DEL - Wolfsburg vollzieht zweite Trainerentlassung der Saison

 

(DEL/Wolfsburg) PM Die sportliche Leitung der Grizzlys Wolfsburg hat in Absprache mit der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat am heutigen Montag die gemeinsame Arbeit mit ihrem finnischen Headcoach Pekka Tirkkonen beendet. Die Niedersachsen reagieren damit auf den bislang überwiegend ausgebliebenen sportlichen Erfolg. Mit lediglich neun Punkten aus bisher 13 DEL-Partien steht der dreimalige deutsche Vizemeister derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga. 

 

Tirkkonen

( Foto Britta Koglin )

 


 

 

Pekka Tirkkonen hatte das Amt des Cheftrainers vor der laufenden Spielzeit übernommen. Trotz der angespannten Personalsituation mit einigen Langzeitverletzten sind die aktuelle Tabellensituation und die Leistungen der Mannschaft nicht so, wie es sich die Niedersachsen vor Saisonbeginn erhofft hatten. Mit nur neun Punkten aus 13 Spielen drohen die Grizzlys den Anschluss an die Playoffplätze zu verlieren. Aus den letzten fünf Partien, die allesamt verloren gingen, holten die Grizzlys nur zwei Zähler. Aufgrund der nicht erfüllten Erwartungen und des sich fortsetzenden Negativtrends sahen sich die Grizzlys zum Handeln gezwungen und haben ihren Cheftrainer Pekka Tirkkonen mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden.

 

 

Interimsmäßig wird die Mannschaft ab morgen von Niklas Gällstedt übernommen, der die Mannschaft auf das nächste DEL-Spiel am Donnerstag in Straubing vorbereiten wird. Nach dieser Entscheidung haben die Grizzlys die Gespräche mit potenziellen Nachfolgern für das Amt des Cheftrainers aufgenommen. Man kann zwar bei www.serioes.org nicht auf den neuen Trainer setzen, jedoch gibt es dort Tipps & Tricks zu den Eishockey-Wetten.

 

 



 

 

„Es ist eine Entscheidung, die mir persönlich sehr schwergefallen ist. Wir sind trotz des großen Umbruchs mit bestimmten Erwartungen in die Saison gegangen. Von diesen sind wir aktuell leider weit entfernt. Gemeinsam mit unserem Aufsichtsrat habe ich im Laufe des gestrigen Abends und bei einem weiteren Gespräch heute Mittag die derzeitige sportliche Situation analysiert.

 

 

Letztendlich sind wir zu dem Entschluss gekommen, den eingeschlagenen Weg mit Pekka nicht weiter fortzusetzen. Wir wünschen Pekka und seiner Familie alles Gute für ihren weiteren privaten und beruflichen Weg. Niklas Gällstedt wird das Mannschaftstraining bis auf Weiteres leiten. Wir befinden uns hinsichtlich eines Nachfolgers in Gesprächen und werden versuchen, diesbezüglich zeitnah Klarheit zu schaffen“, so Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.

 

 


Grizzlys Wolfsburg eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Grizzlys Wolfsburg wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Grizzlys Wolfsburg in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

20190120 kastner verletzt
20. Januar 2019

DEL - Kastner fehlt den Red Bulls wochenlang

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München muss mehrere Wochen auf Maximilian Kastner verzichten. Der Topstürmer in Reihen des Deutschen Meisters zog… [weiterlesen]
aev hafenrichter bremerhaven 20012019
20. Januar 2019

DEL - Augsburger Panther gewinnen enge Partie gegen Bremerhaven im Penaltyschießen

(DEL/Augsburg) (Christian Diepold) Die Augsburger Panther haben das Heimspiel des 41. Spieltag gegen die Fischtown Pinguins vor 5.296 Zuschauer mit… [weiterlesen]
Szene Tor Mnchen 1 Franz Feiner
20. Januar 2019

DEL - Straubing Tigers verlieren Derby geben München 5:6 und Fredrik Eriksson

(DEL/Straubingn) (MA) In einem nervenaufreibenden Match setzte sich der amtierende Meister durch. Entscheidend war die Situation Anfangs des zweiten… [weiterlesen]
ingol haie 20012019 JUXX0473
20. Januar 2019

DEL - Ingolstadt schlägt Köln mit 3:2 - Doug Shedden "Das war ein super Sieg."

(DEL/Ingolstadt) PM Drei wichtige Punkte für den ERC Ingolstadt: Doug Sheddens Mannschaft bezwang die Kölner Haie im umkämpften Verfolgerduell mit… [weiterlesen]
DEG Schwenningen1 200119
20. Januar 2019

DEL - Punktgewinn nach drei Rückständen – Düsseldorfer EG 3:4 n. V. gegen Schwenningen

(DEL/Düsseldorf) PM Der Januar ist für die DEG gespickt mit Heimspielen. Am Donnerstag noch gab es ein 2:3 n. V. gegen die Straubing Tigers. Nun… [weiterlesen]

 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

Gäste online

Aktuell sind 464 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen