CHL 2018 - Thomas Sabo Ice Tigers starten mit einem 2:1-Sieg gegen Mountfield Hradec Králové

 

(DEL/Hradec Králové) (Oliver Winkler) Die THOMAS SABO Ice Tigers sind erfolgreich in die Champions Hockey League gestartet. Beim tschechischen Mountfield Hradec Králové reichten zwei Tore in den ersten sechs Minuten für drei Punkte. Ein famoser Niklas Treutle im Nürnberger Tor brachte das tschechische Publikum und die gegnerischen Stürmer konstant zur Verzweiflung. 

 

BE5 2677 1

 

(Foto: Birgit Eiblmaier)


 

Gleich zu Beginn machte es den Anschein, dass die Hausherren ein bisschen mehr Power mitbrachten. Nürnberg zeigte die gesamte Spielzeit über das schon bekannte Nürnberger Auswärtsspiel. Der Fokus lag in der Abwehr. Nicht umsonst kam Hradec Králové zu 65 Schüssen, während die IceTigers insgesamt unter 25 Versuchen blieben. Die Chancenverwertung war aber den Gästen gegönnt. Der erste offensive Versuch endete gleich mit dem ersten Tor (0:1). Brandon Buck passte unmittelbar vor dem Torraum quer zu Leo Pföderl. Pföderl verwertete die Chance eiskalt, der Torwart Jaroslav Pavelka war chancenlos. Ähnlich abgezockt machte es Eugen Alanov, der nur eine Minute später zum 2:0 einschoss. Die Heimmannschaft kam zwar vermehrt zu Chancen, Niklas Treutle aber blieb unüberwunden. 

 


 


 

Im zweiten Drittel versuchte sich Hradec Králové an zwei Power Plays. Die Schiedsrichter entschieden in den meisten Fällen richtig. Dem Spiel schadete die eher weniger sensible Hand des Schiedsrichters keineswegs. Die Strafen von Dane Fox und Eugen Alanov führten nicht zum Anschlusstreffer. In der 30. Spielminute war es dann aber Juraj Bezúch, der die 2400 heimischen Zuschauer jubeln ließ (Anmerkung d. Autors: mindestens 600 Zuschauer waren aus Nürnberg, insgesamt: 3058 Zuschauer). Bezúch belohnte damit nicht nur seine Teamkollegen, sondern auch sich selbst, da er von Beginn an besonders auffallend spielte. 

 

Im Schlussabschnitt biss Nürnberg die Zähne zusammen. Hradec Králové machte durchgehend Druck, brachte den Puck aber nicht hinter Niklas Treutles Rücken. Der fränkisch europäische Sieg war verdient. Eine etwas bessere Chancenverwertung des heimischen Teams hätte den Spielausgang allerdings vollkommen verändern können. 

 

Weiter geht es am Sonntagabend in Finnland. Die THOMAS SABO Ice Tigers reisen mit einem Fan-Flieger an. Somit wird das deutsche Eishockey auch im weiten Oulu stark vertreten sein. 

 

 



Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Thomas Sabo Ice Tigers wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Thomas Sabo Ice Tigers von eishockey-online.com

www.eishockey-nuernberg.com - Weitere Informationen über das Eishockey in Nürnberg von eishockey-online.com.

 

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

mike stewart aev2019
24. April 2019

DEL - Mike Stewart wird neuer Cheftrainer der Kölner Haie

(DEL/Köln) PM Der 46-jährige Kanadier hat beim KEC einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Die Kölner Haie haben einen neuen Cheftrainer… [weiterlesen]
nehring HEI 2599 Galerie
24. April 2019

DEL - DEG verpflichtet Stürmer Chad Nehring! Vertrag über zwei Jahre

(DEL/Düsseldorf) PM Die Düsseldorfer EG freut sich über eine weitere „prominente“ Verpflichtung für die Saison 2019/20. Von den Fischtown Pinguins… [weiterlesen]
Huhtala
22. April 2019

DEL Finale 2019 – Plachta’s Blitztor führt Adler Mannheim zum Sieg in Spiel 3

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Trainer Don Jackson musste in Spiel 3 auf Topscorer Mark Voakes verzichten, während Pavel Gross weiterhin aus dem… [weiterlesen]
ludek bukac imago deb
21. April 2019

Ex-Bundestrainer Dr. Ludek Bukac im Alter von 83 Jahren verstorben

(DEB/Nationalmannschaft) (dpa) Der ehemalige deutsche Eishockey-Nationaltrainer Ludek Bukac ist am Samstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Das… [weiterlesen]
U18 WM Siegerfoto
21. April 2019

DEB - U18-Nationalmannschaft siegt zum Abschluss und steigt in Top-Division auf!

(DEB) Die U18-Nationalmannschaft hat auch das letzte Spiel bei der 2019 IIHF U18 Eishockey-Weltmeisterschaft in Grenoble gewonnen. Die Mannschaft von… [weiterlesen]

 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1389 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen