpack und steuerte noch einen Assist bei. 

 

bremerhaven urbas 9 5kl

(Jan Urbas mit einem 3-Punkte Spiel - Foto: Marija Diepold)

 

Mit dem höchsten Sieg der Fischtowner in der noch jungen DEL-Geschichte gab es eine vorgezogene Silvesterparty in der Bremerhavener Eisarena für die 4.647 Fans beim 8:1 Erfolg über die Grizzlys aus Wolfsburg. Bereits im ersten Drittel gingen die Hausherren durch Brock Hooton in Unterzahl nach nur fünf Minuten mit 1:0 in Führung, vier Minuten später folgte das 2:0 durch Fedor Kuluoajlo. Zu diesem Zeitpunkt war Wolfsburg noch gar nicht im Spiel gewesen.

 

Der Mittelabschnitt war nur 10 Sekunden alt, da schlugen aufeinmal die Gäste mit dem 1:2 durch Spencer Machacek zurück, doch zu diesem Zeitpunkt sollte noch keiner der 4.647 Zuschauer in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena erahnen, dass die nur der Ehrentreffer sein würde. Innerhalb von nur nur 2 1/2 Minuten schlugen die Fischtown Pinguins durch Nicholas Jensen, Rylan Schwarz und Chad Nehring gleich drei Mal zurück und zogen mit einem klaren 5:1 davon. Vor dem Ende des zweiten Drittels traf dann der slowenische Nationalspieler Jan Urbas nach auskurierter Verletzungspause mit einem Doppelschlag zum 6:1 und 7:1 nach 40. Minuten.

 

 

Im Schlussdrittel teilten sich die Hausherren ihre Kräfte sparsam ein. Aber selbst dies genügte zu einem weiteren Treffer im Powerplay durch Justin Feser. Ein Tor der Grizzlys durch William Wrenn wurde wenig später wegen angeblicher Torhüterbehinderung nicht gegeben. Letztlich blieb es beim 1:8-Endstand und einem rabenschwarzen Abend für die Grizzlys.

 

 

Sebastian Furchner: "Das, was zuletzt gut war, haben wir heute vermissen lassen. Es war indiskutabel, ein rabenschwarzer Tag für uns."

 

 

Bremerhaven - Wolfsburg 8:1 (2:0, 5:1, 1:0)

 

Torfolge: 1:0 Hooton (5.), 2:0 Kolupaylo (9.), 2:1 (21.) Machacek, 3:1 Jensen (25), 4:1 Schwartz (26.), 5:1 Nehring (27.), 6:1 Urbas (33.), 7:1 Urbas (36.), 8:1 Feser (47.)

 

Strafminuten: Bremerhaven 28, Grizzlys 26

Schiedsrichter: André Schrader, Markus Schütz

Zuschauerzahl: 4.700 | Eisarena Bremerhaven

 

 


 


Bemerhaven Fischtown Pinguins eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Fischtown Bremerhaven Pinguins wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere DEL Eishockey News

valenti yannik 20171006 054 AM ERCI
24. Juni 2019

DEL - Yannik Valenti kehrt nach Mannheim zurück

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben Yannik Valenti für die Saison 2019/20 mit einer Förderlizenz für DEL2-Kooperationspartner Heilbronn… [weiterlesen]
mseider draft2019
22. Juni 2019

Moritz Seider beim NHL Draft 2019 von den Detroit Red Wings an 6. Position gezogen

(Deutsche in der NHL) (CD) Die Detroit Red Wings haben den Nationalspieler Moritz Seider in der 1. Runde an 6. Position gezogen. Der 18-jährige… [weiterlesen]
20190611 MM Wolf
12. Juni 2019

DEL - Große Auszeichnung für Michael Wolf

(DEL/München) PM Michael Wolf wurde in Prag bei den „2019 Fenix Outdoor E.H.C. Hockey Awards“ mit dem „Warrior Career Excellence Award” der „Alliance… [weiterlesen]
adler mannheim alex lambacher
06. Juni 2019

DEL - Alex Lambacher wechselt nach Augsburg

(DEL/Augsburg) PM Die Panther können ihren ersten Neuzugang für die Saison 2019-20 vermelden. Aus der Organisation des deutschen Meisters Adler… [weiterlesen]
Jubel Adler
04. Juni 2019

DEL - Adler Mannheim verpflichten Spieler mit NHL und KHL Erfahrung

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer… [weiterlesen]

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 648 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen