DEL - Düsseldorfer EG spielt Ijshockey! Start beim Thialf Cup in Heerenveen

 

(DEL/Düsseldorf) PM Die Vorbereitung der Düsseldorfer EG auf die Saison 2018/19 biegt so langsam auf die Zielgerade ein. Bislang stehen drei Siege und zwei Niederlagen in den Statistiken. Am kommenden Wochenende tritt die Mannschaft von Chefcoach Harold Kreis nun in den Niederlanden an. Beim „Thialf Cup“ trifft sie zunächst auf die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Am Sonntag geht es dann entweder gegen die Krefeld Pinguine oder das „Team Niederlande“. Oder, wie unsere Nachbarn sagen würden: „Het deelnemersveld bestaat uit drie teams uit de hoogste Duitse competitie (DEL) aangevuld met het Nederlandse TEAM NL.“

 

20171208 DEG KEV Häfner

( Foto Birgit Häfner )

 


 


Die DEG


Die Sportliche Leitung der Düsseldorfer kann bei diesem Turnier wohl zum ersten Mal Stürmer Jaedon Descheneau einsetzen. Der Neuzugang aus der zweiten Schweizer Liga war bislang mit Leistenproblemen außer Gefecht gesetzt. Damit fehlen „nur“ noch Stürmer Jerome Flaake (Mittelfußbruch), Verteidiger Patrick Köppchen (Schulterprobleme). Auch Torhüter Hendrik Hane tritt die Reise nach Heerenveen nicht mit an.

 


Die Pinguins


Das von der Historie her jüngste DEL-Team hat wieder einmal ein neues Gesicht. Erneut haben zahlreiche Akteure die Nordlichter verlassen und erneut scheint es Manager Alfred Prey gelungen zu sein, ein schlagkräftiges Team zusammengestellt zu haben. In der Offensive ist vor allem auf die Neuzugänge Alex Friesen (Leksands IF, Schweden), Miha Verlic (Villacher SV, Österreich) und Carson McMillan (Esbjerg Energy, Dänemark) zu achten. Defensive Verstärkungen werden Maxime Fortunus (was eine Name! Springfield Thunderbirds, AHL) und Curtis Gedig (Stavanger Oilers, Norwegen) sein. In der Vorbereitung gelangen bisher vier Siege in fünf Begegnungen. Das Aufeinandertreffen mit der DEG ist aber der erste Vergleich mit einem direkten Liga-Konkurrenten. Möglicherweise kann man erst nach diesem Wochenende eine erste Einschätzung der wirklichen Leistungsstärke der Pinguins vornehmen.

 

 



 

 

Auch die Krefeld Pinguine haben wieder einmal einen Umbruch vollzogen. Das Team des neuen Trainers und ehemaligen DEG-Stürmers Brandon Reid will auf jeden Fall vermeiden, erneut Schlusslicht der DEL zu werden. Dafür scheinen die Chancen gut zu stehen. Das „Team Niederlande“ ist noch eine ziemliche Wundertüte. Es setzt sich in weiten Teilen aus Spielern des besten nationalen Club-Teams, der Tilburg Trappers, zusammen, das erfolgreich in der deutschen Oberliga startet und bereits mehrmals Meister wurde. Diese Begegnung wäre eine Premiere und ein interessanter Vergleich!

 


Der Spielplan


Thialf Cup in Heerenveen, 1. Und 2. September:
Samstag, 1. Septmber, 17.00 Uhr: Düsseldorfer EG – Fischtown Pinguins
Samstag, 1. September, 20.30 Uhr: Team Niederlande – Krefeld Pinguine
Sonntag, 2. September, 13.30 Uhr: Spiel um Platz 3
Sonntag, 2. September, 17.00 Uhr: Spiel um Platz 1


Mehr Infos und Tickets auf www.thialficehockeycup.nl

 

 


 

DEG Düsseldorf eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Düsseldorfer EG wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

valenti yannik 20171006 054 AM ERCI
24. Juni 2019

DEL - Yannik Valenti kehrt nach Mannheim zurück

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben Yannik Valenti für die Saison 2019/20 mit einer Förderlizenz für DEL2-Kooperationspartner Heilbronn… [weiterlesen]
mseider draft2019
22. Juni 2019

Moritz Seider beim NHL Draft 2019 von den Detroit Red Wings an 6. Position gezogen

(Deutsche in der NHL) (CD) Die Detroit Red Wings haben den Nationalspieler Moritz Seider in der 1. Runde an 6. Position gezogen. Der 18-jährige… [weiterlesen]
20190611 MM Wolf
12. Juni 2019

DEL - Große Auszeichnung für Michael Wolf

(DEL/München) PM Michael Wolf wurde in Prag bei den „2019 Fenix Outdoor E.H.C. Hockey Awards“ mit dem „Warrior Career Excellence Award” der „Alliance… [weiterlesen]
adler mannheim alex lambacher
06. Juni 2019

DEL - Alex Lambacher wechselt nach Augsburg

(DEL/Augsburg) PM Die Panther können ihren ersten Neuzugang für die Saison 2019-20 vermelden. Aus der Organisation des deutschen Meisters Adler… [weiterlesen]
Jubel Adler
04. Juni 2019

DEL - Adler Mannheim verpflichten Spieler mit NHL und KHL Erfahrung

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer… [weiterlesen]

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 776 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen