DEL - Kölner Haie besiegen Iserlohn 2:1 in der Overtime

 

(DEL/Köln) PM Die Kölner Haie gewinnen gegen die Iserlohn Roosters mit 2:1 nach Verlängerung. Michael Zalewski erzielt den Siegtreffer. Haie-Cheftrainer Peter Draisaitl war auch am Freitagabend gegen Iserlohn gezwungen seinen Kader umzubauen. Neben den verletzten Stürmern Marcel Müller, Frederik Tiffels und Fabio Pfohl fehlte dem KEC gegen die Roosters auch Topscorer Colby Genoway, der sich am Morgen krankheitsbedingt abmeldete. Durch diesen Ausfall kam Youngster und DNL-Kapitän Robin Palka zu seinem DEL-Heim-Debüt.

 

045 8FW 6803 20181012 DEL KEC vs Iserlohn

(Foto: Ingo Winkelmann)

 


Von Beginn an waren beide Teams präsent und kämpften mit viel Tempo und Einsatz um die Partie. Die Gäste aus Iserlohn hatten zu Beginn der Partie durch Dylan Yeos Schlagschuss die erste Möglichkeit, die durch Haie-Goalie Gustaf Wesslau gerade noch entschärft wurde. Mitte des ersten Spielabschnitts hatten die Haie durch den Abschluss von Ben Hanowski und den Nachschuss von Lucas Dumont die erste Riesenchance zur Führung, die der Iserlohner Schlussmann in höchster Not parierte. Nach rasanten 20 Minuten ging es torlos in die erste Drittelpause.

 

 

Auch im Mittelabschnitt ging es munter hin und her, die Haie konnten etwas mehr Spielanteile verzeichnen und liessen defeniv weniger zu. In doppelter Überzahl hatten Jason Akeson und Sebastian Uvira die nächsten Großchancen für die Haie. Auf der Gegenseite verhinderte Gustaf Wesslau stark den Rückstand, als Iserlohns Daine Todd von der Strafbank zurückkehrte und alleine auf ihn zustürmte. Gegen Ende des Spielabschnitts gewannen die Haie nach überstandener Unterzahl die Oberhand. Begünstigt durch ein Powerplay erzielte Felix Schütz nach tollem Pass von Jason Akeson das Führungstor für die Haie (37.). In der Schlussminute des zweiten Drittels verhinderte Gustaf Wesslau durch eine Glanzparade den direkten Ausgleich, so dass die Haie die knappe 1:0-Führung mit in die Drittelpause nehmen konnten.

 

 

Einen Blitzstart legten die Gäste im Schlussdrittel hin, nach genau 100 Sekunden erzielte Anthony Camara den Ausgleichstreffer (42.). Die Haie zeigten sich davon unbeeindruckt und zogen ihr Spiel weiter auf. Beide Mannschaften spielten mit etwas weniger Tempo als in den ersten beiden Dritteln und neutralisierten sich weitgehend, so dass gefährliche Torchancen ausblieben und keine weiteren Treffer fielen.

 



 

In der Verlängerung hatte zunächst Ben Hanowski die Entscheidung auf dem Schläger, scheiterte aber am Keeper der Gäste. Zum Spieler des Spiels machte sich Michael Zalewski, indem er in der Verlängerung zunächst auf die Strafbank wanderte und kurz nach Ablauf der Strafe durch seinen Treffer den Extrapunkt für die Haie sicherte (64.).

 

 

"Wir hatten heute alle Hände voll zu tun" sagte Peter Draisaitl zum Spiel. "So wie Iserlohn spielt, wussten wir, dass es ein schwerer Abend wird. Wir hatten ein wenig Probleme, die Offensive der Roosters zu kontrollieren und unser Forecheck war nicht so gut wie zuletzt. Trotzdem sind wir sehr zufrieden mit der Punkteausbeute."

 

 

Schon übermorgen steht für die Haie der DEL-Klassiker gegen die Adler aus Mannheim auf dem Programm. Erstes Bully in der LANXESS arena ist am Sonntag, 14.10.2018, um 14:00 Uhr. Das Duell steht unter dem Motto, „Tag der Junghaie“. Wie schon in den letzten Spielzeiten soll an diesem Tag der KEC-Nachwuchs im Rahmenprogramm ausführlich gewürdigt werden. Unter dem Motto „PÄNZ OM IES“ werden viele Aktionen gestartet, um über die Junghaie zu informieren und ihre wertvolle Arbeit zu unterstützen.

 

 


 

Kölner Haie eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club Kölner Haie wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-deutschland.info - Alle Weltmeisterschaften, Olympischen Spiele.

shop.eishockey-online.com - eishockey-online.com ist Vermarkter der Gameworn Eishockeytrikots des DEB.

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

tuomie aev2019klein
03. Juli 2020

Konstanz auf der Trainerstelle - Tuomie bleibt Headcoach bei den Augsburger Panther

(DEL/Augsburg) PM Die Entscheidung ist getroffen: Tray Tuomie wird auch in der Saison 2020-21 Cheftrainer der Augsburger Panther sein. Der Vertrag… [weiterlesen]
Udo Scholz
01. Juli 2020

Tiefe Trauer und Bestürzung in Mannheim: Udo Scholz ist verstorben

(DEL/Mannheim) (PM) Es gibt Momente im Leben, in denen lassen sich kaum Worte finden. Mit Bestürzung und in tiefer Trauer müssen die Adler Mannheim… [weiterlesen]
Elias Sörli Binder
25. Juni 2020

DEL - Florian Elias erhält Profivertrag bei den Adler Mannheim

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben Florian Elias mit einem Profivertragausgestattet. Der gebürtig aus Augsburg stammende Elias wird mit einer… [weiterlesen]
Markus Eisenschmid
03. Juni 2020

DEL - Adler Mannheim verlängern mit Eisenschmid bis 2023 / Rendulic geht

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben den Vertrag mit Markus Eisenschmid um drei Jahre verlängert. Damit schnürt der deutsche Nationalstürmer… [weiterlesen]
neffin
24. Mai 2020

DEL - Jonas Neffin von den Iserlohn Roosters erhält Förderlizenz für Herner EV

(DEL/Iserlohn) PM Torhüter Jonas Neffin wird in der kommenden Saison mit einer Förderlizenz für den Herner EV in der Oberliga auflaufen. Das haben… [weiterlesen]

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 273 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen