DEL - Trainer- Rauswurf im Sauerland!

 

(DEL/Iserlohn) (Patrick Rüberg) Die Iserlohn Roosters trennen sich von Head- Coach Rob Daum und ziehen damit die Konsequenzen aus den durchwachsenen Saisonergebnissen und den atmosphärischen Störungen zwischen Trainer und Team.

 

Rob Daum
( Foto Patrick Rüberg )


 

 

Wolfgang Brück, der geschäftsführender Gesellschafter der Iserlohn Roosters, gab gemeinsam mit Manager Karsten Mende am heutigen Nachmittag in einer Pressekonferenz bekannt, dass man der Mannschaft damit nun auch das "letzte Alibi" nehmen wolle und gaben als einen der Hauptgründe für die Trainerentlassung an, mit der Entwicklung des Teams nicht einverstanden zu sein. Gerade von dem Neustart nach der Länderspielpause habe man sich deutlich mehr versprochen und empfinde den 7:6 Erfolg gegen Wolfsburg am vergangenen Sonntag als "gefühlte Niederlage"- zu offensichtlich waren inzwischen die Diskrepanzen zwischen einigen Spielern und dem Trainer.

 

 

Rob Daum hatte zuletzt nur wenig Kredit bei den Iserlohner Anhängern, sauer stößt vielen u.a auch der Umgang mit Publikumsliebling Mathias Lange auf. Lange wurde nach Verpflichtung des dritten Goalies, Niko Hovinen, nicht mehr eingesetzt. Wie und ob es für ihn weitergeht, ist dem Vernehmen nach noch immer offen. Von diesen Themen abseits des Eises hat Brück nun offensichtlich genug, die Diskussion darüber gehe ihm "sowas von auf den Senkel". Brück und Mende sehen nun ganz klar die Mannschaft in der Pflicht zu liefern, gejammert habe man nun genug.  

 

 


 


 

 

Sportlich überschatteten einige positive Heimspiel- Ergebnisse (z.B. 8:3 gegen Meister München) die durchweg erfolglosen Auftritte auf fremden Eis. Auch die Tatsache, dass die Roosters mit inzwischen 76 Gegentreffern die Schießbude der Liga geworden sind, steigerte nicht gerade das Vertrauen in Daum.

 

 

Auch das Vertrauen der Spieler in den Trainer, so pfiffen es einige Sauerländer Spatzen schon seit Längerem von den Dächern, soll nachhaltig zerrüttet gewesen sein. Brück und Mende zogen somit die Reißleine in der Hoffnung, den bereits schon fünf Punkte Abstand zu den Pre- Playoff- Plätzen nicht noch weiter anwachsen zu lassen. Bis zum Saisonende übernehmen die Co- Trainer Jamie Bartman sowie Urgestein Christian Hommel.

 

 

Die Roosters empfangen am Freitag den Rivalen aus Köln am Seilersee.

 

 

 

 



Iserlohn Roosters eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Iserlohn Roosters wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Iserlohn Roosters finden Sie in unser Galerie.

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

haie erc 24032019
25. März 2019

DEL – Die Kölner Haie gewinnen Spiel 5 gegen Ingolstadt mit 4:2 und verlängern die Serie

(DEL/Köln) (ST) In den Playoffs ging es weiter, an diesem Eishockeysonntag stand ein weiteres Playoff-Spiel auf der Tagesplanung der Kölner Haie und… [weiterlesen]
BE7 5087 2
25. März 2019

DEL - Adler Mannheim ziehen nach 7:4-Erfolg in Spiel fünf ins Halbfinale ein

(DEL/Mannheim) (Redaktion) Die Adler Mannheim sind im Halbfinale. In Spiel fünf der Viertelfinalserie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers liefert sich… [weiterlesen]
muc berlin 24032019
24. März 2019

DEL - EHC Red Bull München verliert Spiel 5 mit 0:3 gegen die Eisbären

(DEL/München) PM nDer EHC Red Bull München hat Spiel 5 des Playoff-Viertelfinales gegen die Eisbären Berlin vor 5.870 Zuschauern mit 0:3… [weiterlesen]
aev deg 24032019
24. März 2019

DEL Viertelfinale - Thomas Holzmann schießt Augsburg in der Overtime zur Serienführung gegen die DEG

(DEL/Augsburg) (Christian Diepold) Die Augsburger Panther haben die DEL Viertelfinalserie gegen die Düsseldorfer EG gedreht und gehen nach dem 4:3… [weiterlesen]
BE7 4901 2
23. März 2019

DEL - Nürnberg wendet Saisonaus mit 4:3 gegen Mannheim ab

(DEL/Nürnberg) Die Adler Mannheim haben die erste Chance auf den Einzug ins Halbfinale vergeben. Die Thomas Sabo Ice Tigers zeigen ihr bestes… [weiterlesen]

 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

Gäste online

Aktuell sind 1767 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen