DEL – Straubing Tigers verlängern mit Jeff Zatkoff und Jeremy Williams

 

(DEL/Straubing) (Markus Altmann) Beim „Talk am Pulverturm“ in der Dezember-Ausgabe mit Tigers-Manager Jason Dunham und Fanbeauftragten Florian Mittermeier, platzte still und heimlich die frohe Kunde über die Vertragsverlängerung mit den beiden Leistungsträgern Jeff Zatkoff und Jeremy Williams. Zur Freude der Fans waren beide auch direkt zum „Talk“ erschienen und standen dem Moderator Tobias Welck Rede und Antwort.

 

zhatkoff

(Foto: eishockey-online.com)

 


Zuerst äußerte sich der Goalie der Tigers Jeff Zatkoff zu seiner Entscheidung: „Also ich bin froh hier zu sein in Straubing. Ich fühle mich hier wohl und habe mich mit der Organisation der Straubing Tigers für eine Vertragsverlängerung entschieden.“ Auf die Frage ob es denn nicht eventuell noch andere Bewerber gab, erklärte er total relaxt: „Ich bin nicht der Typ der in der größten Stadt und dem größten Verein spielen muss. Hier in Straubing hat man eine kleine Gemeinschaft, aber das ist ein Punkt, der mir sehr zuspricht.“

 

 

Der zweite Kandidat im Bunde ist kein geringerer als Jeremy Williams. Der sympathische Stürmer läuft bereits in seiner dritten Saison für Straubing auf und nicht wenige sind der Meinung, dass er noch nie so wertvoll war wie jetzt. Natürlich war da nicht nur Jason Dunham glücklich über einen weiteren Kontrakt: „Ja ich fühle mich ebenfalls wohl hier, kenne ja die Leute im Club schon länger und wir haben uns als Familie gemeinsam für die Tigers entschieden.“ Ob er nun auch ein Wort für seinen Sturmpartner Mike Connolly einlegen könne, damit dieser auch verlängert, damit wollte er jedoch nicht so rausrücken. „Wir werden sehen, natürlich spiele ich mit Mike gerne zusammen.“

 


 


 

 

Wie lange die Verträge dann laufen, da hielt sich Manager Jason Dunham in Schweigen. „Wir haben uns aus verschiedenen Gründen dazu entschieden, es nicht bekanntzugeben.“ Natürlich wollten dann nicht nur die Anwesenden Fans wissen, wie es denn mit anderen oder gar neuen Spielern aussieht. „Für diese Saison kann ich nicht sagen, ob noch eine Lizenz für Ausländer vergeben wird. Es hängt immer davon ab, ob es eine Verletzung gibt, außerdem läuft es derzeit ganz gut und dann müsste man immer jemand anderen erklären, du musst heute zuschauen, dass wäre nicht so einfach.“

 

 

Entlocken ließ sich der Manager dann noch, dass bereits schon weichen für die neue Saison gestellt wurden, jedoch mit der Bekanntgabe noch abgewartet wird. Da zeigte sich auch einer der beiden Fanbeauftragten der Straubing Tigers, Florian Mittermeier damit sehr zufrieden. Im „Talk“ ging es aber nicht nur um neue und alte Spieler, sondern auch um den Zuschauerrückgang. Hier sieht Florian Mittermeier verschiedene Ursachen: „Zum einen hat man dass Angebot über die Telekom, zum anderen waren die beiden letzten Spielzeiten nicht die Besten.

 

 

Auch bei unserem Nachbarn in Deggendorf wird wieder Zweitliga Eishockey angeboten. Dann kam uns bisher auch der eigene Spielplan nicht so ganz entgegen. Also ein Mix aus allem würde ich sagen.“ Jason Dunham fügte noch hinzu: „Fakt ist, bei uns in Straubing hast du dass beste Eishockey-Angebot und wenn du Straubing gegen Berlin im Stadion sehen kannst, brauchst du nichts anderes.“

 


Tigers on Air

 

straubingtigers is on Mixlr


128

Mehr Informationen über den Eishockey Club Straubing Tigers wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

Fredrik Eriksson 2 Tina Kurz
24. Januar 2019

DEL - Ein Foul und seine Nachwirkungen

(DEL) (Markus Altmann) Am vergangenen Sonntag wurden 4.324 Zuschauer, Zeuge eines hässlichen Fouls, begangen von Patrick Hager (EHC Red Bull München)… [weiterlesen]
BE5 9297
23. Januar 2019

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers weiter auf PlayOff-Kurs, Düsseldorf verliert das Heimspiel mit 1:3

(DEL/Düsseldorf) (Redaktion) Vier Punkte trennten die Thomas Sabo Ice Tigers vor dem Duell gegen die Düsseldorfer EG vom zehnten Tabellenplatz, auf… [weiterlesen]
Moritz Seider
23. Januar 2019

DEL - Bitterer Ausfall bei den Adler Mannheim

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim müssen in den kommenden rund fünf Wochen auf Verteidiger Moritz Seider verzichten. Der 17-jährige Youngster… [weiterlesen]
DH23 Hobbycup18 217
22. Januar 2019

DIDI HEGEN Cup 2019 vom 12.04.-14.04.2019 in der Brehmstraße

(DIDI HEGEN Cup 2019) Der 290-fache Ex-Nationalspieler und beste Linksaußen des 20. Jahrhunderts Dieger Hegen veranstaltet mit seiner DH23 Sportevent… [weiterlesen]
DSC 5833
21. Januar 2019

DEL- Mannheim: 4:3 gegen Iserlohn! Die Adler mit Arbeitssieg - Roosters verkaufen sich teuer

(DEL/Mannheim) (Rüberg) Liga- Primus Mannheim gelang ein erneuter Heimsieg und konnte somit das Sechs- Punkte- Wochenende perfekt machen. Die Gäste… [weiterlesen]

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

Gäste online

Aktuell sind 1071 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen